Derby! 1.FC Monheim - SF Baumberg

  • "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Monheims Coach Ruess sorgt sich um sein Personal


    Wenn es für den Oberligisten FC Monheim ganz schlecht läuft, dann sieht die Mannschaft fürs Lokalderby am Samstag (16 Uhr, Rheinstadion) gegen die Sportfreunde Baumberg ziemlich anders aus als in der Hinrunde. Sicher ist, dass der damals herausragende Mittelfeldmann Philip Lehnert aufgrund muskulärer Probleme nicht mitwirken kann. Nick Nolte (Muskelfaserriss) wird ebenfalls fehlen. Hinter dem Einsatz von Torjäger Benjamin Schütz (19 Treffer), Kapitän und Abwehrchef Alexander Karachristos sowie Yannic Intven stehen große Fragezeichen.


    https://www.fupa.net/berichte/…sein-persona-2019649.html

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Zack und drin ist das Ding! :thumbup:


    https://de-de.facebook.com/fcm1910/videos/1613901628717729/


    Dramatische Schlussphase im Derby. Baumberg geht kurz vor Ende in Führung und Monheim gleicht mit der letzten Ecke des Spiels in der Nachspielzeit aus. 99 % des Tores gehören aber dem Monheimer Keeper, der erst an die Latte köpft, dann beim Rebound nochmal um den Ball kämpft und dem Torschützen auflegt. :cool:


    1. FC Monheim - SF Baumberg 1:1 (0:0)
    0:1 Robin Hömig (87.)
    1:1 Lewis Biade (90.+5)


    Zuschauer: 980

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

    Einmal editiert, zuletzt von Dionysus ()

  • Louis Klotz findet nach dem Monheimer Derby deutliche Worte: "Das war ein Gurkenspiel", sagt der Baumberger Mittelfeldspieler.


    https://www.fupa.net/berichte/…chmal-denken-2021308.html



    Zitat

    Das Derby: Vom Langweiler zur wilden Fahrt


    Rund 85 Minuten lang dürfte sich der ein oder andere Zuschauer ernsthaft gefragt haben, ob er den Samstagnachmittag nicht doch hätte anders verbringen sollen. In dieser langen Zeit hatte die Partie der Oberliga zwischen dem FC Monheim und den Sportfreunden Baumberg nämlich herzlich wenig davon zu bieten, was ein aufregendes Spiel ausmacht. Echte Torchancen waren Mangelware und weder Johannes Kultscher auf Monheimer Seite noch Daniel Schwabke im Baumberger Kasten mussten irgendwie rettend eingreifen. Und in Sachen Derby-Atmosphäre tat sich bis dahin wenig. Die letzten Minuten entschädigten dann aber für vieles: Es gab zwei Tore, jede Menge Aufregung und am Ende ein 1:1 (0:0).


    https://www.fupa.net/berichte/…ur-wilden-fa-2021279.html

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Neues Spieljahr, neues Glück.


    Zitat

    Derbykracher: Monheim gegen Baumberg
    Das Duell der beiden Oberligisten ist wieder offen


    Irgendwie scheinen viele darum bemüht zu sein, so etwas wie Normalität herzustellen. Dabei handelt es sich natürlich keineswegs um ein gewöhnliches Fußballspiel. Wie sollte es auch? Es ist das Derby schlechthin, das Schiedsrichter Tim Brüster aus Kaarst am heutigen Samstag um 16 Uhr im Rheinstadion anpfeift: In der Oberliga erwartet der FC Monheim die Sportfreunde Baumberg .


    https://www.fupa.net/berichte/…gen-baumberg-2210286.html

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • 1. FC Monheim - SF Baumberg 3:3 (2:3)
    0:1 Roberto Guirino (5.)
    1:1 Tim Kosmala (8.)
    1:2 Robin Hömig (10.)
    2:2 Nikola Aleksic (12.)
    2:3 Robin Hömig (30.)
    3:3 Tim Kosmala (52.)


    Zuschauer: 800


    Zitat

    Baumberg und Monheim bieten irres Spektakel
    Im Lokalderby der beiden Oberligisten gab es beim 3:3-Unentschieden keinen Sieger.


    Eigentlich waren die Akkus der beiden Kontrahenten schon vor dem Anpfiff ziemlich leer, weil sowohl der FC Monheim , als auch und erst recht die Sportfreunde Baumberg anstrengende Niederrheinpokalspiele in den Knochen hatten. Trotzdem boten die Lokalrivalen den rund 800 ins Rheinstadion gepilgerten Zuschauern bei besten äußereren Bedingungen phasenweise ein echtes Oberliga-Spektakel – 3:3 (2:3).


    https://www.fupa.net/berichte/…n-irres-spek-2211429.html

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)