[1. Bundesliga] 34. Spieltag

  • Samstag, 18.05.2024, 15.30 Uhr


    1. FC Heidenheim - 1. FC Köln 4:1 (3:0)

    1:0 Dinkci (16.)

    2:0 Dinkci (22.)

    3:0 Sessa (36.)

    3:1 Togges (64.)

    4:1 Beste (79.)


    1. FC Union Berlin - SC Freiburg 2:1 (0:0)

    1:0 Hollerbach (68.)

    1:1 Doan (85.)

    2:1 Haberer (90.+2)


    Bes. Vork.: Juranovic (37./Union Berlin) verschießt Elfmeter, Volland (90.+2/Union Berlin) verschießt Elfmeter


    Bayer Leverkusen - FC Augsburg 2:1 (2:0)

    1:0 Boniface (12.)

    2:0 Andrich (27.)

    2:1 Kömür (62.)


    Borussia Dortmund - Darmstadt 98 4:0 (2:0)

    1:0 Maatsen (30.)

    2:0 Reus (39.)

    3:0 Brandt (72.)

    4:0 Malen (88.)


    Eintracht Frankfurt - RB Leipzig 2:2 (0:1)

    0:1 Simons (42./FE)

    0:2 Sesko (47.)

    1:2 Ekitike (60.)

    2:2 Marmoush (77./FE)


    TSG Hoffenheim - Bayern München 4:2 (1:2)

    0:1 Tel (4.)

    0:2 Davies (6.)

    1:2 Beier (8.)

    2:2 Kramaric (68.)

    3:2 Kramaric (85.)

    4:2 Kramaric (87.)


    VfB Stuttgart - Borussia Mönchengladbach 4:0 (2:0)

    1:0 Guirassy (23.)

    2:0 Guirassy (31.)

    3:0 Jeong (75.)

    4:0 Silas (83.)


    VfL Wolfsburg - 1. FSV Mainz 05 1:3 (1:1)

    1:0 Paredes (18.)

    1:1 Gruda (24.)

    1:2 van den Berg (71.)

    1:3 Burkardt (85.)


    Werder Bremen - VfL Bochum 4:1 (1:0)

    1:0 Friedl (6.)

    2:0 Jung (78.)

    3:0 Stage (80.)

    3:1 Antwi-Adjej (85.)

    4:1 Schmid (88.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Bochum... :facepalm:

    Heidenheim :positiv2:

    Stuttgart :positiv2:

    Mainz :positiv2:


    Und Leverkusen bleibt tatsächlich ungeschlagen.

    Stuttgart Vizemeister. Wahnsinn! Von der Relegation zur Vizemeisterschaft. Tolle Leistung.

    Heidenheim spielt vielleicht international. Hei-den-heim! Das muss man sich mal vorstellen.

    Koan Neuer!

  • Bochum - Fortuna Düsseldorf.. schöner Westschlager!


    die Abschlusstabelle:


    1. Bayer 04 Leverkusen... 34 89:24 90

    2. VfB Stuttgart......... 34 78:39 73
    3. FC Bayern München..... 34 94:45 72
    4. RB Leipzig............ 34 77:39 65
    5. Borussia Dortmund..... 34 68:43 63
    6. Eintracht Frankfurt... 34 51:50 47
    7. TSG 1899 Hoffenheim... 34 66:66 46
    8. 1. FC Heidenheim...... 34 50:55 42
    9. SV Werder Bremen...... 34 48:54 42
    10. SC Freiburg........... 34 45:58 42
    11. FC Augsburg........... 34 50:60 39
    12. VfL Wolfsburg......... 34 41:56 37
    13. 1. FSV Mainz 05....... 34 39:51 35
    14. Bor. Mönchengladbach.. 34 56:67 34
    15. 1. FC Union Berlin.... 34 33:58 33
    16. VfL Bochum 1848....... 34 42:74 33
    17. 1. FC Köln............ 34 28:60 27
    18. SV Darmstadt 98....... 34 30:86 17

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Nu isses so weit: Die perfekte Saison ist vollendet! Bayer 04 erstmals Meister, sogar ungeshlagen was noch nichtmal die Bayern geschafft haben und der Bock steigt ab.... :lol:


  • :zahnstocher:


    :cool:


    :ja1:

    _________________________________________________________


    Meine Signatur befindet sich im Wartungsmodus.

  • Die Bayern haben es heute geschafft, schon den ersten Titel 2024/25 zu verspielen. Zum ersten mal seit 2011 spielt der FC Bayern nicht um den Supercup .

    dieser Harry-Kane-Fluch ist schon heftig. Selbst Manuel Neuer hat heut drei Mal wie von Zauberhand daneben gegriffen :kicher:

    Ist das noch Fußball?

  • Sehr schön die letzten Ergebnisse, so ist Bochum vielleicht doch noch fällig, haben sie aber auch verdient nach dem sie mit ihre 2. so unangenehm aufgefallen sind. Ein 2. Ligist kann die Oberliga Mannschaft vielleicht nicht ganz so toll unterstützen. Und Vize VFB ist natürlich ein Traum meiner Kindheit. Aber ein wenig freut man sich halt immer noch Glückwunsch nach Heidenheim, nach Union wieder so eine Überraschung. OK Leverkusen muss noch gewinnen, werden sie aber sicher.

  • Bochum hat das nicht heute verka...sondern von Mitte März bis Anfang April, als der VfL aus dem Spiele-Dreierpack gegen Darmstadt, Mainz und Köln nur einen Punkt holte.


    Erst danach wurde Trainer Letsch beurlaubt, was dann wohl deutlich zu spät geschah.


    Wenn du in diesen Spielen gegen die unmittelbare Konkurrenz nicht ordentlich punktest, nützt es auch nichts, dass du ein paar Wochen vorher mal ganz, ganz toll gegen die Bayern gewonnen hast.

  • Boah, die 2. Halbzeit hat mich gefühlt um Jahre altern lassen. Nichts für schwache Nerven. :puhh:

    Jetzt hat Union die Chance, die verfehlten Transferentscheidungen dieser Saison sogar in Liga 1 zu korrigieren. Sehr schön auch, die übermittelte Erleichterung bei Urs Fischer ob des Klassenerhalts.

    Nebenbei dicken Dank nach Bremen, auch wenn denen ihr Heimsieg nicht geholfen hat. Für Bremen ging es ja auch noch um etwas. Der VfL Bochum bleibt hoffentlich trotzdem der Liga erhalten und Düsseldorf freut sich auf die Duelle gegen Köln.

    Generell wird die 2. Liga mit Köln gut leben können. Ein attraktiver Absteiger, der wegen der Transfersperre keine ("Über-")Mannschaft für den direkten Wiederaufstieg zusammenstellen kann.

    ...und niemals vergessen

    EISERN UNION!