[RL West] 17. Spieltag

  • Mittwoch, 25.11.2020, 15:30 Uhr

    Fortuna Düsseldorf II - : - Borussia Mönchengladbach II


    Mittwoch, 25.11.2020, 17:30 Uhr

    Borussia Dortmund II - : - SV Rödinghausen


    Mittwoch, 25.11.2020, 18:00 Uhr

    Sportfreunde Lotte - : - Alemannia Aachen
    Fortuna Köln - : - Preußen Münster
    SV Lippstadt 08 - : - Rot-Weiß Oberhausen


    Mittwoch, 25.11.2020, 19:30 Uhr

    FC Wegberg-Beeck - : - 1. FC Köln II
    Rot Weiss Ahlen - : - FC Schalke 04 II
    Bonner SC - : - SV 19 Straelen
    SC Wiedenbrück - : - VfB Homberg
    Rot-Weiss Essen - : - Wuppertaler SV

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Mittwoch, 25.11.2020, 15.30 Uhr


    Fortuna Düsseldorf II - Borussia Mönchengladbach II 2:1 (1:1)

    1:0 Sieben (38.)

    1:1 Begner (58.)

    2:1 Meuer (78.)


    ab 17.30 Uhr


    Borussia Dortmund II - SV Rödinghausen 1:2 (0:1)

    0:1 Ibrahim (24.)

    0:2 Ibrahim (62.)

    1:2 Tigges (84.)


    Bes. Vork.: Duman (45./Borussia Dortmund II) verschießt Elfmeter


    ab 18.00 Uhr


    Fortuna Köln - Preußen Münster 2:0 (1:0)

    1:0 Prokoph (20.)

    2:0 Ubabuike (82.)


    Sportfreunde Lotte - Alemannia Aachen 1:0 (1:0)

    1:0 Bajric (17.)


    :rot: Heinze (10./Alemannia Aachen)


    SV Lippstadt - RW Oberhausen 1:1 (0:0)

    1:0 Steringer (63./FE)

    1:1 Stappmann (74.)


    :rot: Steringer (78./SV Lippstadt)


    ab 19.30 Uhr


    Bonner SC - SV Straelen 0:1 (0:1)

    0:1 Fakhro (21.)


    FC Wegberg-Beeck - 1. FC Köln II 0:4 (0:2)

    0:1 Obuz (27.)

    0:2 Olesen (35.)

    0:3 (58.)

    0:4 (60.)


    Rot-Weiss Ahlen - FC Schalke 04 II 1:1 (0:0)

    1:0 Mai (63.)

    1:1 (90.)


    Rot-Weiss Essen - Wuppertaler SV 6:1 (2:1)

    0:1 Ametov (5.)

    1:1 Engelmann (10.)

    2:1 Engelmann (23.)

    3:1 Grote (52.)

    4:1 Engelmann (67.)

    5:1 Engelmann (81.)

    6:1 Platzek (89.)


    SC Wiedenbrück - VfB Homberg 0:0

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    38 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • läuft aktuell. Platz 2 und 3 liegen zurück, dazu hat der Stamm IV der Aachener Rot gesehen und fällt gegen uns aus.

    Egal was kommt, du siehst die Fahnen wehen. Auf der Westribüne ,für den RWE. Auch wenns grad schmerzt, dat ich dich nicht seh, schwenk ich die Fahne für unseren RWE:rotweiss:

  • 1. Rot-Weiss Essen....... 15 33:7 37

    2. Bor. Dortmund II...... 13 34:10 32

    3. SC Preußen Münster.... 15 25:14 29
    4. Fortuna Düsseldorf II. 14 30:11 28
    5. 1. FC Köln II......... 16 24:15 27
    6. SC Fortuna Köln....... 15 31:20 26
    7. SV Rödinghausen....... 15 19:16 22
    8. FC Schalke 04 II...... 16 18:17 22
    9. SC Wiedenbrück........ 15 27:23 20
    10. Bor. M'gladbach II.... 13 20:17 18
    11. TSV Alemannia Aachen.. 11 10:7 18

    12. FC Wegberg-Beeck...... 15 16:22 17

    13. SC Rot-Weiß Oberhausen 15 20:24 16

    14. SV Straelen........... 13 13:20 16
    15. Wuppertaler SV........ 14 17:26 15
    16. VfB Homberg........... 15 13:28 14
    17. VfL Sportfreunde Lotte 16 17:35 13
    18. SV Lippstadt 08....... 16 13:26 12
    19. Bergisch Gladbach 09.. 14 14:24 11
    20. Bonner SC............. 15 13:29 11
    21. Rot Weiss Ahlen....... 15 16:32 8

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Oberhausen kommt einfach nicht in die Pötte. Wenigstens den Supergau und die Niederlage verhindert.


    Bonn hätte auch nicht sein müssen..... :nein1:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • https://www.fupa.net/berichte/…it-rwe-hymne-2748140.html


    SV Rödinghausen feiert mit RWE-Hymne!


    „Ohhhh RWE“, schallte die Hymne von Rot-Weiss Essen aus den Borussen-Katakomben, aus denen gerade mit einem breiten Grinsen Geschäftsführer Alexander Müller gekommen war und scheinbar der Party das „Go“ erteilt hatte. Die Spieler waren bei dieser Spitze gegen den Rivalen vom Niederrhein, die seit dem Meisterjahr zum festen Bestandteil einer Siegesfeier gehört, besonders textsicher und ließen ihrer Freude freien Lauf. „Das ist alles Enzo Wirtz“, versuchte Trainer Nils Drube herauszuhören: „Aber das ist doch gut so. Lass die Jungs feiern, das haben sie sich verdient.“

  • https://www.fupa.net/berichte/…-gegen-hombe-2747973.html


    Es gibt im Fußball attraktive 0:0-Spiele, und es gibt unattraktive 0:0-Spiele. Das torlose Unentschieden, mit dem die Regionalligapartie zwischen dem SC Wiedenbrück und dem VfB Homberg endete, gehört eindeutig zur zweiten Sorte. Der Abpfiff von Schiedsrichter Lars Bramkamp (Hattingen) nach 94:35 Minuten wäre für das Publikum eine Erlösung gewesen, wenn es denn auf fußballerische Leckerbissen erpicht gewesen wäre. Bekanntlich sind aber auch in der vierthöchsten Spielklasse keine Zuschauer zugelassen.

  • Rödinghausen war schon vor der Saison gut, als man uns Engelmann gegeben hat. :D

    Egal was kommt, du siehst die Fahnen wehen. Auf der Westribüne ,für den RWE. Auch wenns grad schmerzt, dat ich dich nicht seh, schwenk ich die Fahne für unseren RWE:rotweiss: