Beiträge von Asa

    Runde 2


    Topf Süd
    Juventude – Dersimspor
    Finkenwerder – Hansa 11
    FC Bingöl – Kosova
    SC Sternschanze – FC Türkiye
    Vorwärts Ost – Neuland
    FC Neuenfelde – Harburger TB
    Einigkeit – SV Wilhelmsburg
    Inter 2000 – Alsterbrüder
    HNT – Altenwerder
    Harburger SC – Nikola Tesla


    Topf Ost

    Atlantik – Aumühle

    Gülzow – TSG Bergedorf

    SC Hamm 02 – ASV Bergedorf 85

    TuS Hamburg – Billstedt-Horn

    Düneberg – ASV Hamburg

    Hamwarde – HT 16

    Börnsen – Altengamme

    ETSV Hamburg – Schwarzenbek

    Escheburg – Oststeinbek

    Lorbeer – SC Wentorf


    Topf Nord

    Freilos: Hoisbüttel

    Friedrichsgabe – Bergstedt

    DuWo 08 – Eilbek

    FC Hamburger Berg – Farmsen

    Gehörlose – TSC Wellingsbüttel

    Croatia – FC Winterhude

    Ahrensburg – TuS Berne

    Walddörfer SV – Poppenbüttel

    VfL 93 – Rahlstedt

    UH/Adler – Condor

    Alstertal/Langenhorn – TuRa Harksheide


    Topf West
    Hetlingen – ETV
    SV Blankenese – Komet Blankenese
    Waldenau – SC Pinneberg
    Lurup – Kummerfeld
    Heidgraben – Halstenbek-Rellingen
    Cosmos Wedel – FC Elmshorn
    TBS Pinneberg – Raspo Uetersen
    SV Eidelstedt – Hasloh
    Roland Wedel – Lokstedt
    Ellerau – Hörnerkirchen
    West Eimsbüttel – Rantzau
    Egenbüttel – Nienstedten
    Rissen – VfL Pinneberg

    und da sind es nur noch 3 Teams, die bisher ohne Niederlage sind. Pittsburgh Steelers schickte in ihrer Division (AFC North) die Cleveland Browns mit einer 38:7 Niederlage nach Hause und verbesserte die Bilanz auf 5-0. Die gleiche Bilanz verzeichnen die Tennessee Titans (AFC South) nach dem knappen 42:36 Sieg nach Verlängerung gegen die erstarkten Houston Texans, sowie die spielfreien Seattle Seahawks (NFC West).


    Die Green Bay Packers verloren mit 10:38 bei den Tampa Bay Buccaneers erstmals und fallen in ihrer Division (NFC North) mit einer Bilanz von 4-1 auf Platz 2 hinter den Chicago Bears (5-1)


    Titelverteidiger Kansas City gewann gestern gegen die Buffalo Bills mit 26:17, wobei das Spiel sogar bei Amazon Prime übertragen wurde (ab 23h). Gerne öfters :positiv2:

    Die Bills bleiben dennoch Erster (4-2) in ihrer Division (AFC East) vor den Miami Dolphins (3-3) und den New England Patriots (2-3).


    die 49ers gewannen in ihrer Division (NFC West) gegen die LA Rams (4-2), bleiben aber dennoch Letzter (3-3).

    so, der Thread ist wieder eröffnet, aber wir werden genau beobachten, wie es sich entwickelt. Möchte an dieser Stelle noch mal an den Eröffnungspost erinnern, bitte haltet euch dran. Bleibt gesund


    Asa

    SuperMod


    Mittlerweile überschlagen sich hinsichtlich des Coronavirus die Ereignisse. Schul- und Kita-Schließungen, Semesterverschiebungen, Konzertabsagen, Reisestornierungen, Homeoffice usw. Die Absage unseres geliebten Fußballs ist da noch das geringste Übel. Wie sehen die konkreten Auswirkungen in eurem Alltag aus?
    Bitte keine Polit-Diskussion, es geht um konkrete Einschnitte bei den Usern des Forums!

    Kondas Premierentor läutet Emder Arbeitssieg ein


    Der Arbeitstag von Yanic Konda war nach 81 Minuten beendet. Nach dem Schlusspfiff war der Mittelfeldspieler des BSV Kickers Emden dann erneut gefordert: Konda musste nach dem dritten Sieg in Serie zahlreiche Glückwünsche seiner Teamkollegen entgegennehmen. Grund dafür war das Premierentor des 24-Jährigen in der Oberliga. Konda hatte gegen den FC Hagen/Uthlede kurz vor der Pause das 1:0 erzielt und damit den 3:0-Erfolg der Emder eingeläutet.

    „Ich habe mich unglaublich über dieses Tor gefreut“, sagte Konda. Nach einem weiten Einwurf von Marvin Eilerts in den Strafraum wurde ein Schuss von Tido Steffens zunächst abgeblockt. Sekunden danach landete der Ball dann bei Konda, der die Ruhe bewahrte und überlegt einschob (41.).


    https://www.bsv-kickers-emden.…et-emder-arbeitssieg-ein/?

    das Spiel in Eckernförde war ein NHS vom 2.Spieltag, Frisia war ja im Landespokal aktiv. Husum verliert in der NSZ, sowie PSV NMS holt in dieser einen Punkt gg. Lübeck II, nach 0:2 Rückstand. Oldenburg gibt nach einer 3:0 Pausenführung fahrlässig Punkte ab. Tofe tut sich schwer in Eutin und erzielt das Tor in der 82. Minute



    Samstag, 17. Oktober

    TSV Altenholz - Husumer SV 2:1 (0:0)

    Eckernförde - Kronshagen 1:1 (1:0)

    Eutiner SV 08 - SV Todesfelde 0:1 (0:0)

    PSV Neum. - VfB Lübeck II 2:2 (0:0)

    Sonntag, 18. Oktober

    Türkspor Kiel - TSV Bordesholm 0:1 (0:1)

    Oldenburger SV - Dornb.Lübeck 3:3 (3:0)


    Nord


    1.TSV Bordesholm 5 9:5 11

    2.TSV Altenholz 5 6:7 9

    3.TSV Kronshagen 5 7:4 8

    4.TSB Flensburg 3 10:6 6

    5.SC Weiche 08 II 3 3:3 4

    6.Frisia R.-Lindholm 2 5:6 3

    7.Husumer SV 3 4:5 2

    8.Eckernförde 4 6:10 2

    9.Inter Türkspor Kiel 4 1:5 1


    Süd


    1.SV Todesfelde 6 16:4 15

    2.SV Eichede 4 13:3 9

    3.Oldenburger SV 4 13:6 8

    4.VfB Lübeck II 5 8:10 5

    5.PSV Neumünster 4 6:8 5

    6.TSV Pansdorf 4 5:12 4

    7.Dornbreite Lübeck 6 8:19 4

    8.Preußen Reinfeld 2 2:5 3

    9.Eutiner SV 08 5 8:12 3

    Samstag, 17. Oktober

    Rotenburg - Bersenbrück 3:1 (3:1)

    Kickers Emden - Hagen/Uthlede 3:0 (1:0)

    FT Braunschw. - Ram.-Ehl'hsn. 1:2 (1:0)


    Sonntag, 18. Oktober

    TB Uphusen - Heeslinger SC 1:4 (1:1)

    VfL Oldenburg - Eintr.Celle 4:1 (2:1)

    Arm. Hannover - Ein. Northeim abgesagt

    L.M.Wolfsburg - MTV Wolfenb. 3:1 (0:0)

    SVG Göttingen - BW Tündern 3:4 (2:2)

    Egestorf-Lang. - MTV Gifhorn 3:0 (1:0)


    LG/Weser-Ems


    1.Spelle-Venhaus 6 18:4 16

    2.TuS Blau-Weiß Lohne 6 19:5 14

    3.Kickers Emden 6 13:7 13

    4.VfL Oldenburg 6 8:8 11

    5.Heeslinger SC 4 11:4 8

    6.TB Uphusen 6 9:15 8

    7.Rotenburger SV 7 6:10 6

    8.TUS Bersenbrück 7 8:12 4

    9.FC Hagen/Uthlede 7 4:20 4

    10.MTV Eintracht Celle 7 12:23 1


    BS/H


    1.Egestorf-Langreder 7 9:4 14

    2.Ram.-Ehlershausen 7 15:7 13

    3.Lupo M. Wolfsburg 7 11:12 13

    4.SVG Göttingen 7 14:6 12

    5.HSC BW Tündern 7 11:11 9

    6.Eintracht Northeim 6 6:9 8

    7.MTV Gifhorn 7 9:15 7

    8.MTV Wolfenbüttel 7 6:11 6

    9.Arminia Hannover 6 10:12 5

    10.FT Braunschweig 7 4:8 4

    Samstag, 17. Oktober

    Bramfelder SV - TSV Buchholz 3:2 (2:1)

    FC Süderelbe - Dassendorf 1:7 (0:2)


    Sonntag, 18. Oktober

    USC Paloma - Curslack-Neu. 3:1 (1:1)

    TSV Sasel - SV Rugenbergen 4:2 (0:0)



    1.Concordia 4 15:8 12

    2.TuS Dassendorf 5 12:4 11

    3.Hamm United 5 12:7 10

    4.USC Paloma 4 13:3 9

    5.Barmbek-Uhlenhorst 4 11:5 9

    6.SC Victoria 5 12:8 9

    7.TSV Buchholz 5 9:5 8

    8.Curslack-Neuengamme 4 10:7 7

    9.FC Süderelbe 5 10:13 7

    10.SV Rugenbergen 4 11:10 6

    11.TSV Niendorf 4 7:7 6

    12.Bramfelder SV 5 6:8 6

    13.HEBC Hamburg 5 7:6 5

    14.TSV Sasel 4 6:10 5

    15.VfL Lohbrügge 5 5:7 4

    16.HSV III 5 13:19 4

    17.TuS Osdorf 5 8:13 3

    18.Meiendorfer SV 5 10:24 3

    19.FC Union Tornesch 5 7:20 0

    Sonntag, 18. Oktober

    Schwachhausen - KSV Vatan Sp. abgesagt

    Hemelingen - SFL Bremerh. 1:4 (0:1)

    SC Borgfeld - Brinkumer SV 0:7 (0:6)

    Komet Arsten - FC Union 60 abgesagt

    BSC Hastedt - Wer.Bremen III 3:4 (0:4)

    Leher TS - Aumund Veges. 2:0 (0:0)

    Habenhauser FV - BTS Neustadt 5:2 (3:1)



    1.Brinkumer SV 8 26:8 22

    2.Bremer SV 8 25:8 22

    3.SFL Bremerhaven 8 23:15 19

    4.Leher TS 8 17:6 17

    5.KSV Vatan Sport 7 19:12 15

    6.ESC Geestemünde 8 27:22 13

    7.Blumenthaler SV 8 18:12 12

    8.TUS Schwachhausen 6 17:9 10

    9.SG Aumund Vegesack 8 12:14 9

    10.Habenhauser FV 8 13:19 9

    11.TuS Komet Arsten 7 7:9 8

    12.SV Hemelingen 7 15:22 8

    13.SC Borgfeld 8 15:31 7

    14.BSC Hastedt 8 13:19 6

    15.BTS Neustadt 8 22:29 6

    16.OSC Bremerhaven 8 9:20 5

    17.FC Union 60 7 10:20 4

    18.Wer.Bremen III 8 9:22 4

    Sonntag, 18. Oktober

    CFC Hertha 06 - FC Strausberg 2:1 (1:1)



    1.SV Tasmania Berlin 8 20:4 21

    2.Greifswalder FC 8 21:6 17

    3.RSV Eintracht 1949 8 18:13 16

    4.Neustrelitz 7 14:8 13

    5.FC Hertha 03 Z. 7 20:12 12

    6.Torgelower FC Greif 6 15:7 11

    7.SC Staaken 6 12:6 10

    8.Hansa Rostock II 6 10:9 10

    9.SFC Stern 1900 6 10:10 10

    10.MSV Pampow 8 15:17 10

    11.Blau-Weiß 90 Berlin 7 8:7 9

    12.CFC Hertha 06 7 8:20 6

    13.Rostocker FC 95 8 10:23 6

    14.Brandenburger SC Süd 7 5:17 5

    15.SV Victoria Seelow 8 7:23 5

    16.FC Strausberg 6 11:15 4

    17.1.FC Lok Stendal 7 7:14 4

    nanu, gibt noch kein Thema zur BL 5 im Weser-Ems Kreis, bin überrascht. Hier hab ich schon ein paar Grounds. Ob ich mal in Rulle vorbeischaue, sieht ja herrlich ländlich aus - zumal die derzeit von Erfolg zu Erfolg eilen....


    Saison 20/21 (18 Teams)


    Neulinge: Eintr. Rulle, SV Bad Laer und Osnabrücker SC


    Einen Freitagabend nach Maß erwischten die Fußballer von Eintracht Rulle – und ihr Torjäger Julian Hawighorst (5 Tore). Im Spitzenspiel der Bezirksliga fertigten die Ruller den bisherigen Tabellenführer Viktoria Gesmold hoch verdient mit 9:2 ab.


    https://www.fupa.net/berichte/…t-rulle-froh-2731881.html



    1.TuS Eintracht Rulle 5 23:6 13

    2.SV Viktoria Gesmold 6 17:17 11

    3.BSV Holzhausen 4 15:6 10

    4.SV Viktoria Gm-Hütte 5 11:6 10

    5.SV Quitt Ankum 6 16:12 10

    6.Blau-Weiss Hollage 6 13:10 9

    7.TSV Wallenhorst 5 7:5 9

    8.SF Lechtingen 6 14:13 9

    9.FC SW Kalkriese 5 8:5 7

    10.SC Lüstringen 6 10:11 7

    11.SC Glandorf 3 4:4 6

    12.SSC Dodesheide 5 7:10 6

    13.SV Bad Laer 6 12:17 5

    14.Osnabrücker SC 5 6:11 5

    15.SC Rieste 4 7:8 4

    16.TUS Berge 5 5:15 3

    17.SVC Belm-Powe 5 5:15 1

    18.Quakenbrücker SC 3 0:9 0