VfR Wormatia 08 Worms gg. FC Saarbrücken

  • zurück aus Worms!!


    Hochverdienter Sieg für die Wormatia!!
    Unfassbar wie schwach wir momentan sind!!
    Kompliment an euch sehr schönes Choreo!!


    Leider wurde auf unser Bus nach dem Spiel mit irgend einem Gegenstand beworfen!! ob es ein Wormatia Fan war keine Ahnung oder einfach nur ein Assi,der nicht mehr alle Tassen im Schrank hatte!!

    :supporter2: Liebe kennt keine Liga!! :supporter2: Blau und Schwarz ein Leben lang!! :supporter2

    Einmal editiert, zuletzt von Markus vom fc ()

  • Auch die Tätlichkeit an Humbert war unschön,beide lagen am Boden und dann kam ein Ellenbogenschlag
    ,obe er ihn getroffen hat weiß ich nit aber der Versuch musste schon mit rot bestrafft werden!!


    Aber Trotzdem ändert dies nichts am Spielverlauf!!

    :supporter2: Liebe kennt keine Liga!! :supporter2: Blau und Schwarz ein Leben lang!! :supporter2

    Einmal editiert, zuletzt von Markus vom fc ()

  • Die Schiedsrichter pfeifen in dieser Saison wirklich nach dem Motto "im Zweifel gegen Saarbrücken", anders kann ich es mir nicht erklären, dass ein glasklares Handspiel im Strafraum (mit Rot Folge) nicht gegeben wird, obwohl das mal wieder 4.000 Leute gesehen haben.
    Die Tätlichkeit konnte man aus über 50 Meter Entfernung sehen, warum das Schieds- oder Linienrichter nicht sehen, bzw. nicht sehen wollen :confused:


    Aber die Grottenschlechte Leistung der Saarbrücker Mannschaft rechtfertigt das auch nicht :unsicher:
    Alles in allem verdienter Worms-Sieg :sauer2:

  • Der 1. FC Saarbrücken musste sich bei Wormatia Worms am 16. Spieltag mit 2:0 geschlagen geben. Vor 4.050 Zuschauer trafen die Wormatia-Spieler Christian Bolm (11.) und Matthias Gutzler (43.) für ihren Verein.






    Zu Beginn kam der 1. FC Saarbrücken gut ins Spiel und hatte auch gleich mehrere Eckbälle nacheinander. Nach einem dieser Eckstöße konnte ein Wormser Spieler nur noch mit der Hand klären, der fällige Elfmeterpfiff blieb allerdings aus. In der 11. Minute nahm das Unglück seinen Lauf. Nach einer Flanke von links traf Stürmer Christian Bolm zum 1:0 für die Gastgeber. Das 2:0 fiel dann sogar noch vor der Pause. Matthias Gutzler war in der 43. Minute erneut mit dem Kopf erfolgreich. Beim Stande von 2:0 für Wormatia Worms wurden dann auch die Seiten gewechselt. In der zweiten Hälfte gelang es dem blau-schwarzen Team nicht mehr das Spiel noch zu drehen. Etwa 20 Minuten vor Schluss wurde es sogar noch schlimmer. Charles Haffner verließ verletzt den Platz und da Cheftrainer Michael Krüger schon drei Mal ausgewechselt hatte, musste der FCS das Spiel mit zehn Spielern beenden. Ein weiteres Tor fiel aber nicht mehr. Das Spiel endete mit einem verdienten 2:0 Sieg für Wormatia Worms.

  • was soll denn dieser scheissprotest? ihr macht euch echt lächerlich...


    glückwunsch nach worms. scheint ja ein geiles spiel gewesen zu sein, mit allem was dazu gehört. gibts irgendwo im netz nen spielbericht zum gucken?

    “Besser duut gelaacht, als wie freckt geärjert!” (Fischers Maathes)

  • Zitat

    Original von SB-Germany
    Was meinst du mit Protest?


    Laut SR Bericht überlegt der FCS ob er Protest einlegen soll weil angeblich ein 16-MeterRaum zu klein eingezeichnet gewesen sein soll. Euer Manager Loos kündigte an, das man einen gewissen Dr.Coen zu rate ziehen werde.Hätte ja schon erfahrung mit Protesten wie beim Pokalspiel in Gresaubach, wo man sich über zu kleine Kabinen :lachen: beschwert hat (...des ist doch aber bestimmt ein Fastnachtswitz,oder????)
    Ist eurem Managment eigentlich klar, wie lächerlich Sie euren Verein machen????

  • Zitat

    Original von Alter Sack


    Laut SR Bericht überlegt der FCS ob er Protest einlegen soll weil angeblich ein 16-MeterRaum zu klein eingezeichnet gewesen sein soll. Euer Manager Loos kündigte an, das man einen gewissen Dr.Coen zu rate ziehen werde.Hätte ja schon erfahrung mit Protesten wie beim Pokalspiel in Gresaubach, wo man sich über zu kleine Kabinen :lachen: beschwert hat (...des ist doch aber bestimmt ein Fastnachtswitz,oder????)
    Ist eurem Managment eigentlich klar, wie lächerlich Sie euren Verein machen????


    Habs im nachhinein gelesen. Das mit Dr. Coen ist ein völliger scherz gewesen,von einigen bei lupa.de . Damals gab es keine Protest wegen zu kleine Kabinen,sondern weil Fans (oder spieler ka mehr) beim elfmeterschiessen des öfteren über die Grenze gegangen sind.

  • Dr.Coen war unser damaliger sportdirektor,und er trägt die hauptschuld für unsere 2 Abstiege und in seinen interviews hat er sich immer total lächerlich gemacht!!
    Und deswegen wird er nach Strich und Faden verarscht!!
    Und ich glaube er wollte wirklich damals bei der Pokalniederlage wegen irgendeinem Schwachsinn Prodest einlegen!!
    Seitdem wird er oftmals verarscht.

    :supporter2: Liebe kennt keine Liga!! :supporter2: Blau und Schwarz ein Leben lang!! :supporter2

  • Zitat

    Original von Markus vom fc
    Falls es einige noch nit kapiert haben!!
    Dies ist nicht ernst gemeint!!


    Ok, hoffe das dies auch euer Hr.Loos weiss.....


    Btw.: ROTZBACH aus der Liga !!!!!! :rock: :hool2:

  • Zitat

    Original von Alter Sack


    Ok, hoffe das dies auch euer Hr.Loos weiss.....


    Btw.: ROTZBACH aus der Liga !!!!!! :rock: :hool2:



    Das mit Herr Loos war auch völlig aus der Luft gegriffen!!
    also ich kann euch beruhigen das is nur ein Joke was da auf der Seite steht

    :supporter2: Liebe kennt keine Liga!! :supporter2: Blau und Schwarz ein Leben lang!! :supporter2

  • Man muss SB natürlich zu Gute halten, dass ein klarer Elfer nicht gegeben wurde. Es ist müßig darüber zu streiten, wie das Spiel dann ausgegangen wäre. Vielleicht hätte uns SB in Grund und Boden gespielt?!
    Aber daran fehlt mir nach dem Auftritt der Glaube. Wir fühlen uns von Schiris übrigens genauso verfolgt wie ihr SB`s. Und das seit vielen Jahren.
    Unter dem Strich muss man sagen, dass eine Mannschaft wie SB mehr zeigen muss. Das darf man von so einem Top-Team erwarten. Es war null Wille zu sehen. In Halbzeit 2 konnte SB nicht mal mehr auf das Wormser Tor schießen. Da kam gar nix. Das 2:0 ist wirklich weit unter Wert. 5 bis 6 Tore hätten wir machen müssen. Nun ja.


    ALLA WORMATIA