[RL Südwest] 13. Spieltag

  • Samstag, 16.10.2021, 14.00 Uhr:

    TSV Schott Mainz - TSG Hoffenheim II

    1. FSV Mainz 05 II - KSV Hessen Kassel

    TSV Steinbach Haiger - FSV Frankfurt

    FC Gießen - FC 08 Homburg

    Bahlinger SC - SSV Ulm 1846

    FK 03 Pirmasens - FC Rot-Weiß Koblenz


    Sonntag, 17.10.2021, 14.00 Uhr:

    SG Sonnenhof Großaspach - VfB Stuttgart II

    VfR Aalen - SV 07 Elversberg

    TSG Balingen - OFC Kickers Offenbach


    Spielfrei: FC Astoria Walldorf

    _________________________________________________________


    Meine Signatur befindet sich im Wartungsmodus.

  • Samstag, 16.10.2021, 14.00 Uhr


    Bahlinger SC - SSV Ulm 0:2 (0:1)

    0:1 Heusser (16.)

    0:2 Reichert (61.)


    FC Gießen - FC 08 Homburg 0:2 (0:0)

    0:1 Marceta (46.)

    0:2 Mendler (78.)


    FK Pirmasens - RW Koblenz 0:0


    FSV Mainz 05 II - Hessen Kassel 1:3 (0:0)

    0:1 Flotho (69.)

    1:1 Quirin (73.)

    1:2 Durna (83.)

    1:3 Flotho (86.)


    TSV Schott Mainz - TSG Hoffenheim II 1:1 (1:0)

    1:0 Hermann (35.)

    1:1 Guthörl (66.)


    TSV Steinbach - FSV Frankfurt 3:1 (2:0)

    1:0 Strujic (26.)

    2:0 Al-Azzawe (28.)

    2:1 Hirst (47.)

    3:1 Milde (59.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    Einmal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Steinbach, Ulm und Mainz jetzt punktgleich vorne.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Bahlinger Nulldiät hält an - 0:2-Niederlage gegen SSV Ulm


    Vierte Niederlage in Folge für den BSC in der Regionaliga +++ Ulmer kontrollieren über 90 Minuten das Spiel


    Dem Bahlinger SC werden in der Regionalliga die Flügel gestutzt. Erneut gab’s gegen ein Spitzenteam im

    Südwesten nichts zu holen. Im Heimspiel gegen den SSV Ulm kassierten die Kaiserstühler mit 0:2 (0:1)

    die vierte Niederlage in Folge. Zum vierten Mal blieben sie dabei ohne eigenen Torerfolg.Der SSV Ulm

    trat vor 910 Zuschauern im Bahlinger Kaiserstuhlstadion im Stile einer Spitzenmannschaft auf. ..............

  • Sonntag, 17.10.2021, 14.00 Uhr


    SG Sonnenhof-Großaspach - VfB Stuttgart II 1:1 (1:0)

    1:0 Hummel (21.)

    1:1 Kuol (46.)


    TSG Balingen - Kickers Offenbach 1:6 (1:2)

    0:1 Soriano (15.)

    1:1 Gaiser (28.)

    1:2 Bojaj (29.)

    1:3 Deniz (55.)

    1:4 Bojaj (56.)

    1:5 Garcia (62.)

    1:6 Hermes (82.)


    VfR Aalen - SV Elversberg 1:4 (0:3)

    0:1 Windmüller (2./ET)

    0:2 Feil (26.)

    0:3 Feil (34.)

    0:4 Karger (50.)

    1:4 Abruscia (52.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    4 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Dritter Sieg in Folge und der mit Abstand höchste Saisonsieg (vorher maximal zwei Tore im Spiel) für die Kickers. Soriano mit vier Toren in den letzten drei Spielen, so langsam zeigt er seine Qualitäten. Wenn Soriano dies jetzt konstant auf das Feld bekommt, gehört er mit seinen Anlagen zu den besten Stürmern der Liga.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Da hat der OFC ja mal einen rausgehauen.

    Wichtig, um ganz oben dran zu bleiben.


    Ist ja generell ziemlich eng im Kampf um Platz 1. Einen echten Favoriten kann man da noch nicht ausmachen, oder?

    30.09.2010 - wie ein zweiter Geburtstag!

  • Wenn ich die Torshow sehe bekomme ich soviel Lust, wieder Regionalliga zu spielen, bzw. zu sehen.

    Mal gespannt, ob wir da irgendwann wieder mitwirken werden.


    Ich glaube aber, dass wird nach einigen Jahren Oberliga eine neue Welt für uns.

    Alter Sack : Sollten wir im Idealfall beide aufsteigen, müssen wir uns schon strecken, um mithalten zu können.

    30.09.2010 - wie ein zweiter Geburtstag!

  • Ist ja generell ziemlich eng im Kampf um Platz 1. Einen echten Favoriten kann man da noch nicht ausmachen, oder?

    Bis auf Homburg sind mit Steinbach, Ulm, Elversberg und Offenbach schon die Mannschaften in der Spitzengruppe, die ich dort erwartet habe. Einen klaren Favoriten sehe ich da noch nicht.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Zuschauerzahlen:


    Schott Mainz: 202

    Mainz II: 255

    Steinbach: 1098

    Gießen: 323

    Bahlingen: 910

    Pirmasens: 400

    Großaspach: 500

    Aalen: 1382

    Balingen: 750


    1. TSV Steinbach 12 21:9 27


    2. SSV Ulm 1846 12 26:16 27

    3. FSV Mainz 05 II 13 22:19 27

    4. SV Elversberg 12 31:12 26

    5. Kickers Offenbach 12 17:8 23

    6. FC Homburg 13 17:20 20

    7. Bahlinger SC 12 11:11 19

    8. TSG Hoffenheim II 12 22:15 18

    9. VfR Aalen 12 16:18 18

    10. VfB Stuttgart II 13 25:22 17

    11. Sonnenhof Großaspach 12 18:19 15

    12. KSV Hessen Kassel 12 14:15 15

    13. FSV Frankfurt 13 17:20 12


    14. RW Koblenz 12 12:18 12

    15. Astoria Walldorf 12 16:24 12


    16. FK Pirmasens 13 10:18 12

    17. FC Gießen 12 10:16 11

    18. TSG Balingen 12 14:31 10

    19. Schott Mainz 13 13:21 9

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Der Bahlinger SC hat zur Sicherheit jetzt mal vier Spiele am Stück verloren. Die wurden sich ja selber unheimlich, und bevor die noch aus Versehen aufsteigen... :zwinker:


    Ab jetzt können sie wieder anfangen zu punkten. Am Samstag in Koblenz zum Beispiel. :ja1:

  • Wenn ich die Torshow sehe bekomme ich soviel Lust, wieder Regionalliga zu spielen, bzw. zu sehen.

    Mal gespannt, ob wir da irgendwann wieder mitwirken werden.


    Ich glaube aber, dass wird nach einigen Jahren Oberliga eine neue Welt für uns.

    Alter Sack : Sollten wir im Idealfall beide aufsteigen, müssen wir uns schon strecken, um mithalten zu können.

    SVE-Torsten

    Das müssten wir ganz bestimmt... Wobei ich sagen muss wenn ich so die Vereinsnamen lese ist die RL nicht mehr so der Kracher wie sie es mal war...Lass jetzt mal den OFC aufsteigen, dann haste nicht viele Vereine dabei die mehr als 100 Gästefans mitbringen (uns wahrscheinlich eingeschlossen). Wenn ich da an das erste und zweite Jahr RL (damals West) denke mit RWE, P.Münster, BVB² ,FCS, Waldhof, 05² ,Bergvolk² Gladbach²,deine Eintracht was da im Stadion teilweise los war..... :weinen1: Mit dem was da noch in der Regio ist würde es schwer einen Schnitt von 1500 zu bekommen.....es sei denn nätürlich man würde oben mitspielen.....STOP ...erst mal müssen wir (beide) aufsteigen.... :pikiert1:

    :rotweiss:         Alla Wormatia   :rotweiss: