[3. Liga] 25. Spieltag

  • Freitag, 19.02.2021, 19:00 Uhr

    SV Meppen - : - Hallescher FC


    Samstag, 20.02.2021, 14:00 Uhr

    VfB Lübeck - : - Türkgücü München
    FC Ingolstadt - : - 1. FC Kaiserslautern
    MSV Duisburg - : - SpVgg Unterhaching
    Hansa Rostock - : - SV Waldhof Mannheim
    1. FC Saarbrücken - : - TSV 1860 München
    FSV Zwickau - : - Dynamo Dresden


    Sonntag, 21.02.2021, 13:00 Uhr

    Bayern München II - : - FC Viktoria Köln


    Sonntag, 21.02.2021, 14:00 Uhr

    1. FC Magdeburg - : - SC Verl


    Montag, 22.02.2021, 19:00 Uhr

    SV Wehen Wiesbaden - : - KFC Uerdingen

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Kann hier einer mal die Situation vor dem Ausgleich in Meppen beschreiben?

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Kann hier einer mal die Situation vor dem Ausgleich in Meppen beschreiben?

    Im Ticker beim Kicker steht:

    Zitat

    43' 1:1 Tor für Halle

    Was ist denn hier los? Boyd bleibt nach einem Zweikampf an der Strafraumgrenze liegen. Al-Hazaimeh zeigt an, den Ball rausspielen zu wollen, spitzelt das Leder aber wenige Meter zu Manu. Der spielt aber weiter und bedient Eberwein in der Mitte, der zum Ausgleich einschiebt.

    Große Verwirrung in der Hänsch-Arena aber das Tor zählt. Schiedsrichter Burda hatte das Spiel nicht unterbrochen.

  • Tja, gut gemeint, schlecht gemacht. Boyd stand zu dem Zeitpunkt schon wieder, was Al-Hazaimeh in seinem Rücken aber nicht sehen konnte. Warum er den Ball dem drei Meter neben ihm stehenden Manu in den Fuß gespielt hat, bleibt sein Geheimnis. Ab sofort wird er den Ball bei solchen Situationen wohl bis in die Nordsee schießen. :zwinker:


    Dem HFC kann man hier m.E. keinen Vorwurf machen.

  • Sehr schönes Spiel mit einem verdienten Sieger. Der Trainer vom Halle hat das Spiel super analysiert und hat am Ende gesagt das man über die Situation nicht weiter reden muss weil sie nicht entscheidend war.

  • Meppen vorerst acht Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone. Darf gerne so bleiben. Halle seit vier Spielen sieglos.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Am Samstag gibt es gleich 3 Heimsiege live im Free-TV zu sehen: :ja1:


    VfB Lübeck - Türkgücü München (NDR-Fernsehen),

    FC Ingolstadt - 1. FC Kaiserslautern (SWR-Fernsehen BW und RP sowie SR-Fernsehen)

    und

    FSV Zwickau - SG Dynamo Dresden (MDR-Fernsehen)

    _________________________________________________________


    28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.


    IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D

  • Samstag, 20.02.2021, 14:00 Uhr

    VfB Lübeck - Türkgücü München
    FC Ingolstadt - 1. FC Kaiserslautern
    MSV Duisburg - SpVgg Unterhaching
    Hansa Rostock - SV Waldhof Mannheim
    1. FC Saarbrücken - TSV 1860 München
    FSV Zwickau - Dynamo Dresden


    Heim-, Auswärts-, Heim-, Auswärts-, Heim-, Auswärtssieg. :ja1:


    Wobei..... Rostock dürfte auch gerne gewinnen.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Samstag, 20.02.2021, 14.00 Uhr


    1. FC Saarbrücken - TSV 1860 München 2:1 (1:0)

    1:0 Shipnoski (32.)

    2:0 Schmidt (65.)

    2:1 Mölders (68.)


    Bes. Vork.: Steinhart (62./1860 München) verschießt Elfmeter


    FC Ingolstadt - 1. FC Kaiserslautern 1:0 (0:0)

    1:0 Butler (85.)


    FSV Zwickau - Dynamo Dresden 0:2 (0:2)

    0:1 Sohm (38.)

    0:2 Daferner (45.+2)


    Hansa Rostock - Waldhof Mannheim 1:0 (1:0)

    1:0 Neidhart (22.)


    MSV Duisburg - SpVgg. Unterhaching 2:1 (1:1)

    1:0 Bouhaddouz (9.)

    1:1 Anspach (20.)

    2:1 Krempicki (80.)


    VfB Lübeck - Türkgücü München 0:2 (0:1)

    0:1 Sararer (9.)

    0:2 Niemann (90.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    25 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • hab mir eben die Situation aus dem MeppenSpiel angesehen. Der Boyd schreit so laut, als wäre er schwer verletzt. Nur richtig, dass Meppen eigentlich nicht weiter spielen wollte. Aber Boyd steht sofort auf.

    Aber wieso schießt er auch den roten an und haut den Ball nicht ins Aus :denken:

    haben ja zum Glück gewonnen