RWE: Kader, Transfers, Gerüchte

  • Kai Pröger führte in der vergangenen Woche - RS berichtete - Gespräche an der Hafenstraße und das Umfeld reagierte natürlich euphorisiert. Gefühlt alle Essener, die es mit RWE halten, hatten sich eine Rückkehr des einstigen Fanlieblings gewünscht. Doch der 32-Jährige wird kein Rot-Weisser.

    Wie RevierSport erfuhr, hat die Pröger-Seite den RWE-Verantwortlichen um Sportdirektor Christian Flüthmann und Kaderplaner Marcus Steegmann am Mittwochnachmittag (19. Juni) kurz vor dem EM-Spiel von Deutschland gegen Ungarn (2:0) eine Absage erteilt.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    Einmal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Wie RevierSport erfuhr, wurden den Spielern die kleinen Gruppen, inklusive Zeit und Ort, zur Leistungsdiagnostik nun übermittelt. Ein Spielername, der offiziell zum aktuellen 21-Mann-Kader der Essener gehört, fehlte aber. Nämlich der von Andreas Wiegel.

    Der Grund: Nein - Wiegels Name wurde nicht vergessen. Er ist raus. Er spielt in den sportlichen Planungen von Trainer Christoph Dabrowski keine Rolle mehr. Sowohl der 32-jährige Wiegel als auch dessen Berater Tobias Nickenig zeigten sich, gelinde ausgedrückt, sehr überrascht.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Echter Allrounder kommt - RWE holt Spieler aus dem Ausland


    Rot-Weiss Essen hat den fünften externen Zugang für die neue Saison präsentiert. Es ist ein Spieler aus dem Ausland.

    Robbie D‘Haese hat an der Hafenstraße unterschrieben. Der 25-jährige Außenbahnspieler wechselt vom belgischen Zweitligisten KV Oostende an die Hafenstraße und verstärkt die rechte Offensivseite der Elf von Trainer Christoph Dabrowski, der seine Schützlinge am Mittwoch zum Aufgalopp bittet.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Beurlaubter Ex-Torschützenkönig soll RWE-Königstransfer werden


    Wie RevierSport nämlich erfuhr, sind die sportlichen RWE-Verantwortlichen um Sportdirektor Christian Flüthmann, Kaderplaner Marcus Steegmann und Trainer Christoph Dabrowski schon seit längerer Zeit an Ahmet Arslan dran. In der Saison 2022/2023 verabschiedete sich der Offensivmann mit 25 Treffer in 36 Spielen für Dynamo Dresden als Drittliga-Torschützenkönig Richtung 1. FC Magdeburg. Insgesamt kommt Arslan auf 28 Buden in 98 Drittliga-Begegnungen.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Perfekt - der neue Abwehrspieler ist da


    Rot-Weiss Essen hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Viktoria Kölns Abwehrchef an die Hafenstraße geholt.

    RS hatte es bereits berichtet, nun ist es perfekt. Rot-Weiss Essen hat seinen sechsten externen Zugang verpflichtet. Michael Schultz wird von Viktoria Köln nach Essen wechseln. Über die Ablöse ist nichts bekannt. Da er in Köln aber noch bis zum 30.06.2025 Vertrag hatte, dürfte Geld geflossen sein.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Torhüter:

    Jakob Golz

    Felix Wienand

    Ole Springer


    Abwehr:

    José Enrique Rios Alonso

    Moustafa Kourouma

    Gianluca Swajkowski (aus der eigenen U19)

    Berkant Gedikli (aus der eigenen U19)

    Lukas Brumme

    Ekin Celebi

    Eric Voufack

    Tobias Kraulich (Dynamo Dresden)

    Michael Schultz (Viktoria Köln)


    Mittelfeld:

    Tom Moustier (von Hannover 96 II)

    Torben Müsel

    Thomas Eisfeld

    Nils Kaiser

    Ramien Safi (SV Rödinghausen)

    Jimmy Kaparos (FC Schalke 04 II)


    Sturm:

    Leonardo Vonic

    Robbie D‘Haese (KV Oostende/Belgien)


    sichere Abgänge: Felix Götze (SC Paderborn), Marvin Obuz (Leihe beendet), Björn Rother, Fabian Rüth, Ahmet Etri (TSG Hoffenheim II), Sascha Voelcke (Waldhof Mannheim), Sandra Plechaty, Cedric Harenbrock (Hansa Rostock), Isi Young, Ron Berlinski (Kickers Offenbach), Vinko Sapina (Dynamo Dresden)


    dürfen den Verein verlassen trotz Vertrag: Aaron Manu, Moussa Doumbouya, Andreas Wiegel

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Hätte mir ja lieber einen Stürmer als "Königstransfer" gewünscht. Zumal ich auch kein "Fan" von Arslan bin.

    Jeder Spieler hat eine Chance verdient. Ich lass mich überraschen. Hoffentlich positiv.

  • Erster Schock - Neuzugang fällt einige Monate aus


    Rot-Weiss Essen muss in der laufenden Vorbereitung für die neue Saison in der 3. Liga einen ersten Rückschlag verkraften. Denn Neuzugang Tom Moustier, der Mittelfeldspieler kam von der U23 von Hannover 96, fällt lange aus.

    Er zog sich einen Mittelfußbruch zu, das gab der Verein am Freitag bekannt. Damit fällt er bis zu drei Monate aus, wird RWE also erst im Herbst bei gutem Heilungsverlauf wieder zur Verfügung stehen.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Stürmer Dion Berisha kommt vom FC Bayern München II nach Essen. 49 RL-Spiele (9 Tore). (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)