Wo ist eigentlich .....

  • Das war sein letzter Beitrag:


    RE: News aus dem Stadion am Zoo


    Hat wohl auch gleich das Forum hier auf's Eis gelegt und als Avatar dieses schwarze "Bild" eingestellt.

    Solchen Leuten scheint dann am Forum auch nicht viel zu liegen, meine Meinung. Ich verstehe genauso wenig warum langjährige User still und heimlich ihr Profil löschen lassen ohne dass man den Hintergrund nachvollziehen könnte.

  • Ist halt doppelt schade, weil ich den Kollegen Herzblut mehrfach live im Stadion erleben durfte. Zuletzt an einem Freitagabend-Spiel von RWE.. auch, wenn er eingefleischter WSV´ler ist, fand ich es stark, dass er erstmal den halben RWE-Fansjop leer gekauft hat und mit Schal auf der Tribüne neben mir saß :)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Vielleicht ist einigen in der Pandemie auch der Fußball abhanden gekommen. Mir sind solche Fälle bekannt.

    Im Fall von Herzblut scheint tatsächlich eher der Verein abhanden gekommen zu sein. Bei dem schier endlosen Theater um den WSV durchaus verständlich.

    ...und niemals vergessen

    EISERN UNION!

  • Auch von Sportkamerad bhakundo darf ich kundtun, daß bei ihm alles :positiv1: ist.


    Wir haben "zwischen den Jahren" telefoniert - herzliche Grüße an das Forum.


    :ja1:

    Fein, mal wieder etwas zu hören. Grüße vom Forum retour.

    ...und niemals vergessen

    EISERN UNION!

  • Ich kann es absolut nachvollziehen, wenn herzblut die Schnauze voll hat von dem Theater beim WSV. Das war schon Ende der 80er und Anfang der 90er so: Große Pläne, die absolut unrealistisch und nicht zu verwirklichen sind. Siehe den mal wieder geplanten Stadionumbau, das finanzielle Desaster oder die unenedliche Runge Geschichte usw. usf. Der große Fussball im bergischen Land ist nach dem Abstieg des WSV aus der 1.Bundesliga 1975 gestorben und wird es auch nie mehr geben.... In Solingen gibts keinen großen Verein mehr, in Remscheid die unendliche Geschichte mit dem Röntgenstadion und beim WSV.... Wenn man so will, ist Bayer 04 Leverkusen die Nummer 1 im bergischen Land geworden, da Leverkusen ja offiziell dazu gehört, was kaum einer weiß.... :kicher:

  • war eigentlich kein Scherz, sein Ärger, dass sich Impfskeptiker hier im Forum trotzdem haben impfen lassen, ist wirklich der letzte Beitrag , an den ich mich erinnere.