Regionalliga Nord 2020/21

  • von Oldenburg bis jetzt noch nix gelesen, kann mir aber nicht vorstellen, das man beantragt. Bei Ottensen kann ich mir einen Antrag auch nicht vorstellen


    Havelse:

    Es sind spannende Tage für den TSV Havelse: Der Regionalligist schafft mit einem Kraftakt gerade die Rahmenbedingungen, um erfolgreich die Lizenz für die 3. Liga zu beantragen. Der Sportliche Leiter Jan Zimmermann ist guter Dinge - und hält es auch für möglich, die Saison noch zu Ende zu bringen.


    Lizenz für die 3. Liga: Schlussoffensive des TSV Havelse für Woche der Wahrheit - Sportbuzzer.de


    aus dem Artikel dieses noch

    Zwei Tage später, am Mittwochnachmittag, geht es dann in einer Videokonferenz mit den anderen 21 Vereinen der Regionalliga Nord darum, wann und wie der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Entscheidend für die Planungen wird sein, was in den Gesprächen der Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten, die am selben Tag stattfinden, beschlossen wird.

  • HSV II hat nun gemeldet. Ob es Sinn macht, steht in den Sternen. Denn selbst wenn es sportlich reichen würde, müsste die 1. Mannschaft in die Bundesliga aufsteigen. Es sieht so aus, dass sich Horst Hrubesch diese Option zumindest offen lassen will. Da dann im Volkspark gespielt werden muss, würde das allein Kosten in Höhe von ca. 75.000 € pro Heimspiel - also knapp 1,5 Mio € - verursachen!

    :jaaa: Zwei die nichts wissen, wissen auch nicht mehr als einer, der auch nichts weiß :jaaa:

  • HSV II hat nun gemeldet. Ob es Sinn macht, steht in den Sternen. Denn selbst wenn es sportlich reichen würde, müsste die 1. Mannschaft in die Bundesliga aufsteigen.

    Es können auch Zweitvertretungen von Zweitligisten in der 3. Liga spielen.

    Wird man dann allerdings aus Kostengründen wohl nicht machen.

    :jaaa: Zwei die nichts wissen, wissen auch nicht mehr als einer, der auch nichts weiß :jaaa:

  • Werder II verzichtet. Nur HSV und Havelse, die wollen?

    Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
    (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)

  • Jetzt hat auch Teutonia 05 Ottensen seinen Hut in den Ring geworfen! Will zunächst in Lübeck auf der Lohmühle spielen!

    :jaaa: Zwei die nichts wissen, wissen auch nicht mehr als einer, der auch nichts weiß :jaaa:

  • Welches Stadion verbirgt sich hinter der Abkürzung AdS?

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Lt. "Delmenhorster Kreisblatt" will der NFV jetzt mit einer neuen Strategie das Problem lösen: die Saison soll ohne Auf- und Abstiegsrunde beendet werden. Beide Staffeln spielen die komplette Hin- und Rückrunde zu Ende. Die beiden Tabellenletzten steigen ab. Sollten noch Absteiger aus der 3. Liga hinzu kommen, kann sich die Zahl auch auf 3 erhöhen. Dazu müsste allerdings spätestens an Ostern wieder begonnen werden. Darüber will man am 8. März mit den Vereinen sprechen.

    :jaaa: Zwei die nichts wissen, wissen auch nicht mehr als einer, der auch nichts weiß :jaaa:

  • Falls es keine Aufsteiger aus den darunter liegenden Spielklassen gibt, braucht es sportlich im Grunde keine Abstiegsrunde.

    Die Aufstiegsrunde könnte man auf max. die Mannschaften begrenzen, die einen Antrag für die 3.Liga gestellt haben.

    Für eine 3.Liga in zwei Staffeln, sowie Aufstieg der Regionalligameister.

  • Wenn es eine Meisterrunde gegeben hätte, hätten sie aber nicht alle Aufstiegs willigen erreicht. Und so kann man dann wenigstens fair mit hin und Rückspiele Spielen. Am Ende spielen die beiden höchst platzierten dann den Aufstiegs Gegner des Süd Meisters aus und fertig. Und ein Abstieg ist nötig da die Liga sonst weiter aufgebläht wird.

  • Wenn es eine Meisterrunde gegeben hätte, hätten sie aber nicht alle Aufstiegs willigen erreicht.

    und wo wäre das Problem ? wenn ein Aufstiegswilliger nicht mal die Aufstiegsrunde erreichen kann sportlich, ist er ja wohl nicht aufstiegswürdig

    #22/5 5 Regional-Verbände = 5 Regional-Ligen = 5 Regional-Meister = 5 Aufsteiger