[Frauen] Bundesliga 2020/21

  • Da ich gerade das Teilnehmerfeld für die Zweite Liga gemacht habe.

    Gleich der Vollständigkeit halber auch die Erste Liga.


    Aufsteiger aus der Zweiten Liga sind der SV Werder Bremen und der SV Meppen!


    Ansonsten stehen ja noch einige Spiele aus.


    Sicher dabei, also auch Rechnerisch:

    - VfL Wolfsburg

    - Bayern München

    - TSG Hoffenheim

    - 1.FFC Frankfurt (nächste Saison Eintracht Frankfurt)

    - SGS Essen

    - Turbine Potsdam

    Die Aufsteiger:

    - Werder Bremen

    - SV Meppen

    Zu 95 %:

    - SC Freiburg

    - SC Sand

    Das wären schon mal 10.

    Im Tabellenkeller wird noch gekämpft:

    2 von 4 schaffen den Klassenerhalt:

    - Bayer Leverkusen

    - MSV Duisburg

    - 1.FC Köln

    - Jena

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • https://www.dfb.de/news/detail…n-voraussetzungen-217334/


    Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am heutigen Donnerstag den wirtschaftlichen und technisch-organisatorischen Teil des Zulassungsverfahrens abgeschlossen. Nach interner Prüfung sämtlicher Zulassungsunterlagen und der Zulassungserteilung durch den DFB-Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball steht fest, dass alle sportlich qualifizierten Vereine der FLYERALARM Frauen-Bundesliga und 2. Frauen-Bundesliga die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen und damit am Spielbetrieb der kommenden Saison teilnehmen können.

  • 1. Spieltag


    Fr 04.09.2020

    VfL Wolfsburg - SGS Essen -:-


    So 06.09.2020

    MSV Duisburg - SV Meppen -:-

    Bayern München - SC Sand -:-
    Turbine Potsdam - 1899 Hoffenheim -:-
    SC Freiburg - Bayer Leverkusen -:-
    Eintracht Frankfurt - Werder Bremen -:-


    2. Spieltag

    So 13.09.2020

    Bayer Leverkusen - MSV Duisburg -:-
    SV Meppen - Turbine Potsdam -:-
    1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg -:-
    SGS Essen - Eintracht Frankfurt -:-
    Werder Bremen - Bayern München -:-
    SC Sand - SC Freiburg -:-

  • Wollen wir uns nach der WM mal an ein zweites Tippspiel der Görls ran trauen ?

    Besteht da Interesse ?


    KickTipp der Frauen Bundesliga

    Speldorfer

    Hullu_poro

    Hilfemann

    Johannes

    Hanauer Hesse

    Hafenstraßenbraut

    Dionysus

    Spielanalysator

    Waldgirmes

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • ich habe jetzt einfach mal ein Tippspiel eingerichtet.

    Natürlich wird das alles sehr viel :lachen:

    Aber vielleicht finden sich ja auch dafür ein paar die Bock drauf haben! :ok:


    Hier geht es zum Tippspiel ---> https://www.kicktipp.de/ama-frauen/



    Bitte mit dem Forumsnamen anmelden!

    Ansonsten :rot:

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • https://www.dfb.de/news/detail…dfb-spielordnung-aus-218/


    Der Ausschuss sprach sich für die Beschlussvorlage aus, die für die FLYERALARM Frauen-Bundesliga den Wegfall von Stehplätzen und ausschließliche Nutzung von Sitzplätzen bis 31. Oktober 2020, den Verzicht von Tickets für Gästefans bis 31. Dezember 2020 sowie ein grundsätzliches Alkoholverbot im Stadion bis 31. Oktober 2020 vorsieht. Des Weiteren sollen auch in der kommenden Saison fünf Auswechslungen möglich sein.

  • sieht man sich wohl im Haberland-Stadion

    Aber gerne doch. Gut das Du extra Haberland-Stadion erwähnt hast, ich wäre ohne zu gucken zum Kurtekotten gefahren.:pardon:

    Also Stand jetzt ist es das Haberland-Stadion, bei Kurtekotten würde ich mit eine Alternative suchen ;-) - denke aber Freitagabend macht das Haberland-Stadion schon mehr Sinn.

    :prost1: Das Flutlicht brennt und ich hab auch schon Durst! :prost1:

  • Saisoneröffnung! VfL Wolfsburg - SGS Essen läuft jetzt auf Eurosport.


    Eben ist das 1:0 gefallen, wie so oft natürlich durch die gerade erst von Essen nach Wolfsburg gewechselte Lena Oberdorf.

    500 Zuschauer dürfen heute im Wolfsburger AOK-Stadion vor Ort sein.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • 3:0 am Ende. Keine Überraschung. Alles wie erwartet :ok:

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Sonntag, 06.September
    Bayern München - SC Sand 6:0 (2:0)
    Turbine Potsdam - Hoffenheim 3:1 (2:0)
    MSV Duisburg - SV Meppen 0:0
    SC Freiburg - Bayer Leverkusen 1:2 (1:0)
    E.Frankfurt - Werder Bremen 5:1 (2:1)



    Über das gestrige Spiel im Wedaustadion möchte ich den Mantel des Schweigens legen, das waren 90 Minuten gepflegte Langeweile.


    Coach Gerstner kann mit dem Punkt leben, Hauptsache die Null stand. Aha.


    https://www.msv-duisburg.de/ak…entschieden-gegen-meppen/



    Der Besuch in Leverkusen am kommenden Freitag hat sich leider erledigt, da ein kleines Ticketkontigent nur vereinsintern vergeben wird.

  • Muss ich mir für Freitag halt ein anderes Spiel suchen...


    Bayer 04 hat die Entscheidung getroffen, das erste Heimspiel der Frauenmannschaft in der Saison 2020/21 ohne Zuschauer auszutragen.


    Die Bayer 04-Frauen können bei ihrem Heimspielauftakt am Freitag, 11. September (Anstoß: 19.15 Uhr), nicht auf die Unterstützung ihrer Fans im Ulrich-Haberland-Stadion zurückgreifen.

    Quelle: Vereinshomepage

    :prost1: Das Flutlicht brennt und ich hab auch schon Durst! :prost1:

  • Spieltag 2 beginnt morgen Abend mit der Partie Leverkusen gegen Duisburg, live ab 19:15 Uhr bei Eurosport.


    STATISTIK: Bisher gab es 16 Duelle zwischen den beiden Klubs. Duisburg liegt mit einer 9-3-4-Bilanz (29:16 Tore) vorne. In der letzten Spielzeit gewann der MSV beide Spiele gegen Bayer 04.


    https://www.msv-duisburg.de/ak…-auswaerts-in-leverkusen/


    Freitag, 11.September

    Bayer 04 Leverkusen - MSV Duisburg 2:0 (0:0)


    Sonntag, 13.September 14.00 Uhr

    SV Meppen - Turbine Potsdam

    Hoffenheim - VfL Wolfsburg

    SGS Essen - Frankfurt

    Werder Bremen - Bayern München

    SC Sand - SC Freiburg