Beiträge von eps1846

    @ 1846


    Deinen Aussagen entnehme ich daß du (mal wieder) nicht dabei warst und dir aber jetzt (auch mal wieder) ganz dicke das Maul zerreist.


    Zum Spiel:


    Gut unsere Stürmer hatten riesige Chancen und haben sie nicht genutzt. Und wie das halt so ist beim Fussball: Machst du sie vorne nicht rein, rächt sich das irgendwann.
    Aber wenn man gegen 12 Mann spielt kann man auch nicht wirklich was ausrichten. Der Schiri hat auf Kreisliga-Niveau gepfiffen. Es wurde so lange nachgespielt (durch nix gerechtfertigt) bis er die Chance hatte noch nen Elfer für die sonst ganz schwachen Nöttinger zu geben. Weil, mit Verlaub, die hätten niemals ein Tor aus dem Spiel raus gemacht.
    Und zu Mayers Auswechslung ist nur soviel zu sagen: Er war einfach fertig, platt, kaputt, am Ende.

    Zitat

    Original von Dionysus
    Die Heidenheimer und Reutlinger scheinen es am Wochenende (von den Topteams) wohl am leichtesten zu haben. Sandhausen - Waldhof Mannheim und Nöttingen - SSV Ulm scheinen mir ziemlich nach Unentschieden auszusehen. Bringt natürlich keinen weiter....


    Ob es für die Heidenheimer so leicht wird stellt sich raus. Immerhin haben sie mit Benni Huber einen wichtigen Mann zu ersetzen. Da können sie mal zeigen ob sie zurecht da oben stehen.
    Huber hat dort immer recht gut gehalten und teilweise auch die Abwehr mitorganisiert.


    Also ich hoffe das sie Federn lassen und das sich auch Rt nicht zu leicht tut.


    Aber mit Tipps halte ich mich mal lieber zurück.

    Ich fand es auch etwas schade daß der Thread gerade jetzt geschlossen wurde als sich die Gemüter etwas beruhigt hatten und eine "normale" Diskusion angefangen hatte.

    Ja ich glaube da sind wir uns mal alle einig.


    Es ist echt das Letzte wie man da teilweise behandelt wird. Da könnte sich einer alle Knochen brechen, wenn er z.B vom Zaun fällt (passiert in Durlach) weil das Gitter nicht richtig fest war. Und was fällt den Bullen ein? Sie nehmen die Personalien auf wegen dem Schaden am Zaun.


    Und es ist natürlich alles zu unsrem Schutz. Auch das die staatlichen Wachhunde einem beim pissen helfen ääh zuschauen.


    Auf manchen Plätzen sind sogar mehr Grüne da, als das Nest Einwohner hat (Großaspach).

    Das ist in Ordnung. Ich kann deinen Standpunkt verstehen.

    Ich hoffe du meinen auch. Mir ist jetzt halt einfach mal der Kragen geplatzt.
    Es geht jetzt schon seit Wochen Non-Stop so, daß er ständig die Fans, Spieler und Führung des Vereins beleidigt (und zwar massiv) , von dem er angeblich ein Fan sein soll.

    Zitat

    Original von 1846
    Wenn man bei euch sagt: Sameisla ist schlecht. Dann gibt das einen gleich einen Riesen-Aufstand. Das ist ja bei euch schon eine Beleidigung. Ich weiß ja, der Sameisla ist ja euer Jesus.


    Dazu muß ich dir jetzt mal sagen, daß ich den Sameisla auch nicht besonders mag. Aber deswegen bezeichne ich ihn trotzdem nicht als Null oder sogar Schwulen wie du es machst. Das gehört sich einfach nicht, zumal du ihn nicht mal kennst.
    Und ändern können wir als Fans eh nix dran daß er spielt. Da sind Trainer un Vereinsführung verantwortlich. Aber das sind ja auch alles Idioten in deinen Augen, oder?
    Ich verstehe nur nicht warum du dich als Fan der Ulmer ausgibst, wenn du doch alles und jeden in diesem Verein hasst. :confused:

    Ja. Und die Freiburger haben sich ihren "goldenen Schlagstock" auch redlich verdient.
    Und bei den "Kleinen" könntest vom Aufgebot her meinen es kommt eine Horde Scwerverbrecher auf Besuch.
    Aber da müssen wir durch, weil ändern können wir's eh nicht.

    So geht es uns doch auch.
    Überall wo man hinkommt wechseln die Omas die Strassenseite, verstecken die Frauen ihre Kinder und man wird behandelt wie ein aussätziger Schwerverbrecher.
    Aber das kennst du ja. Wird bei euch auch nicht anderst sein, oder?

    Das mag sein, daß es dir noch nicht aufgefallen ist. Deinen Club und dich hat er ja auch nicht beleidigt. Er hat dort schon im Forum die Spieler, Fans und Verantwortlichen des SSV Ulm 1846 beleidigt.
    Und dort wurde er ja auch nicht umsonst gesperrt.


    Was würdest du dazu sagen wenn du oder dein Club ständig von einem sogenannten Fan beleidigt wird??? (Bitte ehrliche Antwort)


    Und es ist einfach Fakt daß im Fanblock viele Leute nicht sehr gut auf ihn zu sprechen sind.


    Würden dich solche Kommentare freuen?:


    Zitat:
    Gegen solche elendigen Versager aus Ulm kann Nöttingen nur gewinnen.



    Zitat:
    Trotzdem: Nöttingen wird die Ulmer Pfeifen mit 5:0 heim schicken.
    Das hätten diese eingebildeten Arschlöcher eigentlich auch mal verdient.



    Zitat:
    @epsi
    Es ist schon fast unverschämt hier so etwas zu behaupten. Bei euch sind doch eh nur geistig schwache User registriert. Vor allem kann man sich bei euren Billig-System doch sowieso 10mal anmelden wenn man will.
    Zu deiner Information: Ich war hier schon lange vor deiner Zeit.



    Nöttingen - Ulm 20:0



    Zitat:
    Mit dem Schwulen(Sameisla) im Sturm und der Missgeburt(Gündüz) in der Abwehrkönnen die gar nicht gewinnen.
    Dazu weiß man nie, ob Breitkopf(Betz) im Tor einen guten Tag hat, oder ob es ein Patzer-Festival wird.
    Janusz Gora mit 42 Jahren muss noch in der Abwehr aushelfen. Das zeigt, das die restliche Abwehr nur aus Nieten besteht.
    Zu hoffen bleibt, dass der Nordic-Walker(Wohland) am Freitag noch nicht zum Einsatz kommt - denn sonst gibt es ein Debakel.

    @ 1846 alias David


    Du bist ein erbärmlicher Wicht. Da du im Spatzen-Forum nicht mehr rumstänkern kannst, weil du dort jedem auf den Sack gegangen bist, müllst du jetzt dieses Forum zu.
    Aber die Admins hier werden auch nicht ewig zuschauen wie du Leute beleidigst.


    Und ein guter Rat von mir: Lass dich NIEMALS in unserem Fanblock erwischen. Da wären viele Leute nicht begeistert und würden dir sehr, sehr gerne sehr weh tun.


    Es ist eine Schande wenn man so einen wie dich als Fan hat. Da braucht man wirklich keine Feinde mehr.

    Zitat

    Original von WaldhofBub
    Gute Idee! Dauert halt ca. 10 Jahre bis man Arzt ist, bedenke das! :zwinkern:


    Die Saison ist schon abgehakt, zumindest für mich. :( Es war klar, daß die zweite Reihe nicht die Qualität hat um vorne mitzuspielen, aber so viel Pech ist echt übel. Hab mir Anfangs so viel von dieser Spielzeit versprochen und am 10. Spieltag kann man schon einpacken, traurig, traurig. Eigentlich können bzw. müssen jetzt schon die Planungen für die nächste Saison beginnen!


    Schade. Es ist doch immer recht schön gegen euch zu spielen. Wenn ihr auch nach starkem Star jetzt mächtig nachgelassen habt, hoffe ich doch auf schöne Duelle.
    Ihr seid mir auf jedenfall 100mal lieber als die Kreuzeichkanaken.

    Es ist zwar sportlich gesehen recht mies, aber lasst den 4. Österreicher oder dem 7 Holländer auch den Spaß und (vor Allem) die Kohle.


    Wenn es unsre deutschen "Supermannschaften" nicht auf die Reihe bringen gegen diese "Zwerge" zu gewinnen, dann haben sie im UEFA-Cup auch nix zu suchen.

    Also ich denke Stuttgart und Hertha haben relativ annehmbare Gruppen. Aber der HSV hat ein deftiges Los erwischt.


    Jetzt können sie mal zeigen ob sie so gut sind wie sie alle einschätzen. Sollte das der Fall sein, dann dürfte das weiterkommen auch möglich sein.