Kreisliga A - Duisburg, Mülheim, Dinslaken

  • Gruppeneinteilung 2020/21

    Gruppe 1

    Tura 88 Duisburg

    SC Croatia Mülheim

    VfL Wedau

    SV Heißen

    SV Wanheim 1900

    1. FC Mülheim

    Duisburger SV 1900 II

    FC Taxi Duisburg,

    Viktoria Buchholz II

    TuS Mündelheim

    Preußen Duisburg

    SpVgg Meiderich 06/95

    Mülheimer FC 97 II

    SV Raadt

    SV Duissern

    Fatihspor Mülheim

    Dümptener TV 85

    TS Rahm



    Gruppe 2
    Rheinland Hamborn

    TV Jahn Hiesfeld II

    Gelb-Weiß Hamborn

    Wacker Dinslaken

    TSV Bruckhausen

    RWS Lohberg

    Albania Duisburg

    Hamborn 07 II

    Yesilyurt Möllen

    1. FC Dersimspor

    Eintracht Walsum

    Rhenania Hamborn

    Lösort Meiderich

    TV Voerde

    DJK Vierlinden II

    MTV Union Hamborn

    VfvB Ruhrort/Laar

    SuS Viktoria Wehofen

  • Die einzigen,die mit dieser Gruppeneinteilung wohl nicht zufrieden sein werden,dürften die beiden Meidericher Vereine sein.

    Jetzt steigt Lösört nach Ewigkeiten mal wieder auf und können doch kein Derby gegen 06/95 spielen...

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • war nicht der Vorgängerverein-Dümpten 13-vor langer Zeit in der Kreisliga A :hmm:

    Ich meine ja.

    Der Sportplatz am Schildberg hat mir sehr gut gefallen,besonders das "große Mausoleum" als fotografischer Hintergrund :positiv2:

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • Dümpten 13 war zu seinen besseren Zeiten gar mal in der Bezirksliga. Da gab es so manches mal einen wahren "Schildbergstreich" auf diesem ulkigen Aschenplatz. :zwinker:


    Mittlerweile hat es ja auch dort Kunstrasen. Als Dümptener TV waren sie aber glaube ich nur in der Kreisliga B und C vertreten. Bis jetzt! :lachen:

  • Gruppe 1 - 1.Spieltag

    Dümptener TV 1885 - 1.FC Mülheim 5:5

    Mülheimer FC 97 II - FC Taxi Duisburg 1:1

    SV Heißen - Meiderich 06/95 1:1

    VfL Wedau - TuRa 88 Duisburg 8:0

    TS Rahm - SV Duissern 1:4

    SC Preußen Duisburg - Fatihspor Mülheim 2:0

    Duisburger SV II - SV Raadt 5:1

    SC Croatia Mülheim - Viktoria Buchholz II 4:1

  • 2.Spieltag


    So 13.09.2020

    SV Raadt - Dümptener TV 1:0

    SV Duissern - VfL Wedau 2:1

    FC Taxi Duisburg - SC Croatia Mülheim 3:8

    Fatihspor Mülheim - SV Wanheim 1900 2:2

    TuRa 88 Duisburg - SV Heißen 1:3

    Viktoria Buchholz II - SC Preußen Duisburg 4:1

    TuS Mündelheim - Duisburger SV 1900 II 0:2

    Meiderich 06/95 - Mülheimer FC 97 II 3:1

    1.FC Mülheim-Styrum - TS Rahm 3:1



    1. SC Croatia Mülheim 2 2 0 0 12 : 4 8 6


    2. Duisburger SV 1900 II 2 2 0 0 7 : 1 6 6
    3. SV Duissern 2 2 0 0 6 : 2 4 6
    4. 1. FC Mülheim-Styrum 2 1 1 0 8 : 6 2 4
    5. Spvgg Meiderich 06/95 2 1 1 0 4 : 2 2 4
    5. SV Heißen 2 1 1 0 4 : 2 2 4
    7. SV Wanheim 1900 2 1 1 0 3 : 2 1 4
    8. VfL Wedau (Auf) 2 1 0 1 9 : 2 7 3
    9. Viktoria Buchholz II 2 1 0 1 5 : 5 0 3
    10. DSC Preußen (Auf) 2 1 0 1 3 : 4 -1 3
    11. SV Raadt (Auf) 2 1 0 1 2 : 5 -3 3
    12. Dümptener TV (Auf) 2 0 1 1 5 : 6 -1 1
    13. Mülheimer FC 97 II 2 0 1 1 2 : 4 -2 1
    13.Fatihspor Mülheim (Auf) 2 0 1 1 2 : 4 -2 1
    15. FC Taxi Duisburg 2 0 1 1 4 : 9 -5 1


    16. TuS Mündelheim 2 0 0 2 0 : 3 -3 0


    17. TS Duisburg-Rahm 06 (Auf) 2 0 0 2 2 : 7 -5 0
    18. TuRa 88 Duisburg 2 0 0 2 1 : 11 -10 0

  • Wer einmal wieder der BSA Esmarchstraße,Heimat des SV Duissern,einen Besuch abstatten möchte:


    Kurz hinter dem Eingangsbereich gibt es für einen Kreisligisten einen sehr gut sortierten Fanshop.

    Wimpel,Wanduhren,T-Shirt und Kapuzenshirt sind nur einige Teile aus dem Sortiment.


    Wir hatten zudem gestern das Glück,daß unser Spiel der III.Mannschaft kurzfristig auf den Rasenplatz verlegt wurde,der kurz zuvor von der II.Mannschaft bespielt wurde.

    Allerdings ist ein Kunstrasenplatz z.Z. dort im Bau

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • Rizzo :

    Also,ein Besuch beim SV Duissern lohnt sich wirklich.

    Der Rasenplatz hat auf einer Seite 8 Stufen,davor noch 2 Reihen mit so ollen Holzpritschen zum Draufsitzen.

    Alles schon so richtig in die Jahre gekommen.

    Man konnte sogar noch beim Spiel unserer Dritten gegen deren Dritter Mannschaft Würstchen und Bier bekommem-und Anstoß war erst um 17:00 Uhr nach dem Spiel der Zweiten Mannschaft aus Duissern.

    Eigentlich sollten wir auf Asche kicken,doch der Schiri hat vorgeschlagen,ca. 10 Minuten später anzufangen,wenn das Spiel der "Zweiten" beendet war.

    Unsere Dritte ist ´ne richtig coole Truppe,die haben in der Halbzeitpause geraucht und sich auch ein Bierchen gegönnt,und da sind keine Thekenspieler am Start.

    Kann man mal machen,wenn man zur Pause 3:1 führt und der Trainer nicht anwesend ist :cool:

    Aber genau für solche Aktionen liebe ichden Amateurfußball :positiv2:

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • Yup, hatte den Platz eben nach deinem Post bei Europlan gesucht.... Kam mir bekannt vor, weil das Stadion ja im kleinen Rahmen ein bißchen so aussieht wie vom DFV 08... :pardon:

  • So isses-gleich 4 Plätze und bestenfalls 200 Meter voneinander entfernt.


    Wobei der PSV 1920 aktuell keine Seniorenmannschaft stellt.

    Die haben so´n holprigen Rasenplatz-Acker,wo oft ab Oktober bei Regen und im Dezember bei Frost deren Heimspiele ausfielen.

    Dann hatten die 4 oder mehr Nachholspiele zu Hause.

    Post SV Blau-Weiß spielt auf Asche,Preußen Duisburg hat ´nen Rasenplatz ohne Ausbau und ´ne uralte "Hockey-Matte" als Nebenplatz.

    Mit unserer Dritten Mannschaft werden wir deren Anlagen auch besuchen.


    der Platz des SV Duissern wird postalisch mit Esmarchstraße angegeben.Post-SV müßte Aakerfährstraße sein,Preußen und PSV müßte Futterstraße sein.


    SV Duissern war mal in der Landesliga zu Hause und deren Anlage ist von den 4 genannten die sehenswerteste.


    die Eintracht spielt auf der BSA Wedau I am Kalkweg :zwinker:

    Aktuell aber nicht,da deren Kunstrasenplatz infolge Vandalismus bis vsl. Mitte Oktober gesperrt ist.

    Daher weichen die aktuell auf den Rasenplatz der BSA Wedau II aus.

    Das ist der ehemalige Platz von Adler Duisburg und wird eher selten genutzt.

    Ausbau hat er nicht-aber ein uraltes hölzernes Kassenhäuschen am Eingang und ´ne gammlige Aschenbahn rundherum.

    Da schauts aus,als ob die Zeit stehengeblieben wäre-das Ding hat noch so 70er Jahre-Flair.

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

    Einmal editiert, zuletzt von Semi Silesian ()

  • Ich könnte mir vorstellen, dass ab spätestens November nur noch auf Asche gespielt wird, oder? Kann man sich bei denen auf die Angabe von fussball.de verlassen, wenn da steht "Rasenplatz"? Also bei der ersten Mannschaft....


    Schade das niemand auf der BSA Wedau III (dem Stadion mit der Tribüne. Oder war deren offizielle Bezeichnung BSA II?:denken:) regelmäßig spielt.


    Normal fahre ich keine Plätze mehr ohne Ausbau an, aber wenn der Platz von Adler noch das Flair der 70er Jahre hat, klingt das interessant.... Könnte man vielleicht mal in einen Doppler 3er im Ruhrpott einbauen...

  • Daher weichen die aktuell auf den Rasenplatz der BSA Wedau II aus.

    Das ist der ehemalige Platz von Adler Duisburg und wird eher selten genutzt.

    Ausbau hat er nicht-aber ein uraltes hölzernes Kassenhäuschen am Eingang und ´ne gammlige Aschenbahn rundherum.

    Da schauts aus,als ob die Zeit stehengeblieben wäre-das Ding hat noch so 70er Jahre-Flair.

    BSA II ist doch gaaaaanz hinten durch, vom Wedaustadion aus gesehen, oder? Dies liegt ziemlich abseits von all den anderen Anlagen. Fällt das schon unter Lost Places, oder geht es noch halbwegs? :lachen:

  • Die einzigen,die mit dieser Gruppeneinteilung wohl nicht zufrieden sein werden,dürften die beiden Meidericher Vereine sein.

    Jetzt steigt Lösört nach Ewigkeiten mal wieder auf und können doch kein Derby gegen 06/95 spielen...

    Mittlerweile noch ärgerlicher, da Dersimspor kurz vor Saisonstart zurückgezogen hat. Da wäre also noch ein Plätzchen frei gewesen in Gruppe 2, wenn man dies nur eher gewusst hätte.

  • BSA II ist doch gaaaaanz hinten durch, vom Wedaustadion aus gesehen, oder? Dies liegt ziemlich abseits von all den anderen Anlagen. Fällt das schon unter Lost Places, oder geht es noch halbwegs? :lachen:

    Die BSA Wedau II liegt gegenüber den Städtischen Kliniken am Kalkweg,vom Wedaustadion aus betrachtet ist es ganz am Ende.

    Bis Mitte Oktober soll da abweichend gespielt werden,zumindest weiß ich,daß die Eintracht-Frauen den Rasenplatz benutzen,die spielen Bezirksliga.

    Bei den Herren möchte ich nicht unbedingt darauf wetten,da die BSA Wedau II auch noch einen Aschenplatz besitzt.

    Die Umkleidenkabinen sind auch noch "Original 70er Jahre" und wohl seitdem nicht mehr renoviert worden.


    Die BSA Wedau III wurde zumindest früher "Fugmann-Kampfbahn" genannt,da spielte Eintracht Duisburg regelmäßig zu deren Verbandsliga-Zeiten.

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • DSC Preußen demütigt SV Duissern im Derby


    Eine derbe 0:5-Klatsche gab es für den SV Duissern im Derby gegen den DSC Preußen. Mit der Niederlage verliert Duissern auch die Tabellenführung in der Kreisliga A, Gruppe 1, der DSC klettert auf Platz vier und feiert bis spät in die Nacht...


    https://www.fupa.net/berichte/…ern-im-derby-2718928.html



    Nach fünf Spieltagen schaut es in Gruppe 1 wie folgt:



    1. 1. FC Mülheim-Styrum 5 4 1 0 17 : 8 9 13


    2. Duisburger SV 1900 II 5 4 0 1 14 : 8 6 12
    3. SV Duissern 5 4 0 1 14 : 9 5 12
    4. DSC Preußen (Auf) 5 3 0 2 19 : 8 11 9
    5. SC Croatia Mülheim 5 3 0 2 19 : 10 9 9
    6. SV Wanheim 1900 5 2 3 0 14 : 8 6 9
    7. Fatihspor Mülheim (Auf) 5 2 2 1 9 : 7 2 8
    8. FC Taxi Duisburg (Auf) 5 2 2 1 10 : 12 -2 8
    9. TuS Mündelheim 5 2 1 2 15 : 6 9 7
    10. SV Heißen 5 2 1 2 7 : 14 -7 7
    11. Viktoria Buchholz II 5 2 0 3 8 : 9 -1 6
    12. Mülheimer FC 97 II 5 1 2 2 10 : 9 1 5
    13. Spvgg Meiderich 06/95 5 1 2 2 6 : 9 -3 5
    14. SV Raadt (Auf) 5 1 2 2 6 : 10 -4 5
    15. VfL Wedau (Auf) 5 1 1 3 11 : 8 3 4


    16. TS Duisburg-Rahm 06 (Auf) 5 1 1 3 7 : 14 -7 4


    17. Dümptener TV (Auf) 5 0 2 3 11 : 20 -9 2
    18. TuRa 88 Duisburg 5 0 0 5 5 : 33 -28 0

  • Nein. In Styrum pendelt man mittlerweile seit Jahrzehnten zwischen Bezirksliga und Kreisliga A. Höhere Ambitionen bestehen nicht, und eine Rückkher ins Ruhrstadion ist auch nicht angedacht. Man fühlt sich auf seiner kleinen Platzanlage an der Moritzstraße wohl.