Alemannia-Kader 2024/25

  • WSV-Torjäger Charlison Benschop wechselt in die 3. Liga


    RevierSport hatte es bereits vor wenigen Tagen berichtet, dass Alemannia Aachen an den Diensten von Charlison Benschop interessiert ist.

    Nun erfuhr unsere Redaktion, dass sich der 34-jährige Stürmer für die Alemannia entschied. Er wird seinen bis zum 30. Juni 2025 gültigen Vertrag in Wuppertal auflösen und in Aachen unterschreiben. Beim WSV gehörte er zu den Bestverdienern. Die Wuppertaler fahren ihren Etat bekanntlich runter und sind das Benschop-Gehalt in Zukunft los. Aachen wird nach unseren Informationen keine Ablöse Richtung Wuppertal überweisen. An Benschop war nach unseren Informationen auch Viktoria Köln interessiert. Doch den Angreifer zieht es zum Regionalliga-West-Meister nach Aachen.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Mit Felix Meyer holt die Alemannia einen Stammspieler des Nordost-Regionalligisten BFC Dynamo an die Krefelder Straße.

    Als gebürtiger Leipziger wurde der Abwehrspieler in der Jugend von RB Leipzig ausgebildet und wechselte schließlich im Sommer 2021 zum BFC Dynamo nach Berlin.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Offensivspieler Leandro Putaro kommt vom VfL Osnabrück. 36 Zweitliga-Spiele (2 Tore). 131 Drittliga-Spiele (15 Tore). (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)