Regionalliga Nord 2020/21

  • Aber als ich bei diesen Mannschaften Spiele besucht habe, hatte ich nicht ansatzweise das Gefühl es seien Freundschaftsspiele. (Catering bei den Freien Turnern kann ich übrigens nur empfehlen)

    Das Catering bei den Freien Turnern war bei unserem Gastspiel in der Oberliga in dieser Saison eine einzige Katastrophe! Für uns im Gästekäfig gab es nix ausser einer labberigen und fettigen Bratwurst. Unsere Frauen mussten außen rum laufen, wenn sie zur Toilette wollten. Dort konnten sie sich dann wenigstens einen Kaffee kaufen. Zum Glück bleibt uns das nun wohl erspart!

    :jaaa: Zwei die nichts wissen, wissen auch nicht mehr als einer, der auch nichts weiß :jaaa:

  • Das wäre eine gute Lösung, schlagt das doch bitte mal dem Norddeutschen Fußballverband vor. :P

    Da man bei den Vereinen und auch beim Verband ebenfalls so denkt, wird es wohl auch so kommen.

    :jaaa: Zwei die nichts wissen, wissen auch nicht mehr als einer, der auch nichts weiß :jaaa:

  • Alternativ könnte man das Problem mit der ungleichen Zahl von Heim- und Auswärtsspielen in der Meisterrunde/Abstiegsrunde natürlich auch so lösen, dass man auch da in 11er Staffeln spielt. Die beiden Sechsten der Vorrunde tragen halt noch schnell ein Entscheidungsspiel aus. Und da es sich bei diesen beiden Mannschaften wahrscheinlich auch um Teams handelt, die am Ende weder mit Auf- noch mit Abstieg was zu tun haben werden, sind sie zugleich gesetzt als spielfreie Teams am letzten Spieltag der Endrunde.

  • Wobei es eher sinnvoll wäre, wenn sie am ersten Spieltag frei hätten. Dann können die Endrunden schon während des Rückspiels anfangen. Dann können ja die Fünften bzw. siebten jeweils an einem der beiden letzten Spieltage frei haben.

    #MehrFreiheitenFürAlleGeimpfteUndGenesenen

    #SonderverboteFürUngeimpfteAbschaffen

  • Die Wahrscheinlichkeit, dass es beim Fünften und Siebten noch um etwas geht, ist natürlich viel größer als beim Sechsten.

    #MehrFreiheitenFürAlleGeimpfteUndGenesenen

    #SonderverboteFürUngeimpfteAbschaffen

  • Jein, es wird so kommen das die Hamburger und Schleswig Holsteiner ergänzt durch den LSK und D/A die eine hälfte bilden, und die restlichen Niedersachsen und Bremer die 2. Hälfte bilden werden. Soll noch mit einem Entfernung Programm ausgewertet werden, gehe aber davon aus das nichts anderes dabei rauskommen kann.

  • Sehe ich auch so, da gibts eigentlich keine Alternative. Also dann so (2x11):


    Staffel 1

    Weiche Flensburg (3. der Vorsaison)

    SV Drochtersen/Assel (4.)

    Eintracht Norderstedt (5.)

    Holstein Kiel II (7.)

    Lüneburger SK Hansa (11.)

    FC St. Pauli II (13.)

    Hamburger SV II (14.)

    FC Altona 93 (16.)

    Heider SV (17.)

    1. FC Phönix Lübeck (Aufsteiger Schleswig-Holstein)

    Teutonia Ottensen (Aufsteiger Hamburg)


    Staffel 2

    VfL Wolfsburg II (2.)

    Werder Bremen II (6.)

    VfB Oldenburg (8.)

    TSV Havelse (9.)

    BSV Schwarz-Weiß Rehden (10.)

    Hannover 96 II (12.)

    SSV Jeddeloh (15.)

    Hannoverscher SC (18.)

    FC Oberneuland (Aufsteiger Bremen)

    VfV Borussia Hildesheim (Aufsteiger Niedersachsen)

    Atlas Delmenhorst (Aufsteiger Niedersachsen)

  • Danke für die Vorjahres Platzierungen, hatte ich auch schon so überschlagen, aber so sieht jeder das die Ligen beide ziemlich ausgeglichen bestückt sind, was die stärke im Vorjahr angeht.

  • Man könnte natürlich auch eine Staffel Niedersachsen und eine Staffel Bremen/Hamburg/Schleswig-Holstein machen. Ist halt ein bisschen blöd für Bremen II und Oberneuland.

    #MehrFreiheitenFürAlleGeimpfteUndGenesenen

    #SonderverboteFürUngeimpfteAbschaffen

  • Man könnte natürlich auch eine Staffel Niedersachsen und eine Staffel Bremen/Hamburg/Schleswig-Holstein machen. Ist halt ein bisschen blöd für Bremen II und Oberneuland.

    Die würden sich herzlich bedanken. Und Lüneburg sowie Dr. Assel würden sich über die fehlenden Derbys gegen die Hamburger Clubs freuen.

  • Geographisch sinnvoll ist es natürlich nicht. Aber vielleicht will ja der niedersächsische Verband, dass alle in einer Staffel spielen. :smile:

    #MehrFreiheitenFürAlleGeimpfteUndGenesenen

    #SonderverboteFürUngeimpfteAbschaffen

  • Nein, also ich kann euch sagen das die Verantwortlichen von D/A schon gesagt haben das sie die Aufteilung so haben wollen das sie die Derbys mit den Hamburger Vereinen bekommen. Und durch die Elbe Fähre sind einige Auswärts Spiele in SH auch nicht mehr so weit weg.