Kader, Transfers, Gerüchte

  • RWE: Verteidiger vor Vertragsauflösung - Wechsel nach Bayern


    19 Spieler hat Rot-Weiss Essen derzeit unter Vertrag. Doch nach RevierSport-Informationen wird schon bald ein weiterer Platz im Kader frei. Denn Felix Weber wird in der kommenden Saison nicht mehr an der Hafenstraße auflaufen. Zwar hat der 26-Jährige noch einen Vertrag bis 2022 bei den Essenern, beide Parteien stehen allerdings vor einer Auflösung des Kontraktes. Weber wird es dann wieder nach Bayern ziehen - er soll sich dort der SpVgg Bayreuth anschließen.


    https://www.reviersport.de/art…sung-wechsel-nach-bayern/

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Die TSG Balingen vermeldet den Abgang von Felix Heim zu RWE


    "Felix Heim verlässt die TSG Balingen!
    Felix Heim wechselt mit sofortiger Wirkung zu Rot-Weiss Essen. Der 19-jährige kam erst vor der letzten Saison aus der Jugend des VfB Stuttgart zur TSG Balingen konnte sich mit zahlreichen guten Einsätzen in der Regionalliga beweisen. Nun will Heim seinen Traum vom Profifußballer weiterverfolgen und geht daher den nächsten Karriereschritt zu einem der Spitzenteams der Regionalliga West.
    Auch wenn dieser Abgang natürlich weh tut, sehen wir das positive, denn die TSG Balingen versteht sich weiterhin als Ausbildungsverein und wir freuen uns, wenn sich junge Spieler bei uns weiterentwickeln und so den Sprung zu hochklassigeren Mannschaften schaffen.
    Wir danken dir, Felix für deinen Einsatz bei der TSG Balingen und wünschen dir viel Erfolg auf deiner weiteren sportlichen Reise!"

    Amateurfußball ist nicht nur ein wichtiger, sondern sogar ein unverzichtbarer Bestandteil in unserer lokalen bzw. regionalen Kultur-Landschaft.

  • Kann dort ja mit Grote ne Rollatoren-Gruppe von ehemaligen Zebras bilden.

    Bleib doch in deiner Höhle, dokpop. Du bist einfach nicht lustig.


    MSV 0 Verl 4 - Gerade mal sieben Monate her. Unter den Torschützen auch Zlatko Janjic, der nun wahrlich keinen Rollator braucht (14 Saisontreffer in Liga 3).

    Dafür ging der MSV den Großteil der letzten Saison am Stock, und eigene Baustellen haben wir immer noch etliche. Da sind wir nun wirklich die Letzten, die sich über andere lustig machen könnten.

  • Nadann lasse ich mich mal überraschen, welchen Beitrag Herr Buntschuh für den Aufstieg liefern wird.


    Apropos MSV: die Sache mit dem Stock ist ja Humpeln mit Ansage - hat vielleicht doch was mit dem Kaderplaner zu tun

  • Mittelfeldspieler wechselt zur Liga-Konkurrenz


    Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat sich für diese Saison von einem Mittelfeldspieler getrennt. Dieser bleibt der Regionalliga West jedoch erhalten.

    Felix Schlüsselburg wird in der aktuellen Spielzeit nicht weiter für Rot-Weiss Essen auflaufen. Der 20-Jährige wechselt zum SV Lippstadt. Zur Saison 2022/2023 wird der Defensivspieler dann zu RWE zurückkehren. RevierSport hatte schon vor Wochen berichtet, dass Schlüsselburg auf der Kippe steht.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Das sind die fünf Linksverteidiger-Kandidaten


    Aufatmen beim Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen: Nach drei Siegen in vier Spielen ist der Saisonstart gelungen. Jetzt pausiert RWE. Eine Verstärkung soll noch her.

    Was für ein toller Sonntag für Rot-Weiss Essen: 7500 Fans feierten den ersten Heimsieg der Saison. In einem packenden, sehr emotionalen Spiel behielt RWE verdient mit 2:1 die Oberhand gegen Fortuna Köln. Mannschaft und Fans feierten den dritten Dreier im vierten Spiel ausgiebig. Aufgrund der Spielverlegung bei Fortuna Düsseldorf II - die Partie findet erst am 26. Oktober (19 Uhr) statt - wird Rot-Weiss am kommenden Wochenende pausieren. Zeit genug für Sportchef Jörn Nowak, um noch einmal den Transfermarkt zu sondieren. Im Visier: Ein flexibler Linksverteidiger, da unklar ist, wie lange Michel Niemeyer noch ausfallen wird.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Diese Zusammenarbeit hatten sich beide Seiten anders vorgestellt: Nach nur wenigen Wochen gehen Rot-Weiss Essen und Sören Eismann wieder getrennte Wege.

    Sören Eismann wird künftig nicht mehr für Rot-Weiss Essen auflaufen, der 33-jährige Mittelfeldspieler wechselt aus privaten Gründen zurück zum Südwest-Regionalligisten TSV Steinbach.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Spannend, wenn die Familie in Jena wohnt.

    Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
    (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)

  • Nach Debüt - Bastians steht kurz vor der Unterschrift


    Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen steht kurz vor der Verpflichtung eines ehemaligen Bundesligaprofis. Dieser hat das Debüt im RWE-Trikot bereits hinter sich.

    Rot-Weiss Essen unterlag am Donnerstag im Stadion Essen dem niederländischen Erstligavertreter Zwolle mit 1:3. Mit dabei war auch Felix Bastians.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!