Wormatia Kader 2020/21

  • Sorry, klingt für mich total unglaubwürdig. Mit 31 Jahren wäre er überhaupt kein Kandidat für Glibo und dann noch ein Weltenbummler. Würde so überhaupt nicht zur Wormatia unter dem Führungsduo Hess/Glibo passen.


    Zu Damaceno: schön. Allerdings nach 1 Jahr Pause wird er lange brauchen bevor er die Qualität von früher hatte.

  • Sorry, klingt für mich total unglaubwürdig. Mit 31 Jahren wäre er überhaupt kein Kandidat für Glibo und dann noch ein Weltenbummler. Würde so überhaupt nicht zur Wormatia unter dem Führungsduo Hess/Glibo passen.


    Zu Damaceno: schön. Allerdings nach 1 Jahr Pause wird er lange brauchen bevor er die Qualität von früher hatte.

    Wenn es da steht Wird es sicher stimmen Gehe ich mal davon aus

  • Es hieß ja man suche einen erfahrenen IV - würde passen.

    "Der alteingesessene Supporter bezieht seine identität als Fan aus der lebenslangen bindung an den Fußball und seinen Klub. Nichts kann diese Zuneigung erschüttern, keine Niederlage, kein Abstieg, keine Ehekrise."


    "Mit Wormatia haben wir uns Zielsicher den Verein ausgesucht, der sich offensichtlich vorgenommen hat, das Spannungsverhältnis zwischen Enttäuschung, Versagen sowie Rettung und Glück in letzter Sekunde im endlosen Dauerbetrieb zu testen."

  • Erfahrung heißt doch aber nicht "möglichst viele Vereine in möglichst kurzer Zeit"? Wird schon stimmen, aber passt so überhaupt nicht zu dem neuen Stil mit jungen Spielern aus der Region. Für mich sehr erstaunlich. Na, wird spannend.

  • https://www.transfermarkt.de/j…voto/profil/spieler/55381

    Bei Transfermarkt wird ein gewisser Jean-Yves M'voto als Neuzugang für die Innenverteidigung aufgelistet.
    Seine Stationen waren überwiegend League One-Vereine in England (3. Liga), zuletzt bei Dunfermline in Schottlands 2. Liga und in Nybergsund in Norwegens 3. Liga aktiv.

    Weiß da jemand genaueres?

    Mittlerweile wurde er von "transfermarkt.de" wieder aus dem Kader von Wormatia Worms herausgenommen.

    https://www.transfermarkt.de/j…voto/profil/spieler/55381

  • Zum Transfer: Seine fußballerische Vita liest sich bis 2018 hervorragend und vielversprechend. Aber ab da erkenne ich einen Knick. Kennt jemand genauere Gründe? Verletzungen etc.?

    Was ich mich nur frage: Woher wusste Transfermarkt.de schon vor zwei Tagen davon, ohne dass Wormatia oder irgendeine andere Zeitung darüber berichteten?:denken:

  • Zum Transfer: Seine fußballerische Vita liest sich bis 2018 hervorragend und vielversprechend. Aber ab da erkenne ich einen Knick. Kennt jemand genauere Gründe? Verletzungen etc.?

    Was ich mich nur frage: Woher wusste Transfermarkt.de schon vor zwei Tagen davon, ohne dass Wormatia oder irgendeine andere Zeitung darüber berichteten?:denken:

    Entweder hat er sich selber eingetragen oder sein Berater. Jeder der bei transfermarkt.de ein Profil hat, kann da Änderungen vornehmen (die freigeschaltet werden müssen).

    "Der alteingesessene Supporter bezieht seine identität als Fan aus der lebenslangen bindung an den Fußball und seinen Klub. Nichts kann diese Zuneigung erschüttern, keine Niederlage, kein Abstieg, keine Ehekrise."


    "Mit Wormatia haben wir uns Zielsicher den Verein ausgesucht, der sich offensichtlich vorgenommen hat, das Spannungsverhältnis zwischen Enttäuschung, Versagen sowie Rettung und Glück in letzter Sekunde im endlosen Dauerbetrieb zu testen."

  • Was ich mir noch wünschen würde:


    Ein gestandener Torhüter

    Ein weiterer Stürmer, der nachweislich OL-Erfahrung hat und ein "Gegengewicht" zu Dahlke darstellt (Schnell, klein, wendig).

    Und eventuell noch einen zusätzlichen IV.

    Ansonsten muss ich fairerweise sagen, sieht der Kader recht gut aus, wenn ich mir mal ne Aufstellung zurechtbastel...


    -----------------------TORHÜTER-----------------------

    Grimmer------Mvoto-------Ihrig------Kamikawa

    --------------------------Lickert---------------------------

    -------------Löchelt------------Köksal------------------

    Damaceno----------Dahlke---------------Graciotti


    In der Abwehr hat man noch Tzimanis + Junge Talente

    Im Mittelfeld hat man noch Marx, Joachims, Asamoah + Talente

    Im Sturm außer Dahlke "nur" junges Gemüse.


    Für mich wirkt das noch recht unausgewogen - Zumindest noch. Die erste Elf liest sich ordentlich - Damaceno/Graciotti könnten natürlich auch durch Joachims ersetzt werden.

    Kamikawa, Damaceno, Köksal, Graciotti, Ihrig müss(t)en defintiv zulegen und/oder wieder auf altes Niveau kommen (aufgrund von Verletzungen o.ä.)

    Tun sie das nicht, fehlt dir schon ne halbe Mannschaft. Da stecken also viele "Wenns" drin - Viele Langzeitverletzte.

    Mit nem zusätzlichen Stürmer und nem TW wäre ich schon zufrieden. Das Mittelfeld ist m.E. für die übrigen Verhältnisse ja schon fast Prunkvoll besetzt.


    Wird jedenfalls zeit das es los geht .....


    Zu Mvoto: Bin bei solchen Transfers im zwiegespalten - Auf den ersten Blick natürlich ein Kracher, aber wann hatten wir in den letzten zehn Jahren mal glück mit "Krachertransfers"? Spoileralarm - Nie? :kicher:

    Ok, vielleicht Anicic.....:lachen: Der war noch für ein paar schwalben und anschließende Freistoßtore gut.

  • Torhüter und zweiter Stürmer hat für mich auch oberste Priorität.
    Ich weiß jetzt natürlich nicht genau, wie viel finanzieller Spielraum noch vorhanden ist und wie viele Spieler der Kader letztlich umfassen soll (23 ?), aber ein zusätzlicher IV, LV und ein weiterer Spieler für die Außen offensiv fände ich ebenfalls noch wichtig.