[2. Bundesliga] 29. Spieltag

  • Freitag, 29. Mai 2020

    18:30 Uhr

    SV Darmstadt 98 - SpVgg Greuther Fürth

    VfL Osnabrück - SSV Jahn Regensburg


    Samstag, 30. Mai 2020

    13:00 Uhr

    1. FC Nürnberg - VfL Bochum

    Holstein Kiel - Arminia Bielefeld

    SV Sandhausen - Hannover 96

    Karlsruher SC - FC St. Pauli


    Sonntag, 31. Mai 2020

    13:30 Uhr

    Hamburger SV - SV Wehen Wiesbaden

    1. FC Heidenheim - FC Erzgebirge Aue

    Dynamo Dresden - VfB Stuttgart


    Erstmals wieder ein kompletter Spieltag, endlich steigt auch Dynamo wieder rein. Man darf gespannt sein, wie sich Dresden präsentiert, mit dem VfB Stuttgart hat man ja direkt mal ein richtiges Brett vor der Brust, allerdings ist der VfB auch sehr auswärtsschwach.

  • Freitag, 29.05.2020, 18.30 Uhr


    Darmstadt 98 - SpVgg. Greuther Fürth 1:1 (0:0)

    1:0 Schnellhardt (56.)

    1:1 Stefaniak (86.)


    Bes. Vork.: Platte (63./Darmstadt) verschießt Elfmeter


    VfL Osnabrück - Jahn Regensburg 2:2 (0:2)

    0:1 Stolze (8.)

    0:2 Besuschkow (37./FE)

    1:2 Alvarez (67.)

    2:2 Alvarez (71.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    5 Mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

  • Für Regensburg das vierte Unentschieden in Folge.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Allgemein viele Unentschieden... :denken:

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Samstag, 30.05.2020, 13.00 Uhr


    1. FC Nürnberg - VfL Bochum 0:0


    Holstein Kiel - Arminia Bielefeld 1:2 (0:1)

    0:1 Clauss (23.)

    1:1 Mühling (51.)

    1:2 Schipplock (90.+3)


    Karlsruher SC - FC St. Pauli 1:1 (0:0)

    0:1 Diamantakos (55.)

    1:1 Gondorf (57.)


    Bes. Vork.: Ben-Hatira (48./KSC) verschießt Elfmeter


    SV Sandhausen - Hannover 96 3:1 (0:0)

    1:0 Biada (51.)

    2:0 Nauber (56.)

    2:1 Guidetti (59.)

    3:1 Türpitz (83.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    10 Mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

  • sooo steigt man auf, Arminia!

    In der Nachspielzeit. Wahrscheinlich das Tor zur Bundesliga. Zuvor Kiel mit 2 Latten-Treffern in der zweiten Halbzeit.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Sandhausen verbessert mit dem zweiten Sieg in Folge seine Ausgangslage im Abstiegskampf. Nürnberg kann es in dieser Saison treffen mit dem Abstieg.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Sonntag, 31.05.2020, 13.30 Uhr


    1. FC Heidenheim - Erzgebirge Aue 3:0 (0:0)

    1:0 Rizzuto (48./ET)

    2:0 Kerschbaumer (58.)

    3:0 Schimmer (86.)


    Bes. Vork.: Schnatterer (24./Heidenheim) verschießt Elfmeter


    Dynamo Dresden - VfB Stuttgart 0:2 (0:1)

    0:1 Al Ghaddioui (18.)

    0:2 Churlinov (88.)


    Hamburger SV - SV Wehen Wiesbaden 3:2 (2:1)

    0:1 Schäffler (12.)

    1:1 Kinsombi (14.)

    2:1 Pohjanpalo (27.)

    2:2 Schäffler (57./FE)

    3:2 Kinsombi (76.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    9 Mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

  • Heidenheim verschießt den zweiten Elfmeter in Folge. Zuvor 23 in Folge verwandelt.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)