[DFB-Pokal] 1. FC Kaiserslautern - Fortuna Düsseldorf

  • Der Deutsche Fußball-Bund hat das Achtelfinale im DFB-Pokal 19/20 terminiert. Demnach findet das Heimspiel des Drittligisten 1. FC Kaiserslautern gegen Bundesligist Fortuna Düsseldorf am Dienstag, den 4. Februar um 18:30 Uhr statt.


    Durch den Einzug in das Achtelfinale hat der FCK, der als letzter Drittligist im Wettbewerb verblieben ist, 702.000 Euro kassiert. Bereits der Einzug in die 2. Runde war mit 351.000 Euro belohnt worden, für die Qualifikation zum DFB-Pokal erhielt der FCK als Landespokal-Gewinner 130.500 Euro. Insgesamt nahmen die Roten Teufel allein aus den Vermarktungserlösen somit fast 1,2 Millionen Euro ein. Sollte sich der FCK auch im Achtelfinale durchsetzen, würden weitere 1,4 Millionen Euro auf das Konto fließen.


    Quelle: liga3-online.de

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Ticket-VVK für DFB-Pokal-Achtelfinale startet


    Am Dienstag, 4. Februar 2020, empfangen die Roten Teufel im DFB-Pokal-Achtelfinale ab 18.30 Uhr den Bundesligisten Fortuna Düsseldorf auf dem Betzenberg. Der Vorverkauf für diese Partie startete beim FCK am Montag, den 9. Dezember 2019.


    Pro Person können bis zu acht Tickets gekauft werden.
    https://fck.de/de/ticket-vvk-f…kal-achtelfinale-startet/


    FCK dfb.jpg

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Zusammenfassung des Spiels:
    https://www.youtube.com/watch?v=dYSth7le42c


    Zitat

    Düsseldorf nach fast 25 Jahren wieder im Viertelfinale


    Fortuna Düsseldorf gewann nach starker zweiter Hälfte klar mit 5:2 beim 1. FC Kaiserslautern und steht erstmals seit 1995/96 wieder im Viertelfinale des DFB-Pokals. Der Bundesligist durchlief dabei auf dem Betzenberg aber eine Achterbahnfahrt der Gefühle: Führung, Pausenrückstand und am Ende ein klarer Sieg, auch weil der Trainer das richtige Näschen hatte.


    https://www.kicker.de/4619332/…37/fortuna-duesseldorf-13

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)