FC Eintracht Rheine ++ News

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In der Oberliga Westfalen trennte sich Eintracht Rheine spektakulär mit 4:4 (3:0) von Westfalia Herne. Für den Geschmack von Eintracht-Trainer Uwe Laurenz war mehr drin.

      Es war kein leichtes Spiel für den Trainer, der im vergangenen Jahr erst seinen Kontrakt im Münsterland um ein weiteres Jahr verlängert hatte. Nick­lig­keiten zwischen beiden Parteien beeinflussten oftmals das Spielgeschehen auf dem Kunstrasen am Sportplatz in Dortmund-Bövinghausen. Kurz vor dem Ende erreichte die explosive Stimmung dann ihren Höhepunkt als Uwe Laurenz Co-Trainer Björn Laurenz sowie Westfalias Maurice Kühn, die im Spielverlauf immer wieder aneinander geraten waren, hinter die Bande verwiesen wurden. "Da müssen wir uns alle auch ein bisschen besser benehmen", betonte Trainer Laurenz.

      reviersport.de/367913---eintra…coolness-gegen-herne.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Doppelte Verstärkung aus Spelle
      Gleich zwei Neuzugänge haben am Mittwoch für die kommende Spielzeit beim FCE einen Vertrag unterschrieben: Mit Steffen Menke (27) und Daniel Olthoff (27) wechseln zwei „waschechte Emsländer“ an den Delsen. Beide Spieler stehen aktuell beim Spitzenreiter der Oberliga Niedersachsen, dem SC Spelle-Venhaus, unter Vertrag und werden in der kommenden Spielzeit erstmals in Westfalen zum Einsatz kommen.
      mehr: fcerheine.de/2018/05/03/doppelte-verstaerkung-aus-spelle/
    • schade Uwe, waren immer recht unterhaltsame Pressekonferenzen mit dir
      Uwe Laurenz hört im Sommer als Cheftrainer der 1. Mannschaft auf

      Seit nunmehr sechseinhalb Jahren führt Uwe Laurenz die Oberliga-Mannschaft des FCE als Cheftrainer an. Mit Ablauf der aktuellen Spielzeit wird diese Zusammenarbeit enden, zum 30.06.2019 läuft der Vertrag aus und wird im beiderseitigen Einvernehmen nicht verlängert. Darauf verständigten sich Laurenz und die Vereinsführung in der vergangenen Woche.
      Uwe Laurenz hat die 1. Mannschaft des FCE – damals noch Westfalenligist – zur Saison 2012/13 übernommen und ist seinerzeit mit einem völlig neuformierten Team am Ende der Serie überraschend in die Oberliga aufgestiegen.
      mehr: fcerheine.de/2018/12/04/uwe-la…rkcnlS8CD3eROi6iMgr16MH4I
    • Nachfolger ist gefunden
      Tobias Wehmschulte wird zum 01. Juli 2019 neuer Trainer des FC Eintracht Rheine. Der 37-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag und tritt somit die Nachfolge von Uwe Laurenz an. Wehmschulte trainiert aktuell den Westfalenligisten SuS Neuenkirchen, wo er bereits seit 2011 als Trainer verantwortlich ist. Als Co-Trainer wird zukünftig Hasan Ürkmez fungieren, er arbeitet bereits seit sieben Jahren erfolgreich mit Wehmschulte zusammen.
      mehr: fcerheine.de/2018/12/06/tobias…KhpNZcvbhNqJSheUvVpNqrMSI
    • Benutzer online 1

      1 Besucher