[DFB-Pokal Achtelfinale] Rot-Weiss Essen - Bayer 04 Leverkusen

  • 02.03.02.2021, 00.00 Uhr - Stadion Essen


    (1. / RL West) Rot-Weiss Essen - Bayer 04 Leverkusen (3. / 1. Bundesliga)



    Anfang Februar gehts also für RWE weiter im DFB-Pokal! Zu Gast der Bundesligist aus Leverkusen. Eine quasi unmögliche Aufgabe für RWE. Leverkusen konnte sich im Nachholspiel der 2. Runde mit 4:1 gegen Eintracht Frankfurt durchsetzen. Einfach die 0,000000000001 %ige Chance nutzen! ;-) Im DFB-Pokal spielte man schon öfter gegeneinander. Zuletzt traf man am 01.09.2002 in der damaligen 1. Runde in Essen aufeinander - hier konnte sich der große Favorit aus Leverkusen durch ein Tor von Lucio in der 24. Minute mit 1:0 durchsetzen. Unvergessen bleibt allerdings das sagenhafte 4:4-Unentschieden nach 120. Minuten vom 04.10.1995. Auch damals traf man sich im Achtelfinale. Leverkusen führte bereits 4:2 in Essen, eher RWE das Spiel noch auf 4:4 egalisieren konnte. Im anschließenden Elfmeterschießen bei strömenden Regen setze sich dann der Bundesligist aus Leverkusen durch. Trotzdem ein unvergessener Abend in Essen!


    für alle, die es interessiert, hier nochmal die Zusammenfassung vom Spiel aus dem Jahr 1995!


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    Einmal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Bild spricht über uns als Freilos....


    Die sollen mal in Bielefeld und Düsseldorf nachfragen was die dazu sagen.. :D

    Egal was kommt, du siehst die Fahnen wehen. Auf der Westribüne ,für den RWE. Auch wenns grad schmerzt, dat ich dich nicht seh, schwenk ich die Fahne für unseren RWE:rotweiss:

  • RWE: Mit speziellem Pokaltrikot gegen Bayer Leverkusen


    Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen geht sehr gut vorbereitet und voller Selbstbewusstsein in das DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Bayer Leverkusen am Dienstag, 2. Februar, 18.30 Uhr. RWE will auch optisch gut aussehen - in einem speziell angefertigten Pokaltrikot.

    Nur wenige Minuten nach dem 2:0-Erfolg in der Regionalliga West über den Bonner SC lüftete Regionalliga-West-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen ein kleines Geheimnis. RWE wird am 2. Februar (18.30 Uhr) im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Bundesligist Bayer Leverkusen in einem speziell für die Begegnung angefertigten Pokaltrikot auflaufen.


    https://www.reviersport.de/art…tm_campaign=rsstatlinkbox

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Das es bei dem Trikot kein Rabatt für Mitglieder gibt, finde ich mehr als unverschämt.

    Egal was kommt, du siehst die Fahnen wehen. Auf der Westribüne ,für den RWE. Auch wenns grad schmerzt, dat ich dich nicht seh, schwenk ich die Fahne für unseren RWE:rotweiss:

  • RWE: Kracher gegen Leverkusen – Heber strotzt vor Selbstvertrauen


    Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen spielte gegen den Bonner SC (2:0) zu Null und empfängt in einer Woche den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen im DFB-Pokal. Essens Daniel Heber freut sich auf das Highlight.


    Dass Rot-Weiss Essen erst zwölf Gegentore in 22 Liga-Spielen kassierte und damit die beste Defensive der Regionalliga West stellt, ist auch ein Verdienst von Daniel Heber. Der 26-Jährige spielt bislang eine bärenstarke Saison und lieferte fast ausschließlich überzeugende Leistungen ab. Beim 2:0-Sieg gegen den Bonner SC spielte RWE bereits zum zwölften Mal in der laufenden Regionalliga-Saison zu Null – Liga-Bestwert! Am kommenden Dienstag (18.30 Uhr) dürfte auf den Defensivverbund der Essener mehr Arbeit warten: Dann ist der Tabellendritte der Bundesliga, Bayer 04 Leverkusen, zu Gast an der Hafenstraße. Nach zwei Siegen über Arminia Bielefeld (1:0) und Fortuna Düsseldorf (3:2) will der Regionalliga-Spitzenreiter wieder zum Favoritenschreck avancieren.


    https://www.reviersport.de/art…otzt-vor-selbstvertrauen/

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!