[Westfalen] Verbandsliga 1 2020/21

  • Verbandsliga 1 20/21


    SV Borussia Emsdetten

    1. FC Gievenbeck

    Delbrücker SC

    SuS Neuenkirchen

    SV Rödinghausen II

    TuS Hiltrup

    SV DJK GW Nottuln

    VfL Theesen

    SC Herford

    VfB Fichte Bielefeld

    TuS Tengern

    SpVgg. Erkenschwick (VL 2)

    Lüner SV (VL2)

    TuS 05 Sinsen (VL2)

    FC Preußen Espelkamp (LL 1)

    SC Peckeloh (LL 1)

    SV Mesum (LL 4)

    SC Westf. Kinderhaus (LL 4)

  • Wunschaufsteiger wäre Erkenschwick. Ansonsten Emsdetten oder Delbrück. Ich bin mal gespannt, wie sich Espelkamp machen wird. Für Fichte, Herford und Peckeloh wird´s nur darum gehen, nicht abzusteigen.

  • Das beim SC Herford das Stadion als Spielort für die Ligaspiele angegeben ist düfte wohl ein Fehler seitens fussball.de sein, oder?

    normalerweise spielt Herford ja auf dem KR nebenan, könnte jetzt aber auch sein, das man tatsächlich im Stadion spielt. Der Innenraum ist nämlich komplett saniert worden und sollte schon eröffnet sein, doch dann kam Corona. Evtl. bei FB schauen, oder den Verein kontaktieren, dann dürfte man mehr wissen

  • Das beim SC Herford das Stadion als Spielort für die Ligaspiele angegeben ist düfte wohl ein Fehler seitens fussball.de sein, oder?

    normalerweise spielt Herford ja auf dem KR nebenan, könnte jetzt aber auch sein, das man tatsächlich im Stadion spielt. Der Innenraum ist nämlich komplett saniert worden und sollte schon eröffnet sein, doch dann kam Corona. Evtl. bei FB schauen, oder den Verein kontaktieren, dann dürfte man mehr wissen

    Gerade Antwort vom Verein bekommen, die Spielen wirklich im Stadion... :cool:

    :prost1: Das Flutlicht brennt und ich hab auch schon Durst! :prost1:

  • https://www.fupa.net/berichte/…luener-sv-an-2681409.html


    Als Martin Fuhsy im Sommer 2017 den SC Herford verließ, war der Stürmer auf dem Zenit seines Schaffens: 20 Tore und sieben Vorlagen in 30 absolvierten Westfalenliga-Partien. Es folgten diverse Wechsel, doch ganz glücklich schien Fuhsy nie. Mal war das Spielsystem nicht auf ihn aufgerichtet, mal musste er häufig zunächst von der Bank aus zusehen. Zu allem Überfluss verletzte sich der »Adler«, wie von seinem Freunden genannt wird, schwer am Knie. Ein Kreuzbandriss setzte Martin Fuhsy fast ein Jahr außer Gefecht. Nun nimmt der mittlerweile 28-Jährige einen neuen Anlauf. Beim Westfalenligen Lüner SV will Fuhsy wieder angreifen.

  • hat dann ja geklappt bei Peckeloh, erster Sieg gegen Sinsen. Das Spiel in Kinderhaus gegen Erkenschwick wurde wg. Corona-Verdacht abgesetzt


    SC Herford - Pr. Espelkamp 1:1

    VfL Theesen - Delbrücker SC 0:1
    TuS Tengern - Lüner SV 2:2
    SC Peckeloh - TuS 05 Sinsen 2:1
    Neuenkirchen - Rödinghausen II 2:1

    SV B. Emsdetten - Fichte Bielef. 0:0

    SV Mesum - FC Gievenbeck 0:2

  • Westfalenliga 1 2020/21 // 1. Spieltag
    So. 05.09.2020 // 15:00 Uhr
    SC Herford - FC Preussen Espelkamp 1 : 1 (1:1)

    Ludwig-Jahn-Stadion (Herford) // 270 Zuschauer


    Definitiv ein Schmuckkästchen das 1955 erbaute und 1998 komplett sanierte Ludwig-Jahn-Stadion in Herford mit einer Kapazität von 18.400 Zuschauern rangiert es auf Platz 59 der größten Stadien in Deutschland.

    Vier Spielzeiten (1976/77, 77/78, 79/80 und 1980/81) in der 2. Bundesliga Nord kann der SC Herford aufweisen - danach ging es stetig bergab. Den Tiefpunkt erreichte man in der Saison 2006/07 als man nur noch siebtklassig spielte, seit 2014/15 gehört man ununterbrochen der Westfalenliga an.


    Leider war heute nur die 1.400 Sitzplätze fassende Haupttribüne geöffnet, so dass das weite Rund nicht erkundet werden konnte. Die Tribüne ist komplett rot bestuhlt, die ersten sechs Reihen noch mit Holzbänken.

    Spielerisch führten sich die Hausherren direkt mal mit einem heftigen Foulspiel ein, Torschüsse waren auf beiden Seiten Mangelware. Die Adlerträger aus Espelkamp gingen durch einen verwandelten Foulelfmeter (19.) in Führung, das Spiel blieb... überschaubar.

    Zu Beginn der zweiten Halbzeit dann auf beiden Seiten eine Chance, es passierte aber einfach zu wenig auf dem Platz auch wenn die Gäste noch ein, zwei gute Chancen hatten... sehr schwaches Spiel - in der 3. Minute der Nachspielzeit fand Herford die Lücke und das 1:1 war perfekt.


    Groundmäßig auf jeden Fall ein mega Einstand in die Westfalenliga.

    Dateien

    • P1520640.JPG

      (219,21 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1520642_autoscaled.jpg

      (351,42 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1520675.JPG

      (247,74 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1520682.JPG

      (408 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1520692.JPG

      (428,49 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1520693.JPG

      (239,96 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1520714.JPG

      (324,11 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1520715.JPG

      (267,97 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1520716.JPG

      (247,84 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1520738.JPG

      (281,64 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    :prost1: Das Flutlicht brennt und ich hab auch schon Durst! :prost1:

  • Sonntag, 13. September, 14:30 Uhr

    FC Gievenbeck - SV B. Emsdetten 4:1

    Sonntag, 13. September, 15:00 Uhr

    Fichte Bielef. - SC Peckeloh 0:1
    TuS 05 Sinsen - TuS Tengern 5:1
    Lüner SV - W. Kinderhaus 2:0
    Erkenschwick - VfL Theesen 1:1
    Delbrücker SC - TuS Hiltrup 2:1
    GW Nottuln - Neuenkirchen 3:1
    Rödinghausen II - SC Herford 5:2
    Pr. Espelkamp - SV Mesum 3:3


    1. 1. FC Gievenbeck 2 2 0 0 6 : 1 5 6
    2. Delbrücker SC 2 2 0 0 3 : 1 2 6
    SC Peckeloh (Auf) 2 2 0 0 3 : 1 2 6
    4. Lüner SV 2 1 1 0 4 : 2 2 4
    5. DJK Grün-Weiß Nottuln 2 1 1 0 3 : 1 2 4
    6. TuS Nordvesta Sinsen 2 1 0 1 6 : 3 3 3
    7. SV Rödinghausen II 2 1 0 1 6 : 4 2 3
    8. SuS Neuenkirchen 2 1 0 1 3 : 4 -1 3
    9. FC Preußen Espelkamp (Auf) 2 0 2 0 4 : 4 0 2
    10. SpVgg Erkenschwick (Neu) 1 0 1 0 1 : 1 0 1
    11. VfL Theesen 2 0 1 1 1 : 2 -1 1
    TuS Hiltrup 2 0 1 1 1 : 2 -1 1
    13. VfB Fichte Bielefeld 2 0 1 1 0 : 1 -1 1
    14. SV Mesum 1927 (Auf) 2 0 1 1 3 : 5 -2 1
    15. SC Herford 2 0 1 1 3 : 6 -3 1
    16. SV Borussia Emsdetten 2 0 1 1 1 : 4 -3 1
    17. TuS Tengern 2 0 1 1 3 : 7 -4 1
    18. SC Westfalia Kinderhaus (Auf) 1 0 0 1 0 : 2 -2 0

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!