Regionalliga-Wunschdenken

  • Am Norden erkennt man das du auch nicht mehr der Jüngste bist. Leute bis 40 kennen doch viele Vereine nur wenn sie zufällig aus der Region stammen. :D Aber ist ja OK, wenn du damit gute Erinnerungen verbindest.

    Also ich bin unter 40, komme nicht aus der Region und kenne zufällig alle genannten Vereine.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Also ich bin unter 40, komme nicht aus der Region und kenne zufällig alle genannten Vereine.

    Du bist aber auch einer von denen, die Amateurfußball auch von früher als Hobby haben. Das gilt nach meiner Wahrnehmung nicht für die Mehrheit. Ist von mir völlig wertfrei formuliert, sondern wirklich nur meine Wahrnehmung.

  • Chemie Trainer Miroslav Jagatic hat kürzlich in einem SPORTBUZZER-Interview u.a. folgendes geäußert:


    "Die vierte Liga ist eine Amateurliga, das müssen wir alle verinnerlichen. Die Spieler arbeiten tagsüber, am Abend ist Training, und in den Spielen sollen sie dann nochmal alles raushauen. Wenn einer Profitum hat, soll er es so machen, wir sind davon meilenweit entfernt. Chemie ist immer noch im Amateurmodus. ...

    Neben uns noch Tennis Borussia, Luckenwalde, Lichtenberg, Auerbach, Halberstadt und Bischofswerda. Also sieben von 20 Mannschaften. Letztes Jahr waren es weniger."


    Wie sieht das diesbezüglich in den anderen Regionalligen aus?

    "Wer nicht alles gibt, gibt nichts!" (Alfred Kunze)

  • Amateure im Westen

    - Homberg

    - Bergisch Gladbach

    - Wegberg Beeck

    - Lippstadt

    - Wiedenbrück

    - Ahlen

    - Wuppertal (kein Geld mehr da)


    Schwelle zu Profis

    - Bonner SC

    - Aachen ( Johannes kann da wohl mehr zu sagen)

    - Straelen (reicher Mäzen)


    Profis

    - Ddorf II

    - BMG II

    - FC Köln II

    - Schalke II

    - BVB II

    - RWO

    - RWE

    - Fortuna Köln

    - Preussen Münster

    - Lotte

  • In dieser Aufzählung zu unserer RL Nordost habe ich Optik Rathenow etwas vermisst, aber ich habe natürlich keine Ahnung, wie die wirtschaftlich aufgestellt sind.

    "Wer nicht alles gibt, gibt nichts!" (Alfred Kunze)

  • In dieser Aufzählung zu unserer RL Nordost habe ich Optik Rathenow etwas vermisst, aber ich habe natürlich keine Ahnung, wie die wirtschaftlich aufgestellt sind.

    Ist da nicht Ingo Kahlisch seit über 30 Jahren Trainer und Geschäftsführer in Personalunion? Kann mir nicht vorstellen, dass die irgendwas mit (Halb-)Profitum zu tun haben.

  • Das ist wirklich eine schwierig zu beantwortende Frage. Ab wann spricht man von Profi tum? Wenn ein Paar Spieler von ihren Geld das sie vom Verein bekommen leben, oder nur wenn wirklich alle eingesetzten Spieler nichts anderes tun als Fußball Spielen? Gerade bei (Fern) Studenten ist das schwer zu beantworten. Da wird es in der Regio sicher überall kleine Unterschiede zwischen den Vereinen. Zumindest im Norden wird dieses wohl fast überall zu praktiziert. Wenn dann der Aufstieg in die 3. Liga anliegt wird man mehr Profi tum einführen.

  • In dieser Aufzählung zu unserer RL Nordost habe ich Optik Rathenow etwas vermisst, aber ich habe natürlich keine Ahnung, wie die wirtschaftlich aufgestellt sind.

    Ist da nicht Ingo Kahlisch seit über 30 Jahren Trainer und Geschäftsführer in Personalunion? Kann mir nicht vorstellen, dass die irgendwas mit (Halb-)Profitum zu tun haben.

    Ja, und es war erst kürzlich wieder zu lesen, dass Optik nur mit Amateuren arbeitet und den Spielern 500 - 600 Euro Aufwandsentschädigung zahlt. Ähnlich in Bischofswerda.

  • NORD


    Bundesliga: Werder Bremen, Hamburger SV, Hannover 96

    2. Bundesliga: FC St. Pauli, Eintracht Braunschweig, VfL Osnabrück

    3. LIga: Holstein Kiel, VfL Wolfsburg


    Dann sähe mein Wunsch-Regionalliga NORD so aus:


    1. Arminia Hannover

    2. VfB Oldenburg

    3. VfB Lübeck

    4. WTSV Concordia

    5. 1.SC Göttingen

    6. Altonaer FC

    7. SV Meppen

    8. OSC Bremerhaven

    9. Bremer SV

    10. VfR Neumünster

    11. Eintracht Nordhorn

    12. TSV Havelse

    13. FC Bergedorf 85

    14. HSV Barmbek-Uhlenhorst

    15. Heider SV

    16. Victoria Hamburg

    17. Lüneburger SK Hansa

    18. BV Cloppenburg



    WEST


    Bundesliga: Borussia Dortmund, FC Schalke, Borussia Mönchengladbach, 1.FC Köln, Fortuna Düsseldorf, Bayer Leverlusen, MSV Duisburg

    2. Bundesliga: VfL Bochum, Alemannia Aachen

    3. LIga: Rot-Weiss Essen, Preußen Münster, Arminia Bielefeld, Rot-Weiß Oberhausen, Schwarz-Weiß Essen, Wuppertaler SV


    Dann sähe mein Wunsch-Regionalliga WEST so aus:


    1. SG Wattenscheid

    2. Westfalia Herne

    3. Fortuna Köln

    4. SpVgg Erkenschwick

    5. KFC Uerdingen

    6. SC Pderborn

    7. Sportfreunde Siegen

    8. Viktoria Köln

    9. Sportfreunde Hamborn

    10. Bonner SC

    11. 1.FC Bocholt

    12. SC Verl

    13. Rheydter SV

    14. Hammer SpVg

    15. Rot Weiss Ahlen

    16. FC Gütersloh

    17. VfB Bottrop

    18. FV Bad Honnef



    NORDOST


    Bundesliga: Hertha BSC

    2. Bundesliga: FC Hansa Rostock, FC Erzgebirge Aue, Rot-Weiß Erfurt, FC Carl Zeiss Jena, Chemnitzer FC, Dynamo Dresden, FSV Zwickau

    3. LIga: 1.FC Magdeburg, Hallescher FC, Tennis Borussia Berlin, 1.FC Union Berlin, BFC Dynamo


    Dann sähe mein Wunsch-Regionalliga NORDOST so aus:


    1. FC Energie Cottbus

    2. 1.FC Lokomotive Leipzig

    3. BSG Chemie Leipzig

    4. BSG Wismut Gera

    5. 1.FC Lok Stendal

    6. Hertha Zehlendorf

    7. 1.FC Frankfurt

    8. Dresdner SC

    9. FC Eisenhüttenstadt

    10. Wacker Nordhausen

    11. Blau-Weiß Berlin

    12. Greifswalder FC

    13. SV Babelsberg

    14. Berliner SV

    15. 1.FC Neubrandenburg

    16. Dynamo Schwerin

    17. Reinickendorfer Füchse

    18. MSV Eisleben



    SÜDWEST


    Bundesliga: VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt, 1.FC Kaiserslautern, 1.FSV Mainz

    2. Bundesliga: Karlsruher SC, Kickers Offenbach, Stuttgarter Kickers, SV Waldhof Mannheim, 1.FC Saarbrücken

    3. LIga: FSV Frankfurt, SV Darmstadt, Eintracht Trier, Wormatia Worms, FK Pirmasens, SSV Reutlingen


    Dann sähe mein Wunsch-Regionalliga SÜDWEST so aus:


    1. Borussia Neunkirchen

    2. VfR Mannheim

    3. TuS Koblenz

    4. SC Freiburg

    5. FC Homburg

    6. Freiburger FC

    7. Hessen Kassel

    8. SV Sandhausen

    9. 1.CfR Pforzheim

    10. SSV Ulm 1846

    11. Eintracht Bad Kreuznach

    12. Hassia Bingen

    13. VfR Aalen

    14. Röchling Völklingen

    15. SV Saar Saarbrücken

    16. SV Wehen Wiesbaden

    17. KSV Baunatal

    18. FSV Salmrohr



    BAYERN


    Bundesliga: FC Bayern München, 1.FC Nürnberg, TSV 1860 München

    2. Bundesliga: SpVgg Greuther Fürth

    3. LIga: 1.FC Schweinfurt


    Dann sähe mein Wunsch-Regionalliga BAYERN so aus:


    1. SSV Jahn Regensburg

    2. Viktoria Aschaffenburg

    3. FC Augsburg

    4. SpVgg Bayreuth

    5. FC Bayern Hof

    6. SpVgg Unterhaching

    7. Schwaben Augsburg

    8. FC Memmingen

    9. VfL Frohnlach

    10. SpVgg SV Weiden

    11. VfB Helmbrechts 98

    12. FC Ingolstadt

    13. SpVgg Landshut

    14. Würzburger Kickers

    15. FC Eintracht Bamberg

    16. Wacker München

    17. TSV Straubing

    18. ASV Cham



    Nicht vertretene Vereine aus den aktuellen drei Profiligen:

    TSG Hoffenheim, RasenBallsport Leipzig, 1.FC Heidenheim, Türkgücü München

    Glotze aus! Stadion an!


    Grün-weißer Ostseestrand :gruenweiss: VfB Lübeck :gruenweiss: Königin der Hanse



    Amateure (U-Teams) raus aus Liga 3 und 4!!


    Relegationsspiele abschaffen!!

  • Ist da nicht Ingo Kahlisch seit über 30 Jahren Trainer und Geschäftsführer in Personalunion? Kann mir nicht vorstellen, dass die irgendwas mit (Halb-)Profitum zu tun haben.

    Ja, und es war erst kürzlich wieder zu lesen, dass Optik nur mit Amateuren arbeitet und den Spielern 500 - 600 Euro Aufwandsentschädigung zahlt. Ähnlich in Bischofswerda.

    schön, dass es so noch möglich ist, Viertliga-Fußball zu bieten. da soll bitte auch weiter so bleiben :ja1::beten:

  • Auf FuPa ist ein Interview mit Petr Ruman, Trainer der SpVgg Greuther Fürth II. Da äußert er sich auch zur Rolle der U23:

    "Für unsere U23 ist die Regionalliga Bayern ist optimale Spielklasse. In dieser Liga können sich die jungen Spieler bestens entwickeln und somit den Übergang vom Juniorenbereich zu den Profis schaffen. In den letzten Jahren ist die Schere zwischen U19 und Profibereich weiter auseinandergegangen, die Regionalliga hat deshalb als Zwischen-Step an Wertigkeit gewonnen."

    Das mal als Impuls für die Diskussion über den Sinn von U23 im regulären Spielbetrieb.

    Das komplette Interview:

    https://www.fupa.net/berichte/…s-triebfeder-2681175.html

  • im Threadtitel heißt es ja Wunschdenken :lachen: also für 23/24 im neuen Modell:

    Rl Süd Bayern (12): Aschaffenburg, Bayreuth, Buchbach, Burghausen, Hof, Kempten, Memmingen, Bayern München₂, Schweinfurt, Unterhaching, Würzburger FV, Würzburger Kickers.

    Rl Süd Baden-Württemberg (12): Balingen, Aalen, Freiburger FC, Göppingen, Heidenheim, VfR Mannheim, Waldhof Mannheim, Reutlingen, Sandhausen, Stuttgarter Kickers, VfB Stuttgart₂, Ulm.

    Rl Süd Meisterrunde (8): Aalen, Aschaffenburg, Bayreuth, Heidenheim, Bayern München, Schweinfurt, Stuttgarter Kickers, Ulm.

    Rl Südwest (18): Alzenau, Baunatal, Casseler SC, Elversberg, Engers, FSV Frankfurt, Gießen, Hanau, TuS Koblenz, Homburg, 1. FC Kaiserslautern₂, Neunkirchen, Offenbach, Pirmasens, Stadtallendorf, Trier, Völklingen, Worms.