Verbandsliga Sachsen-Anhalt 12/13

  • Hier die Teilnehmer der neuen Saison:


    Magdeburger SV 90 Preussen (dank der senilen Trottel vom FSA :behaemmert: )
    SG Union Sandersdorf
    1. FC Magdeburg II
    TV Askania Bernburg
    Haldensleber SC
    SV Edelweiß Arnstedt
    Oscherslebener SC
    BSV Halle-Ammendorf
    1. FC Romonta Amsdorf
    1. FC Lok Stendal
    VfB 1906 Sangerhausen
    SV Rot-Weiß Kemberg
    TSV Völpke
    SV Fortuna Magdeburg
    Germania Halberstadt II (N) :rolleyes:
    VfB IMO Merseburg (N)

  • Kemberg zieht sich in die Landesliga zurück (KLICK)


    Ich gehe mal davon aus, dass die Verbandsliga dann nächste Saison nur mit 15 Mannschaften an den Start geht.

  • Hey.


    Ist schon traurig, wie Sachsen-Anhalts höchste Spielklasse immmer weniger Niveau aufweist.
    Naja wie dem auch sei, ich denke es wird trotzdem eine interessante neue Saison. Ich freu mich insbesondere auf Merseburg, da war es eigentlich immer recht unterhaltsam.


    Der VfB Sangerhausen hat im Übrigen mit Meyer, Rauer und Schneider drei ehemalige 06er wieder zurückgeholt und mit Oliver Göschick einen weiteren Spieler verpflichtet. Alle kommen vom FC Union Mühlhausen. Mit Pascal Ibold verlässt ein Spieler den Verein Richtung Carl Zeiss Jena. Bin mal gespannt, was sich noch so tut. Die dunklen Jahre des VfB sind hoffentlich bald vorbei. :)


    Gruß,
    Soran

  • Freitag, 31.08.12
    TV Askania Bernburg - SV Edelweiß Arnstedt 2:1 (1:1)

    Sonnabend, 01.09.12
    VfB IMO Merseburg - 1. FC Magdeburg II 0:1 (0:0)
    BSV Halle-Ammendorf - G. Halberstadt II 0:1 (0:1)
    VfB 06 Sangerhausen - SV Fort. Magdeburg 1:1 (0:1)
    TSV Völpke - Romonta Amsdorf 0:3 (0:1)
    Union Sandersdorf - Oscherslebener SC 5:0 (2:0)


    Sonntag, 02.09.12
    Preussen Magdeburg - 1. FC Lok Stendal 1:1 (1:0)



    Tabelle


    1 Union Sandersdorf 2 2 0 0 10:1 9 6
    2 Preussen Magdeburg 2 1 1 0 4:1 3 4
    3 1.FC Lok Stendal 2 1 1 0 3:1 2 4
    4 1.FC Magdeburg II 2 1 1 0 2:1 1 4
    5 Haldensleber SC 1 1 0 0 5:1 4 3
    6 BSV Halle-Ammendorf 2 1 0 1 2:1 1 3
    7 Romonta Amsdorf 2 1 0 1 4:5 -1 3
    8 TSV Völpke 2 1 0 1 2:3 -1 3
    8 Askania Bernburg 2 1 0 1 2:3 -1 3
    10 G. Halberstadt II 2 1 0 1 1:2 -1 3
    11 SV Fort. Magdeburg 2 0 2 0 2:2 0 2
    12 VfB Sangerhausen 1 0 1 0 1:1 0 1
    13 VfB IMO Merseburg 2 0 0 2 0:3 -3 0
    14 Edelweiß Arnstedt 2 0 0 2 2:7 -5 0
    15 Oscherslebener SC 2 0 0 2 0:8 -8 0

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • 1. SG Union Sandersdorf 3 2 1 0 10:1 9 7
    2. Magdeburger SV 90 Preussen 3 2 1 0 6:2 4 7
    3. 1. FC Magdeburg II 3 2 1 0 5:2 3 7
    4. Haldensleber SC 2 2 0 0 7:1 6 6
    5. BSV Halle-Ammendorf 3 2 0 1 3:1 2 6
    6. 1. FC Lok Stendal 3 1 2 0 3:1 2 5
    7. 1. FC Romonta Amsdorf 3 1 0 2 4:6 -2 3
    8. TV Askania Bernburg 3 1 0 2 3:5 -2 3
    9. TSV Völpke 3 1 0 2 2:4 -2 3
    10. VfB IMO Merseburg 3 1 0 2 1:3 -2 3
    11. VfB Germania Halberstadt II 3 1 0 2 2:5 -3 3
    12. Oscherslebener SC 3 1 0 2 1:8 -7 3
    13. SV Fortuna Magdeburg 3 0 2 1 2:4 -2 2
    14. VfB 1906 Sangerhausen 2 0 1 1 1:2 -1 1
    15. SV Edelweiß Arnstedt 2 0 0 2 2:7 -5 0

  • 1.SG Union Sandersdorf 4 3 1 0 13 : 2 11 10
    2.Haldensleber SC 3 3 0 0 11 : 2 9 9
    3.BSV Halle-Ammendorf 4 3 0 1 10 : 3 7 9
    4.1. FC Magdeburg II 4 2 2 0 5 : 2 3 8
    5.Preussen Magdeburg 4 2 1 1 7 : 5 2 7
    6.TSV Völpke 4 2 0 2 4 : 5 -1 6
    7.1. FC Lok Stendal 4 1 2 1 4 : 3 1 5
    8.1. FC Romonta Amsdorf 4 1 1 2 4 : 6 -2 4
    9. VfB Germania Halberstadt II (Auf) 4 1 1 2 4 : 7 -3 4
    10.SV Edelweiß Arnstedt 3 1 0 2 5 : 8 -3 3
    11.TV Askania Bernburg 4 1 0 3 4 : 8 -4 3
    12. VfB IMO Merseburg (Auf) 4 1 0 3 2 : 7 -5 3
    13. Oscherslebener SC 4 1 0 3 3 : 15 -12 3
    14. VfB Sangerhausen 3 0 2 1 3 : 4 -1 2
    15. SV Fortuna Magdeburg 3 0 2 1 2 : 4 -2 2

  • [table='6'][*]Datum[*]Uhr[*]Heim[*].[*]Gast[*]Erg.:[*]Sa. 29.09.12[*]14:00[*] Oscherslebener SC[*]-[*]1.FC Magdeburg[*]-- : --[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*]Edelweiß Arnstedt[*]-[*]Fortuna Magdeburg[*]-- : --[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*]Romonta Amsdorf[*]-[*]VfB Sangerhausen[*]-- : --[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*]Germania Halberstadt II[*]-[*]Haldensleber SC[*]-- : --[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*] MSV 90 Preußen Magdeburg[*]-[*]Union Sandersdorf[*]-- : --[*] Sa. 29.09.12[*]15:00[*]TSV Askania Bernburg[*]-[*]TSV Völpke[*]-- : --[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*] Lok Stendal[*]-[*]BSV Halle-Ammendorf[*]-- : --[*] Sa. 29.09.12[*]-:-[*] VfB IMO Merseburg[*]-[*] Spielfrei[*]-- : --[*][/table]

  • [table='6'][*]Datum[*]Uhr[*]Heim[*].[*]Gast[*]Erg.:[*]Sa. 29.09.12[*]14:00[*] Oscherslebener SC[*]-[*]1.FC Magdeburg[*]2 : 1[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*]Edelweiß Arnstedt[*]-[*]Fortuna Magdeburg[*]4 : 0[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*]Romonta Amsdorf[*]-[*]VfB Sangerhausen[*]1 : 1[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*]Germania Halberstadt II[*]-[*]Haldensleber SC[*]0 : 2[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*] MSV 90 Preußen Magdeburg[*]-[*]Union Sandersdorf[*]0 : 1[*] Sa. 29.09.12[*]15:00[*]TSV Askania Bernburg[*]-[*]TSV Völpke[*]5 : 0[*]Sa. 29.09.12[*]15:00[*] Lok Stendal[*]-[*]BSV Halle-Ammendorf[*]0 : 4[*] Sa. 29.09.12[*]-:-[*] VfB IMO Merseburg[*]-[*] Spielfrei[*]-- : --[*][/table]

  • Meiner auch !!! Definitiv !!!
    Ich mag LOK Stendal :thumbsup:


    Nicht dein Ernst ;(
    Woher kommt diese Sympathie :?:


    Lok Stendal in den 90ern ne große Nummer in Sachsen-Anhalt. Unvergessen die Pokalserie im DFB-Pokal in der Saison 95/96 wo man erst im Viertelfinale knapp am Bundesligisten Bayer Leverkusen (im Elfmeterschießen) scheiterte. Das Spiel wurde damals live im MDR übertragen. War meines Wissens das erste Spiel nach der Wende welches live und komplett vom MDR übertragen wurde.
    Im Gerangel um die "Vorherrschaft" in Sachsen-Anhalt war Lok Stendal in den 90ern ein sog. Hass-Gegner für die FCM-Fans. Da gab es schon einige kleinere Reibereien bei den Spielen gegeneinander ;)
    Mittlerweile hat sich dies gelegt, da Lok Stendal aufgrund Insolvenz und Geldmangel nur noch in der 6. Liga spielt.

  • Ein sehr guter Kumpel ist Stendal Fan.
    Also war ich mal im Hölzchen, und es hat mir dort sehr gut gefallen :-)


    Ist bestimmt schon ein paar Jahre her, oder ? Die letzten Jahre ist dort immer mehr tote Hose, weil Stendal in der VL keine große Rolle mehr spielt. Da geht es teilweise gegen den Abstieg. Also nach dem Abstieg 2002/03 aus der OL gab es nur noch wenige Highlights dort. Meistens wenn die 2. Mannschaft vom FCM da spielt.

  • Der Ex-Trainer von Preussen Magdeburg löst Andre Hoof beim Liga-Schlusslicht ab
    Ein paar Mal wurde er in den letzten Wochen schon bei den Spielen von Fortuna Magdeburg gesichtet. Die Gerüchteküche machte Dirk Hannemann bereits als neuen Trainer bei Fortuna Magdeburg aus, jetzt ist es offiziell: Hannemann übernimmt das Amt von André Hoof. Die Aufgabe für den 42-Jährigen wird nicht einfach. Die abgeschlagenen Fortunen kämpfen um den Klassenerhalt.


    Am vergangenen Samstag gab es eine 0:8-Klatsche bei Askania Bernburg. Im Schnitt kassiert das Team vier Tore, auf den ersten Sieg wartet man weiter vergebens. Nach zwei Unentschieden zum Saisonstart gegen den 1. FC Magdeburg II und den VfB Sangerhausen sah es noch so aus, als könnte der Verein eine bessere Saison hinlegen als im letzten Spieljahr. Sportlich war man bereits abgestiegen, aber die Insolvenz von Grün-Weiß Wolfen und der Rückzug von Rot-Weiß Kemberg verschaffte den Fortunen ein weiteres Jahr in Sachsen-Anhalts Oberhaus....


    weiterlesen auf fupa.net

  • 1. SG Union Sandersdorf 14 10 3 1 38:4 34 33
    2. Haldensleber SC 14 10 2 2 27:6 21 32
    3. 1. FC Magdeburg II 13 8 2 3 22:10 12 26
    4. BSV Halle-Ammendorf 13 8 1 4 22:9 13 25
    5. TV Askania Bernburg 14 7 1 6 33:15 18 22
    6. VfB IMO Merseburg 14 7 1 6 14:19 -5 22
    7. SV Edelweiß Arnstedt 13 6 2 5 24:16 8 20
    8. Magdeburger SV 90 Preussen 12 6 1 5 16:14 2 19
    9. 1. FC Lok Stendal 12 5 3 4 20:11 9 18
    10. 1. FC Romonta Amsdorf 13 5 3 5 19:16 3 18
    11. Oscherslebener SC 13 5 0 8 14:35 -21 15
    12. TSV Völpke 13 4 0 9 7:28 -21 12
    13. VfB 1906 Sangerhausen 14 1 6 7 13:29 -16 9
    14. VfB Germania Halberstadt II 13 2 1 10 14:34 -20 7
    15.
    SV Fortuna Magdeburg 13 1 2 10 9:46 -37 5

  • Mittlerweile hat auch in der VL Sachsen-Anhalt die Rückrunde begonnen. Am letzten Samstag gab es folgende Ergebnisse



    1. FC Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg II 1:1
    TV Askania Bernburg - SG Union Sandersdorf 0:2
    VfB Germania Halberstadt II - VfB 1906 Sangerhausen 0:2
    Oscherslebener SC - BSV Halle-Ammendorf 2:3
    SV Edelweiß Arnstedt - Magdeburger SV 90 Preussen 1:1
    VfB IMO Merseburg - Haldensleber SC 0:2
    1. FC Lok Stendal - TSV Völpke 14:00 01.05.2013
    SV Fortuna Magdeburg SPIELFREI



    aktuelle Tabelle


    1. SG Union Sandersdorf 17 11 5 1 42:6 36 38
    2. Haldensleber SC 16 11 3 2 29:6 23 36
    3. 1. FC Magdeburg II 17 11 3 3 36:14 22 36
    4. Magdeburger SV 90 Preussen 16 9 2 5 27:16 11 29
    5. BSV Halle-Ammendorf 15 9 1 5 26:14 12 28
    6. TV Askania Bernburg 17 8 1 8 37:20 17 25
    7. VfB IMO Merseburg 17 8 1 8 16:24 -8 25
    8. 1. FC Romonta Amsdorf 17 6 5 6 23:20 3 23
    9. SV Edelweiß Arnstedt 14 6 3 5 25:17 8 21
    10. 1. FC Lok Stendal 15 5 4 6 25:19 6 19
    11. Oscherslebener SC 16 6 1 9 18:39 -21 19
    12. TSV Völpke 14 4 1 9 7:28 -21 13
    13. VfB 1906 Sangerhausen 16 2 6 8 15:30 -15 12
    14. VfB Germania Halberstadt II 16 2 1 13 16:47 -31 7
    15. SV Fortuna Magdeburg 15 1 3 11 10:52 -42 6

  • Hey.


    Man beachte die unglaubliche Siegesserie des VfB von zwei Siegen in Folge. :D Es geht aufwärts. :) Am Wochenende gibts das richtungsweisende Spiel bei Fortuna Magdeburg. Für Fortuna wohl fast schon die letzte Chance, um den Klassenerhalt zu schaffen. Und für uns eine Chance uns weiter deutlich abzusetzen von ganz unten. :)


    Gruß,
    Soran

  • 1 Haldensleber SC 25 18 4 3 59:13 46 58
    2 1. FC Magdeburg II 26 16 7 3 59:23 36 55
    3 Union Sandersdorf 24 14 9 1 55:10 45 51
    4 BSV Ammendorf 25 13 5 7 44:30 14 44
    5 Askania Bernburg 25 14 1 10 58:31 27 43
    6 1. FC Lok Stendal 24 11 6 7 38:29 9 39
    7 Magdeburger SV Preussen 24 11 4 9 36:30 6 37
    8 VfB IMO Merseburg (N) 25 11 4 10 33:37 -4 37
    9 1. FC Amsdorf 24 9 7 8 40:31 9 34
    10 SV Edelweiß Arnstedt 24 10 3 11 45:34 11 33
    11 Oscherslebener SC 25 8 4 13 26:59 -33 28
    12 VfB Sangerhausen 25 5 7 13 28:54 -26 22
    13 Fortuna Magdeburg 24 3 7 14 37:69 -32 16
    14 TSV Völpke 25 5 1 19 13:58 -45 16
    15 Germania Halberstadt II (N) 25 2 1 22 23:86 -63 7