DJK Vilzing - 1. FC Sonthofen 1:1

  • DJK Vilzing - 1. FC Sonthofen 1:1 (0:0)
    1:0 Tobias Kordick (60.)
    1:1 Anil Dikmen (67.)


    Zuschauer: 400



    Punkt gewonnen oder zwei Zähler verloren


    Die DJK Vilzing bleibt auch nach dem dritten Spieltag der Bayernliga Süd ungeschlagen. Im Heimspiel gegen den bis dato noch verlustpunktfreien 1. FC Sonthofen holte die Elf von Coach Uli Karmann und seinem Co-Trainer Thomas Seidl ein 1:1 (0:0). Die Gelb-Schwarzen wussten nach dem Spiel allerdings nicht, ob sie sich über einen gewonnen Zähler freuen oder über zwei verlorene Punkte ärgern sollen. Nach dem 1:1-Ausgleichstreffer hatten die Vilzinger zwei Großchancen, in der Schlussminute jedoch Glück, dass Florian Makoru vom FC Sonthofen nur den Pfosten traf.


    weiterlesen...

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)