Westfalenpokal 2021/22

  • Zuerst fielen die Lose für die Begegnung des Zwischenspiels (Spiel 48). Dabei trifft der SuS Bad Westernkotten (Landesliga) auf den Sieger des noch ausstehenden Spiels zwischen der SpVgg Erkenschwick und dem TSV Victoria Clarholz. Im Achtelfinale wird es zudem wieder ein echtes Topspiel geben. Bei der Partie SV Lippstadt 08 gegen Preußen Münster kommt es zu einem Regionalliga-Duell.


    Die Auslosung für das Achtelfinale hat folgende Begegnungen ergeben:

    Spiel 49: TuS Bövinghausen (Westfalenliga) vs. Eintracht Rheine (Oberliga)

    Spiel 50: Westfalia Rynern (Oberliga) vs. Rot Weiss Ahlen (Regionalliga)

    Spiel 51: Sieger aus Spiel 48 vs. SV Wattenscheid 08 (Landesliga)

    Spiel 52: Rot-Weiß Maaslingen (Landesliga) vs. SC Verl (3. Liga)

    Spiel 53: SV Lippstadt 08 (Regionalliga) vs. Preußen Münster (Regionalliga)

    Spiel 54: YEG Hassel (Westfalenliga) vs. SV Rödinghausen (Regionalliga)

    Spiel 55: TuS Ennepetal (Oberliga) vs. SG Finnentrop/Bamenohl (Oberliga)

    Spiel 56: SC Greven 09 (Bezirksliga) vs. SpVgg Vreden (Oberliga)


    Im Viertelfinale geht es dann wie folgt weiter:

    Sieger aus Spiel 53 gegen Sieger aus Spiel 51

    Sieger aus Spiel 49 gegen Sieger aus Spiel 54

    Sieger aus Spiel 56 gegen Sieger aus Spiel 50

    Sieger aus Spiel 55 gegen Sieger aus Spiel 52


    flvw.de

  • Glückwunsch nach Oer-Erkenschwick - und auf Ö. ist weiter Verlass! ^^

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Die vier Partien des Abends im Live-Ticker-Special:


    Westfalenpokal, Qualifikation zum Achtelfinale
    SuS Bad Westernkotten (LL) - SpVgg Erkenschwick (WL)


    Westfalenpokal, Achtelfinale
    TuS Bövinghausen (WL) - FC Eintracht Rheine (OL)

    Westfalia Rhynern (OL) - RW Ahlen (RL)
    YEG Hassel (WL) - SV Rödinghausen (RL)


    Westfalenkick - Live-Ticker - Fussball in Westfalen

  • Qualifikation zum Achtelfinale

    SuS Bad Westernkotten - SpVgg Erkenschwick 1:2


    Achtelfinale

    TuS Bövinghausen - FC Eintracht Rheine 0:2

    Westfalia Rhynern - RW Ahlen 0:2

    YEG Hassel - SV Rödinghausen 0:1

  • Viertelfinale


    TuS Ennepetal - SC Verl 0:6 (0:4)

    SpVg Vreden - RW Ahlen 1:2 (1:1)

    Eintr. Rheine - SV Rödinghausen 3:4 n.Elf. (1:1)

    SC Pr. Münster - SpVg Erkenschwick (08.12.)

    2 Mal editiert, zuletzt von Asa ()

  • Eintracht Rheine unterliegt SV Rödinghausen mit 3:4 n.Elfm. Bis zur 70. Minute führte Rheine mit 2:0


    Erkenschwick gewann übrigens mit 2:0 bei SW Wattenscheid und tritt bei Pr. Münster an

  • Erkenschwick gewann übrigens mit 2:0 bei SW Wattenscheid und tritt bei Pr. Münster an

    Das letzte Viertelfinale findet am 8. Dezember um 18:30 Uhr im Preußenstadion statt.


    SC Preußen Münster (RL) - SpVgg Erkenschwick (VL)


    Im Halbfinale (separate Auslosung) stehen bislang:


    SC Verl (3L)

    Rot Weiss Ahlen (RL)
    SV Rödinghausen (RL)

  • Im letzten Viertelfinalspiel gewann SC Pr. Münster gegen die SpVg Erkenschwick mit 5:0 (1:0). Das 1:0 bereits in der 1.Minute durch Jan Dahlke. Die weiteren Torschützen Farrona-Pulido (63.) und 3x durch Torben Deters (66.+76.+88.)

  • Die Auslosung soll im Januar oder Februar in Kaiserau stattfinden, die Halbfinalespiele im März.


    Krombacher Westfalenpokal: Hochklassige Halbfinal-Besetzung
    Die Teilnehmer für das Halbfinale um den Krombacher Westfalenpokal 2021/22 stehen fest: Gestern Abend qualifizierte sich der SC Preußen Münster dank eines…
    www.flvw.de


    Mit dabei:

    SC Verl (3L)

    Rot Weiss Ahlen (RL)

    SC Preußen Münster (RL)

    SV Rödinghausen (RL)