FC Singen 04

  • Alles wie immer.....


    Kaum mal wieder auswärts bei SSV, gibts schon wieder was zu meckern...
    auch wenn es eine Weile her ist, als ich das letzte Mal auswärts dabei war, leider alles wie immer...


    Das Positive zu erst: "Nur" 30 Polizisten waren laut Zeitung dabei, meinem Empfinden nach wohl halbsoviele wie bei den (meisten) sonstigen Auswärtspielen. Natürlich steht außer Diskussion, dass wohl eine Streifenbestazung auch gereicht hätte...


    Naja das Negative: Irgendwie läufts jedesmal gleich und das die gefühlten letzten 20 Jahre schon so... Die Provinzvereine pinkeln sich in die Hose wenn der SSV mit seinen bösen Fans kommt. Sicherheitsspiel, viel Polizei, Ordner, Blocktrennung, Panikmache... Immer das geleiche. Achja passiert ist übrigens noch nie was (auße der guten Simmung!).
    So macht es einfach keinen Spaß mehr auswärts zu fahren und dies ist auch der Grund warum ich nurnoch selten auf die Reise gehe...
    Hierzu auch ein Presseartikel: Gut bewachtes Oberligaspiel


    Zum Spiel: nachdem der SSV früh getroffen hatte, war nach der roten Karte der Ausgang des Spiels praktisch schon klar. Singen mit keiner klaren Torchance in dem Spiel, obwohl der SSV (vorallem in der 1. HZ) sicher nicht gut gespielt wird. Schade aber so wird das wohl nichts mit dem Klassenerhalt. Trotzdem schönes Stadion und eine hervorragende Kulisse! :thumbup:

  • Ja da hab ich wohl was verpaßt ;( Einen 5:0-Auswärtssieg sieht man nicht alle Tage.



    Alles wie immer.....



    Hierzu auch ein Presseartikel: [Url=http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/singen/Gut-bewachtes-Oberligaspiel-vor-900-Zuschauern;art372458,5752797]Gut bewachtes Oberligaspiel[/Url]


    Der Artikel trieft ja nur so von pauschalen Vorveruteilungen :thumbdown: Seitdem ich in Reutlingen wohne und mir auch Auswärts Spiele ansehe, kann ich mich an keine Situation erinnern, wo irgendwas relevantes passiert ist. Ich bin mir sicher, selbst wenn der SSV 5:0 verloren hätte wäre es friedlich geblieben.
    Mich nervt bei Auswärtsspielen auch dieser übetriebene Sicherheitswahn, der grundlos veranstaltet wird.

    Der Bericht des Reutlinger GEA und des [Url=http://www.suedkurier.de/sport/regionalsport/bodensee_west/Schmerzliche-Niederlage-fuer-FC-Singen-04;art2783,5752820]Südkuriers[/Url] zum Spiel.

  • Alles wie immer.....


    ... Die Provinzvereine pinkeln sich in die Hose wenn der SSV mit seinen bösen Fans kommt. Sicherheitsspiel, viel Polizei, Ordner, Blocktrennung, Panikmache...


    Ich kann deine Verärgerung verstehen - aber ein Provinzverein ist der FC Singen 04 bestimmt nicht. Das sind eher die Kandidaten SV Spielberg, TSV Grunbach etc. ....
    Uns geht es zwar nicht wie euch das wir von der Polizei begleitet werden und von vornherein als Böse Buben abgestempelt werden, aber wir wären auch froh wenn die Liga eher mit Clubs wie Spvgg Ludwigsburg, Union Heilbronn, CFR Pforzheim, FC Rastatt 04 oder Freiburger FC bereichert wäre.


    Wenigstens sind der FC 08 Villingen und der Offenburger FV drinnen, was viele ältere Zuschauern an alte Zeiten erinnern lässt !


    Von ganz weit hergeholt ist es mit dem Sicherheitsdenken dennoch nicht, ob man wirklich 30 Beamte braucht sei dahin gestellt ?! Die 2 Reutlinger Kanditaten die sich hinter uns positoniert haben, waren meines Erachtens schon auf Provokation aus. Da wir jedoch relativ normal ticken haben sie auch unversehrt die Tribüne wieder verlassen ... Ob dies in Reutlingen auch der Fall wäre ?

  • Hinterher, wie die spät' Fasent..... Aber dennoch: Mittlerweile ist es ja schon ruhiger um Reutlingen geworden. Aber von einigen Jahren hat sich die Szene dort, oder zumindest ein Teil der Szene, schon sehr wohl mit dem Riot-Image gefühlt und dieses schön aufgebaut. Daß man das natürlich nicht von heute auf morgen wegbekommt, ist ja klar. Die Geister, die ich rief.....

    Macht Platz da, in der Regionalliga! Wir kommen! (oder so... )


    Edit 05.2017: Also, habt Ihr nochmals Glück gehabt! Bis 2019 habt Ihr noch Zeit.... Dann muss aber echt einer Platz machen. Macht das unter Euch aus, wer es ist! :zunge2:

  • Heute wieder Vollgas Support ... Dann klappt es auch mit den 3 Punkten :saufen:


    Ohja " SSV 1846" .... das wäre was - träumen darf man ja .... aber jetzt gilt es erstmal die Klasse zu halten - egal wie !!! :link:

  • In der Winterpause gibt es bis jetzt folgender zu und abgänge


    Zugänge:
    Timo Tank (BV Cloppenburg)


    Abgänge:
    Daniel Malek (SC Konstanz-Wollmatingen)
    Leo Maer (Türkischer SV Konstanz)

  • In Winterpuase gab es folgende Zugänge und Abgänge


    Zugänge :
    Timo Tank (BV Cloppenburg)
    Alexander Loch (vereinslos davor bei SV Wehen Wiesbaden und SSV Reutlingen)
    Stefan Stark (Hegauer FV)
    Stefan Jänicke (Vereinslos)
    Blerim Ismalji (FC Schaffhausen2)


    Abgänge:
    Daniel Malek (SC Konstanz-Wollmatingen)
    Leo Mear (Türkischer SV Konstanz)
    Aime Carvalho (SV Worblingen)
    Timo Scherer (SV Seligenporten)
    Mustafa Aykün (FC BAD Dürrheim)
    Eric Schiochetti (Unbekannt)
    Marjan Tomasic (Unbekannt)
    Alexander Gorte (Unbekannt) :(
    Dejan Misic (Unebkannt)
    Ibrahim Tuncay (Unbekannt)
    Timo Tank (FC Schaffhausen)

  • zur Halbzeit steht es in Singen 0 : 3 für den VfR Mannheim :D
    warum gerade jetzt denke ich an Schmuddelaufkleber :?: ah eben fällt es mir wieder ein :cursing:

    "Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen."