Rot-Weiß Lüdenscheid

  • Am Ende stand für den Neu-Landesligisten Rot-Weiß Lüdenscheid der dritte Sieg im dritten Testspiel – der allerdings hing am Sonntagmittag im Schalksmühler Höhengebiet am seidenen Faden. 2:1 (0:1) gewann das Celik-Team beim starken Neu-A-Ligisten TuS Linscheid-Heedfeld. Zuvor wurden die Testspiele in Plettenberg (3:1) und bei bei Schwarz-Weiß Breckerfeld (2:1) gewonnen.


    https://www.come-on.de/sport/l…linscheider-13855848.html

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Rot-Weiß: Eine Momentaufnahme auf Wolke sieben


    Es war ein Auswärtsspiel, das gar kein richtiges Auswärtsspiel war. Der 3:1-Erfolg der Lüdenscheider Rot-Weißen im Aufsteigerduell in Attendorn war zum einen für Trainer Bayram Celik die Rückkehr an die Wirkungsstätte, an der er noch bis zum Corona-Saisonabbruch im März so erfolgreich tätig gewesen war.
    Alles sehr vertraut. Celik hätte gewiss viele Hände schütteln müssen, wenn Händeschütteln dieser Tage en vogue wäre. Doch weil es anders ist in Zeiten der Pandemie, ging die Begrüßung auch ohne Shakehands. Der Coach hat immer noch viele Freunde in der Hansestadt, was ihn nicht daran hinderte, am Rande fast noch mehr zu brennen als seine Schützlinge auf dem Kunstgrün und am Ende komplett euphorisiert diesen Schützlingen zum Sieg auch einmal etwas Gutes zu tun: Celik schenkte dem Team ganz spontan einen trainingsfreien Donnerstag.


    https://www.come-on.de/sport/l…iga-tabelle-13906669.html