FC Kilia Kiel - News

  • Am Montag vor einer Woche trennte sich der SH-Liga-Aufsteiger FC Kilia Kiel von seinem bisherigen Chef-Coach Özcan Atasoy und Co-Trainer Steve Frank. Als neuer Übungsleiter wurde der erst am 12. September installierte Sportliche Leiter Lars Dubau auserkoren. ,,Es kam für mich definitiv sehr überraschend, stand aber außer Frage, dass ich den Trainerposten übernehmen würde. Dieses Angebot des Vereinsvorstandes konnte ich nicht ausschlagen. Dabei bleibe ich auch weiterhin Sportlicher Leiter. Ich will den Verein von innen und von außen formen und voranbringen."


    http://www.fupa.net/berichte/t…sel-bei-kilia-380240.html

  • "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Kilia fliegt überraschend in der 1.Runde vom KP raus

    Zitat

    MED SV sorgt für Sensation

    Eine Runde weiter ist ebenfalls A-Klassist MED SV, der sich eigentlich einer unlösbaren Aufgabe gegenüber sah, war doch der SH-Ligist Kilia Kiel zu Gast. Doch die Negativserie von Kilia - die am Wochenende durch den erste Ligasieg gegen Altenholz unterbrochen wurde - setzte sich nun im Pokal fort. Sensationell gewann MED mit 3:2 vor eigener Kulisse. Dreimal ging der A-Klassist in Führung. Schon nach zwölf Minuten war Siracettin Ortac zur Stelle, Marcel Schwantes konnte für Kilia nach 30 Minuten zum ersten Mal ausgleichen. Aber MED blieb giftig und ging in Hälfte zwei durch einen Treffer von Selman Calmaz erneut in Front. Mehrez Lacacoubi erzielte in der 60. Minute das 2:2 - doch erneut hatte der Außenseiter die passende Antwort: in der 87. Minute traf Suat Ortac zum umjubelten Endstand.

    Quelle: http://www.fupa.net/berichte/m…aus-dem-pokal-498431.html

  • Zitat

    FC Kilia Kiel hat personelle Planungssicherheit
    Acht Neuzugänge für den SH-Ligisten



    Als Neuzugänge konnte FC-Coach Lars Dubau begrüßen Lasse Leinweber (früher VfB Lübeck und Eutin 08), Torwart Leon Kramer als Rückkehrer (beide vom TSV Altenholz), Viktor Dragusha (Concordia Schönkirchen), Leopold Neu (zuletzt SV Halstenbek-Rellingen II) sowie aus der eigenen Zweiten Lars Lübbehüsen, Nebras Alrobaie und Ole Karbstein, die schon in der Liga eingesetzt wurden. Als Last-Minute-Neuzugang ist Jasper Weishaupt hinzugekommen, der zuletzt als Junior beim JFV Bremen im Einsatz war und studienbedingt nach Kiel kam. „Als Stürmer eine Alternative für uns“, freut sich Lars Dubau.

    hieraus: http://www.sportbuzzer.de/arti…nelle-planungssicherheit/

  • Tabellenletzter zur Winterpause.
    Der Klassenerhalt in der SH-Liga wird in diesem Jahr schwer, aber ich drücke die Daumen! :positiv1:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Zitat

    FC Kilia Kiel gibt neuen Trainer bekannt
    Matthias Hartwig wird Dubau-Nachfolger


    Lange hat es gedauert, aber jetzt ist die Entscheidung perfekt: Matthias Hartwig, noch in Diensten des Fußball-Kreisligisten VfB Kiel, wird in der nächsten Saison neuer Trainer des FC Kilia Kiel, wie Kilias 2. Vorsitzender und Fußballobmann Achim Ziller bekannt gab.
    „Das Angebot eines solchen Traditionsvereins, der zudem eine Topadresse ist und zwei Klassen höher spielt, konnte ich nicht ausschlagen“, nennt Matthias Hartwig seinen Beweggrund, von der Waldwiese an den Hasseldieksdammer Weg zu wechseln.

    mehr: http://www.sportbuzzer.de/arti…bt-neuen-trainer-bekannt/

  • Zitat

    Personeller Neustart beim FC Kilia Kiel
    Bereits 13 Neuzugänge beim zukünftigen Landesligisten


    Alle Jahre wieder, so auch diesmal – dem FC Kilia Kiel steht für die neue Saison erneut ein nahezu kompletter personeller Umbruch ins Haus. Ein Großteil der bisherigen Mannschaft hat den Traditionsklub nach dem Abstieg aus der Fußball-SH-Liga verlassen, so dass der zukünftige Kieler Landesligist erneut einen totalen Neuanfang starten muss, wie eine Zwischenbilanz der Personalien verdeutlicht.


    Da mit Lars Dubau und Malte Sawkulycz auch das Trainerduo den Verein verlassen hat, stieg FC-Schatzmeister und Kilia-Urgestein Klaus Burr mit in die Kaderplanung ein, um dafür zu sorgen, dass die neue Ligaführung mit Matthias Hartwig (Trainer), Guido Muhs (Manager) und Markus Althen (Co-Trainer) eine schlagkräftige Mannschaft für die Saison bekommt.

    mehr: http://www.sportbuzzer.de/arti…start-beim-fc-kilia-kiel/

  • oh, das lese ich ja jetzt erst, Kilia hat in der Woche den Trainer gewechselt

    Zitat

    FC Kilia Kiel will mit neuem Trainer durchstarten
    Thomas Schwantes steht beim Gastspiel in Heikendorf vor der ersten Bewährungsprobe in der Landesliga


    Wie sich der unerwartete Trainerwechsel von Matthias Hartwig auf Thomas Schwantes bei der Mannschaft auswirkt, werden die Kilianer schon in Heikendorf zeigen müssen. „Thommy“ Schwantes, früher selbst einmal erfolgreich beim FC Kilia aktiv gewesen, hatte seit Dienstag nicht sehr viel Zeit, mit den Spielern zu arbeiten. Da er aber fast jedes Heimspiel der Kilianer gesehen hat, ergeben sich für ihn als erfahrenen Coach zumindest Anhaltspunkte für das Leistungspotenzial seiner neuen Schützlinge.

    hieraus: http://www.sportbuzzer.de/arti…uem-trainer-durchstarten/

  • Zitat

    FC Kilia Kiel stellt sich dem Kampf um den Klassenerhalt
    Kilia Kiel mit erneutem personellen Umbruch in der Winterpause
    Dass es eine schwere Saison werden würde, war vor der Spielzeit allen Verantwortlichen des FC Kilia Kiel bewusst. Der Traditionsverein war gerade aus der SH-Liga abgestiegen und stand vor einem kompletten Neuaufbau. Neu-Coach Matthias Hartwig, frisch vom VfB Kiel gekommen, musste 19 Abgänge ersetzen und aus 17 Neuzugängen eine neue Mannschaft formen. Das Ziel Klassenerhalt, das einzig realistische Vorhaben in dieser Situation, wurde ausgerufen. Nach neun Spielen hatten die Kieler aber nur sieben Punkte gesammelt. Eine dürftige Bilanz, wenngleich die Kieler noch über dem Strich standen, die Hartwig, der nach eigenem Bekunden gerne weitergemacht hätte, zum Verhängnis wurde.

    mehr: https://www.fupa.net/berichte/…f-um-den-kla-1081198.html

  • Trainer Thomas Schwantes ist zurück getreten. Und ob genügend Spieler vorhanden sind, um in der Verbandsliga (nach Oberligaabstieg 2017 und Landesligaabstieg 2018) antreten zu können, steht in den Sternen. Ein zweite Mannschaft gibt es auch nicht mehr.

  • Kilia ist heute nicht im Kreispokal Kiel beim VFB Ut Kiel angetreten. Läuft wohl darauf hinaus 1. Spieltag zurück ziehen und als erster Absteiger festzustehen.

    KSV Holstein für immer und ewig!


    Hessen Kassel und Holstein Kiel


    "Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist."
    Zitat von Alfred Polgar

  • Zitat

    Führungswechsel beim FC Kilia Kiel: Volker Roese übernimmt für Norbert Heckmann



    Roese bezeichnete den FC Kilia als „Kultverein mit Strahlkraft“, dem er zu altem Glanz zurückverhelfen wolle. Nach seiner Wahl zum neuen Vorsitzenden dankte er für das Vertrauen, sagte zu, sein Bestes für den Verein geben zu wollen und erbat Unterstützung: „Gemeinsam können wir in den nächsten Jahren viel ererichen.“ Neuer Fußballobmann wurde Harry Witt, der sagte: „Ich möchte den FC Kilia aus der Schieflage bringen.“

    hieraus: http://www.sportbuzzer.de/arti…mmt-fur-norbert-heckmann/




    lt. NordSport hat man wohl 10 Zusagen von Spielern mit OL- und LL-Erfahrung, die im Winter kommen würden

  • bisher sind 4 neue Spieler bestätigt worden, 2 vom Landesligisten Klausdorf, 1 vom Oberligisten Inter Türkspor und 1 vom Landesligisten Schönkirchen

    Zitat

    Der FC Kilia Kiel will nach der Winterpause den Aufschwung fortsetzen


    Der Führungswechsel an der Vereinsspitze am 2. November verstärkt nun die Hoffnungen auf den Klassenerhalt. Der neue FC-Vorsitzende Volker Roese und der neue Fußballobmann Harry Witt haben sich zum Ziel gesetzt, „den Kultverein FC Kilia mit Strahlkraft aus der Schieflage zu bringen“. Die ersten neuen Spieler sind verpflichtet worden, weitere Neuzugänge von höherklassigen Vereinen sollen in der Winterpause noch folgen. Damit spricht einiges dafür, dass der totgesagte FC Kilia doch noch länger leben wird, als es mancher vorhergesagt hat, und in der Tabelle das Feld zumindest ein Stück weit von hinten aufrollt. Trotz des trüben Herbstwetters sind die dunklen Wolken über der traditionsreichen Anlage am Hasseldieksdammer Weg offenbar auf dem Rückzug.

    hieraus: http://www.sportbuzzer.de/arti…k64d8s6MXYv0Ku1j4bOkoJ8Ts

  • Zitat

    Elf Neue sollen dem FC Kilia Kiel den Klassenerhalt bringen


    Wohl selten hat es in einer Winterpause vergleichbare personelle Zuwächse gegeben: Der FC Kilia Kiel hat elf neue Spieler für seinen Kader verpflichtet, aus dem drei Akteure ausgeschieden sind. FC-Coach Astrit Meshekrani und sein Team haben damit ihre Aussichten auf den Klassenerhalt in der Fußball-Verbandsliga Ost deutlich verbessern können – zumal die Neuzugänge ausnahmslos von höherklassigen Klubs kommen.

    mehr: http://www.sportbuzzer.de/arti…nPQZ7KHnKE-eG1DE6RnZaat2U

  • Zitat

    Derweil sind die Planungen für die nächste Saison beim FC Kilia abgeschlossen. „Unser neuer Kader ist komplett“, bestätigt FC-Fußballobmann Harry Witt noch vier aktuelle Zugänge. Yannik Jakubowski, Andre Volkers, Enis Jashari (alle TSV Schilksee) sowie Patrick Amponsah (SpVg Eidertal Molfsee) vervollständigen die bisher verpflichteten Neuen Luca Aouci, Salih Ramo (beide SpVg Eidertal Molfsee), Justus Kaack, Benjamin Petrick, Maximilian von Randow (alle Inter Türkspor Kiel), Viktor Dragusha (TSV Schilksee) und Kosovar Morina (TSG Concordia Schönkirchen).

    hieraus: https://www.sportbuzzer.de/art…9zVWY_p071H9ccglyeKsCKNYA

  • Zitat

    FC Kilia Kiel feiert den 100. Geburtstag der Tribüne


    Jedem Zuschauer, der am Hasseldieksdammer Weg den Sportplatz des FC Kilia Kiel betritt, fällt sofort das Schmuckstück des Traditionsvereins ins Auge: Die altehrwürdige Tribüne als Monument aus einer weit zurückliegenden Vergangenheit. Eingeweiht wurde sie am 9. Juni 1919 (einem Pfingstsonntag) und wird damit nun 100 Jahre alt.
    Die Tribüne wurde am 9. Juni 1919 mit einem Fußball-Freundschaftsspiel gegen den mehrfachen westdeutschen Meister und deutschen Vizemeister von 1913, den Duisburger SV, eingeweiht.

    mehr: https://www.sportbuzzer.de/art…oR_lliOzJw7vgEE4QPxhQvKpo

  • Zitat

    Der FC Kilia Kiel wurde seiner Favoritenrolle gerecht


    Souverän nimmt der FC Kilia Kiel Kurs auf die Meisterschaft in der Fußball-Verbandsliga Ost. Das Team von Coach Steve Frank führt die Tabelle klar mit elf Punkten Vorsprung vor dem TSV Plön an und konnte aus den 19 Spielen vor der Winterpause 49 Punkte einfahren. Ein Spitzenwert, der in den Vorjahren weder vom SVE Comet Kiel (44), noch von der SpVg Eidertal Molfsee (31), dem Team von Inter Türkspor Kiel (41) und auch nicht von der TSG Concordia Schönkirchen (43) erreicht wurde.

    mehr: https://www.sportbuzzer.de/art…jy3sjE#Echobox=1577032981