[England] Premier League (erstklassig)

  • Hab gehört das auch noch Havertz im Gespräch wäre ???

    Davon schreibt der Kicker und der "Guardian".

    "Es wurde kein Angebot abgegeben", so Trainer Frank Lampard am Mittwoch über Havertz. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Chelsea führt zur Halbzeit 1:0 gegen ManCity. Liverpool wäre damit Meister.

    "Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.." (Albert Einstein)

  • Chelsea führt zur Halbzeit 1:0 gegen ManCity. Liverpool wäre damit Meister.

    Spiel mit wenigen Torchancen in der ersten Halbzeit. Kapitaler Bock vor dem Tor an dem auch Gündogan beteiligt war. Aber auch ein starker Tempolauf und überlegter Abschluss von Pulisic.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Was für eine Bude! Überragender Freistoß in den Knick von de Bruyne. Fast der Doppelschlag - Pfosten City.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • 30 Jahre Warten sind vorbei - Liverpool ist Meister! Selten war eine Meisterschaft wohl so verdient wie diese.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Mit dieser Meisterschaft und dem Sieg in der Champions League macht sich Klopp wohl unsterblich an der Anfield Road. Sieben Spieltage vor Schluss so früh war noch keiner Meister in England.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Und dann Corona ;(

    In meiner Nachbarschaft lebt ein Engländer und Liverpool-Fan. Dem werde ich wohl morgen einen ausgeben....Aber nur wenn er nie wieder den Namen Tönnies in den Mund nimmt:nono:

  • Nach der umjubelten Meisterschaft hat der FC Liverpool im Spitzenspiel der Premier League eine unerwartet heftige Niederlage kassiert. Gegen Vorjahres-Champion Manchester City setzte es ein 0:4 (0:3). Kevin De Bruyne (25.) per Strafstoß, der frühere Liverpooler Raheem Sterling (35.) und Phil Foden (45.) sorgten für den höchsten Halbzeitrückstand des FC Liverpool seit über fünf Jahren. Ein Eigentor von Alex Oxlade-Chamberlain (66.) besiegelte die Klatsche.


    Debakel gegen ManCity: Jürgen Klopp hat kein Verständnis

    https://www.faz.net/aktuell/sp…erstaendnis-16844301.html



    Dienstag, 30. Juni

    Brighton&Hove - ManUnited 0:3 (0:2)

    Crystal Palace - FC Burnley 0:1 (0:0)


    Mittwoch, 1. Juli

    Bournemouth - Newcastle Utd. 1:4 (0:2)

    FC Arsenal - Norwich City .... 4:0 (2:0)

    FC Everton - Leicester City ... 2:1 (2:0)

    West Ham Utd - FC Chelsea . 3:2 (1:1)


    Donnerstag, 2. Juli

    Sheffield Utd. - Tottenham H. 3:1 (1:0)

    ManCity - FC Liverpool ........ 4:0 (3:0)



    1.FC Liverpool 32 28 2 2 70:25 86

    2.ManCity 32 21 3 8 81:33 66

    3.Leicester C. 32 16 7 9 60:31 55

    4.FC Chelsea 32 16 6 10 57:44 54

    5.ManUnited 32 14 10 8 51:31 52

    6.Wolverhampton 32 13 13 6 45:34 52

    7.Sheffield 32 12 11 9 33:32 47

    8.FC Arsenal 32 11 13 8 47:41 46

    9.Tottenham H. 32 12 9 11 51:44 45

    10.FC Burnley 32 13 6 13 36:45 45

    11.FC Everton 32 12 8 12 40:47 44

    12.Crystal Pal. 32 11 9 12 28:37 42

    13.Newcastle 32 11 9 12 33:43 42

    14.Southampton 32 12 4 16 41:55 40

    15.Brighton&Hove 32 7 12 13 34:44 33

    16.West Ham Utd 32 8 6 18 38:56 30

    17.FC Watford 32 6 10 16 29:49 28

    18.Aston Villa 32 7 6 19 36:60 27

    19.Bournemouth 32 7 6 19 30:54 27

    20.Norwich City 32 5 6 21 25:60 21

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • West Ham ballert Farke in die 2. Liga


    Der deutsche Teammanager Daniel Farke verabschiedet sich mit Aufsteiger Norwich City nach nur einem Jahr wieder aus der englischen Premier League. Das Schlusslicht verlor am Samstag im eigenen Stadion 0:4 (0:2) gegen den direkten Konkurrenten West Ham United und kann den Abstieg in die Championship drei Spieltage vor dem Saisonende nicht mehr verhindern. West Hams Michail Antonio besiegelte mit seinem Viererpack (11./45./54./74.) das Ende der "Kanarienvögel" in Englands höchster Spielklasse.


    https://www.weltfussball.de/ne…lert-farke-in-die-2-liga/

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Nach zuvor 17 Heimsiegen in Folge spielte Liverpool 1:1 gegen Burnley.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Trotz drückender Überlegenheit mit über 80 % Ballbesitz gegen Burnley und dutzenden Chancen. Titelgewinn und das Feuer ist raus, die noch möglich gewesenen Ligarekorde werden wohl nicht mehr fallen. Gestern die nächste Pleite.


    Der bereits als Meister feststehende FC Liverpool hat auch gegen den FC Arsenal einen Sieg verschenkt. Trotz drückender Überlegenheit (24:3 Torschüsse/ 70 % Ballbesitz) unterlagen die Reds in London mit 1:2 - nach einer 1:0-Führung durch Mane (20.). Ein schwerer Patzer von van Dijk nutzte Lacazette zum Ausgleich (32.). Für den Siegtreffer Arsenals sorgte Nelson nach einem missglückten Befreiungsschlag von Torhüter Becker (44.). Nach der Pause dominierte Liverpool erneut, fand gegen die gut organisierte Defensive der Hausherren aber keine Lücke.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • An diesem Wochenende finden die FA-Cup Halbfinalspiele statt.


    Samstag, 18. Juli (20.45 Uhr)

    FC Arsenal - Manchester City

    Arsenal ist mit 13 Titeln Rekordsieger des ältesten Pokal-Wettbewerbs (seit 1871) der Welt. Zuletzt holten die Gunners 2017 den Cup. Die Citizens (6 Pokalsiege) sind Titelverteidiger.


    Sonntag, 19.Juli (19.00 Uhr)

    Manchester Utd. - FC Chelsea

    United ist mit 12 Titeln die Nr. 2 der Siegerlisten. Der letzte Pokalsieg ist vier Jahre her. Die Blues, Cupsieger 2018, kommen auf 8 Pokalsiege.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)