8.Spieltag: FV Eppelborn - VfR Wormatia Worms 0-5 (0-3)

  • Am Samstag geht es gegen das Kellerkind aus Eppelborn. Sieg wäre "normal" aber gerade gegen solche Teams kannste als Tabellenführer eigenlich nur doof aussehen. Das mit dem Zulassen von Zuschauern bei 79 Infektionen pro 100000 muss mir einer erklären, und gleichzeitiges nicht zulassen im Pokal in Gonsenheim bei 54 Fällen. Ja ich weiss das eine ist Rhl-Pf. und das andere Saarland....


    VORBERICHT:


    https://www.wormatia.de/infos-zu


    Link zum Livestream des Spiels :


    https://sporttotal.tv/ma196a9b7d


    Reise ins Risikogebiet


    https://www.wormatia.de/2020-10-17-eppelborn/


    https://www.wormatia.de/news/p…n-artikel/?artikelid=7511

  • Ich weiß nicht, was ich mir mehr wünschen soll - Drei Punkte oder keine Verletzten?

    Das mit dem letzten Aufgebot ging dann doch noch schneller als befürchtet.

    Beides bitte.... Ich hoffe das vielleicht einer von der U21 / U19 wie Joachims in der "ersten" einschlägt. Die Frage ist halt , gibt es auf dem Markt der Arbeitslosen Fussballer einen der uns weiter helfen kann und bezahlbar ist. :hmm:

  • Ich hab ja die Hoffnung, dass einer der Sponsoren ob der Gefährung des aktuellen Erfolges in anbetracht der Verletztenmisere, vielleicht nochmal die Schatulle öffnet.

    Natürlich stehen wir in der Liga blendend da - Aber, da jeder Punkt auch für die Aufstiegsrunde zählt, kann man sich auch bei 6,7 oder 8 Punkten Vorpsrung auf Rang zwei in der Liga NIE ausruhen - Vor allem weil Trier keine Federn lässt. Und im Pokal zählen sowieso nur 100 Prozent.


    Bis zur Winterpause sind es noch mindestens 10 Spiele. Ich hoffe nicht, das man versucht sich da irgendwie in die Pause zu retten.