Mittelrheinpokal 2022/23

  • Der Fußball-Verband Mittelrhein hat am Mittwoch die Paarungen der 1. Pokal-Runde 22/23 ausgelost. Ausgetragen werden sollen die Spiele zwischen dem 25. und dem 27. Oktober.


    SC Germania Erftstadt-Lechenich (Landesliga) - 1. FC Düren (Regionalliga)

    DJK FV Haaren (Bezirksliga) - FC Union Schafhausen (Landesliga)

    FC Viktoria Arnoldsweiler (Mittelrheinliga) - VfR Wipperfürth (Kreisliga A)

    FC Hürth (Mittelrheinliga) - Fortuna Köln (Regionalliga)

    Bonner SC (Mittelrheinliga) - SV Breinig (Landesliga)

    FC Pesch (Mittelrheinliga) - SV Roland Millich (Kreisliga A)

    SC Borussia Lindenthal-Hohenlind (Landesliga) - SV Eintracht Hohkeppel (Mittelrheinliga)

    FC Hennef (Mittelrheinliga) - Viktoria Köln (3. Liga)

    FC Wegberg-Beeck (Mittelrheinliga) - BCV Glesch-Paffendorf (Mittelrheinliga)

    SV Bergisch Gladbach (Mittelrheinliga) - TSV Alemannia Aachen (Regionalliga)

    SC Fliesteden (Kreisliga A) - SSV Merten (Landesliga)

    SV Frauenberg (Kreisliga A) - SC Blau-Weiß 06 Köln (Bezirksliga)

    FV Bad Honnef (Landesliga) - FC BW Friesdorf (Mittelrheinliga)

    SV Rhenania Bessenich (Bezirksliga) - Borussia Freialdenhoven (Mittelrheinliga)

    TuS Chlodwig Zülpich (Bezirksliga) - FSV Neunkirchen-Seelscheid (Landesliga)

    Türkischer SV Düren (Kreisliga A) - VfR Würselen (Bezirksliga)


    Anfang November soll die 2. Runde ausgelost werden.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Der Fußball-Verband Mittelrhein hat am Mittwoch die Paarungen der 1. Pokal-Runde 22/23 ausgelost. Ausgetragen werden sollen die Spiele zwischen dem 25. und dem 27. Oktober.


    SV Bergisch Gladbach (Mittelrheinliga) - TSV Alemannia Aachen (Regionalliga)

    Gab gestern einen 2:0-Auswärtssieg. 600 Zuschauer, davon 400 Gäste.

  • Auch Bonn souverän. Viktoria Köln gewinnt beim FC Hennef.

    Wegberg-Beeck scheitert an Ligakonkurrent BCV Glesch-Paffendorf.


    Die 1. Runde:


    Mittwoch, 19. Oktober

    Erftstadt-L. - 1. FC Düren 0:2

    Bonner SC - SV Breinig-Br. 7:0


    Dienstag, 25. Oktober

    Arnoldsweiler - VfR Wipperfürth 1:3

    SV Frauenberg - SC BW 06 Köln 2:5 n.V.


    Mittwoch, 26. Oktober

    Berg. Gladbach - Alemannia Aachen 0:2

    Türk.Düren - VfR Würselen 3:1

    SV Hohkeppel - B. Lindenthal 2:0

    FC Pesch - SV R. Millich 3:0


    Mittwoch, 26. Oktober

    FC Hennef 05 - FC Viktoria Köln 0:3

    Wegberg-Beeck - Glesch-Paffend. 1:2

    FV Bad Honnef - FC BW Friesdorf 0:1

    TuS C. Zülpich - FSV Neunkirchen 0:2


    Donnerstag, 27. Oktober

    DJK FV Haaren - U. Schafhausen 2:1

    SC Fliesteden - SSV Merten 1:3

    SV Bessenich - Freialdenhoven 3:5 n.V.


    Sonntag, 13. November, 15 Uhr

    FC Hürth - SC Fortuna Köln

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • In der 2. Runde geht es für uns zum östlichen Ende des Verbandsgebiets, dem Achtligisten VfR Wipperfürth im Bergischen Land.


    Beide Städte trennen 100 km Luftlinie.


    Termin ist am 23.11.2022.

  • Der SC Fortuna Köln muss seinen Traum vom DFB-Pokal früh beerdigen. Am Sonntagnachmittag unterlag der favorisierte Regionalligist beim Mittelrheinligisten Hürth 1:3 in der Verlängerung...


    ...Nach ereignislosen 15 Minuten in der Verlängerung wurde der Kampf des Mittelrheinligisten belohnt: Direkt nach dem Seitenwechsel gelang Jacob Göker mit einem wuchtigen Abschluss das 2:1 (106.). Als die Fortuna alles nach vorne warf, erhöhte Tomoya Ito in der 113. Minute auf 3:1. Es folgte ein Platzsturm von Fans beider Seiten und eine Spielunterbrechung – ehe die Blamage des SC Fortuna Köln perfekt war.


    Fortuna Köln blamiert sich im Pokal

  • Achtelfinalspiele (19. bis 23.11.)


    FC Pesch (Mittelrheinliga) - Viktoria Köln (3.Liga) 0-3

    2x Becker

    Neunkirchen-Seelscheid (Landesliga 1) - Hohkeppel (Mittelrheinliga) 0-1

    Merten (Landesliga 1) - Bonner SC (Mittelrheinliga) 2-5

    2x Yildiz (Bonn)

    SG TSV Düren (Kreisliga A) - Glesch-Paffendorf (Mittelrheinliga) 2-5

    4x Porschen

    DJK Haaren (Bezirksliga 4) - BW 06 Köln (Bezirksliga 1) 2-3 n.V.

    2x Obiorah (Haaren). Das Siegtor war wohl ein Eigentor.

    Friesdorf (Mittelrheinliga) - FC Hürth (Mittelrheinliga) 0-1

    Freialdenhoven (Mittelrheinliga) - Düren (Regionalliga West) 0-1

    Wipperfürth (Kreisliga A) - Alem. Aachen (Regionalliga West) 1-2

    950 Zuschauer


    Nur Auswärtssiege.