Kader 20/21:

  • Der Vertrag mit dem zentralen Mittelfeldspieler Nico Rinderknecht wird in beiderseitigem Einvernehmen zum Saisonende aufgelöst. Rinderknecht geht nach Schweinfurt. War vor der Saison erst nach Gießen gewechselt, wahrscheinlich auch ein Spieler wo das Verhältnis Preis-Leistung nicht gepasst hat.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • IV Samuel Sesay geht zum FSV Fernwald in die Hessenliga.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Gießen steht vor einer Verpflichtung vom offensiven Mittelfeldspieler Dren Hodja. Die mündliche Zusage soll schon bestehen. In 127 RL-Spielen mit 36 Toren.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Zitat von FC Gießen

    Kara verlässt Gießen


    Unsere Nummer 10 verlässt uns nach 2 Jahren in Richtung Hanau und wird sich dort seinem ehemaligen Mannschaftskollegen Michael Fink anschließen der beim FC Hanau 93 Spielertrainer ist. Der 25 jährige Offensivspieler hatte einen maßgeblichen Anteil am Aufstieg des FC Gießen in die Regionalliga. In 56 Spielen für den FC Gießen war Cem an 40 Toren direkt beteiligt. Darunter war beispielsweise auch das Tor des Monats Mai in der Hessenligasaison 2018/2019.


    Wir sagen Danke für die schönen Momente mit dir und wünschen dir alles Gute für deine sportliche und private Zukunft!

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Neben Kara verlässt auch AV Ricardo Antonaci mit unbekanntem Ziel Gießen.


    Derzeit stehen mit Löhe, Ellenfeld, Colak, Heil, Spang, Hofmann, Korzuschek, Koch, Ferfelis, Bangert und Hirst elf Spieler unter Vertrag. Bei mindestens Löhe, Colak, Ferfelis und Hirst bin ich mir aber nicht sicher ob diese den „neuen Weg“ in Gießen mit gehen.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Gießen steht vor einer Verpflichtung vom offensiven Mittelfeldspieler Dren Hodja. Die mündliche Zusage soll schon bestehen. In 127 RL-Spielen mit 36 Toren.

    Wurde mittlerweile schriftlich bestätigt.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Mittelfeldspieler Timo Cecen zu Türk Gücü Friedberg in die Hessenliga. War sicherlich einer der Top-Verdiener und Leistungsträger.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Stürmer Aykut Öztürk hat für ein weiteres Jahr verlängert.


    Stürmer Sebastian Butz kommt vom SC Willingen (Verbandsliga Nord). In der abgelaufenen Saison in 22 Spielen mit 13 Toren und 2 Vorlagen.


    Christopher Schadeberg wechselt zu Eintracht Stadtallendorf.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Stürmer Ferfelis der nach Delmenhorst geht ist der nächste Abgang. Da werden meiner Meinung nach weitere Spieler aus dem bisherigen Kader folgen, die den "neuen Weg" in Gießen nicht mitgehen wollen.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Werden die am Ende keine gute Truppe zusammen haben oder ?

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Werden die am Ende keine gute Truppe zusammen haben oder ?

    In Mittelhessen ist der Spielermarkt für das neue Konzept und RL spielen definitiv begrenzt. Wird für Gießen schwer mit dem Klassenerhalt. Derzeit sollen wohl einige Testspieler vor Ort sein.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Ja Puh.

    Hört sich für mich auch so an als würde es runter gehen...wird hart.

    Aber mal sehen was Sie am Ende für ein Kader haben werden...

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Kevin Pezzoni, der erst in der Winterpause verpflichtete IV verlässt Gießen mit unbekanntem Ziel.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Der offensive Mittelfeldspieler Zeki Erkilinc kommt vom VfB Lübeck. In der Junioren-Zeit u.a. bei Twente Enschede gespielt.


    Anti U23-Teams , welche Rolle hat der bei euch gespielt?

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Kam erst im Winter zu uns und hat kein Spiel in der Regionalliga bestritten. Beim 5:2-Testspielsieg gegen den HSV konnte er aber ein Tor machen und ein gutes Spiel abliefern.

    Glotze aus! Stadion an!


    Grün-weißer Ostseestrand :gruenweiss: VfB Lübeck :gruenweiss: Königin der Hanse



    Amateure (U-Teams) raus aus Liga 3 und 4!!


    Relegationsspiele abschaffen!!

  • Gießen und Mittelfeldspieler Christopher Spang haben den Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. In der letzten Saison Spang mit 20 von 23 Spielen für den FCG.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Torwart Tolga Sahin von Türk Gücü Friedberg (Hessenliga) zurück nach Gießen.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • IV Hendrik Starostzik kommt von Naestved BK aus der 2.Liga in Dänemark. Bislang auch mit 4 Zweitliga, 68 Drittliga und 45 RL-Spielen in Deutschland.


    Der bisherige Kapitän und Defensivspieler Vaclav Koutny verlässt Gießen in Richtung seiner Heimat nach Tschechien. Koutny spielte seit 2015 für Watzenborn bzw. Gießen. In dieser Zeit mit 129 Spielen und 15 Torbeteiligungen.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)