Beiträge von Wormatianer

    ...es muss kein Spießbraten sein. Ich halte mich an die Wurst und dazu 1 oder 2 Kirner :)


    Da fällt mir ein, daß beim Pokalspiel im letzten Jahr die Wurst im Gästeblock leer war und es dauerte ewig, bis nachgeliefert wurde.


    Also bitte für ausreichend Wurst sorgen :rolleyes:

    Die Wurst ist wohl auch so gut, weil sie richtig gegrillt wird. Wo hat man das noch? In Worms würde die Polizei wahrscheinlich auch dagegen etwas haben...


    Bzgl. der Verpflegung ist der Abstieg in die OL für uns auf jeden Fall zu verkraften. Auf den Dörfern ist zwar nix los aber z.B. in Mechtersheim hat man den Eindruck, daß die Oma die Frikadellen noch selbst gemacht hat :jo:


    Also - mein Abendessen am kommenden Dienstag nehme ich in IO zu mir - das steht fest.

    Zitat

    Original von Dexter91
    Ja, ich freu' mich! Zwar gibt mir das heutige Auftreten in Lotte und unsere Personalsituation ein wenig zu Bedenken, aber ich denke im Pokal herrschen eigene Gesetze und von daher hoffe ich einfach mal auf ein richtig gutes Spiel und einen unterhaltsamen Abend! :jo:


    Mit wie vielen Zuschauern kann man am Dienstag eigentlich rechnen? Denke mal so der "harte Kern" (was Auswärtsfahrer betrifft), also ca. 50, max. 70 Wormser, dürfte am Dienstag wohl aus WO vertreten sein.



    Im Laufe der Jahre war ich wohl so 10 bis 20 mal bei Spielen der Wormatia in Idar Oberstein dabei.
    50 bis 70 wäre ein Horrorszenario :D Ich kann mich an kein Spiel erinnern, bei dem weniger als ca. 200 Wormser gewesen wären.
    Nicht, weil wir da immer gewinnen (im Gegenteil), sondern weil die WURST in IO den kulinarischen Gipfel der Stadionwürste darstellt. :tongue:

    Klar. Wir gewinnen am Samstag in Lotte. Gegen Trier spielen wir zuhause ein 6-Punkte Spiel. Wir werden am Ende 16ter. Verl bekommt keine Lizenz und wir bleiben in der Liga.


    Ja sicher... :tongue:

    Der Verein hat sich (ausgenommen 1.Mannschaft im Ligabetrieb...) in den letzten Jahren top entwickelt.


    Auch wenn wir nun absteigen. Es steht ein beachtlicher Etat für die neue Runde. Und der Club ist schuldenfrei!


    Wenn Trier mit absteigt ist das zwar ganz nett, weil man dann auch einen Gegner hat (ich meine das Fanpotential etc. - sportlich gibt es dann mehrere gute Mitbewerber) - aber ist das gut? Gleich wieder einen Rivalen um den Wiederaufstieg?!


    Aber egal - wir müssen es eh so nehmen wie es kommt.


    Alla Wormatia !

    Am Ende gewinnt der verdient, der den Ball in der Kiste unterbringt. Wir brauchen uns ja nicht zu beschweren. Locker hätte das Spiel mit 3:1 ausgehen können (müssen). Aber wenn man die Dinger nicht rein macht und der Gegener aus eigentlich null Chancen doch ein Tor zustande bringt... :unsicher:


    Positiv ist weiterhin der Einsatz und die Leidenschaft der Mannschaft zu bewerten. Hätten wir die ganze Runde so gespielt, dann würden wir nicht da hinten stehen.


    Absteigen werden wir wohl - aber auch noch einige Punkte holen!!!


    Alla Wormatia - egal welche Liga...!

    Die Serie an Endspielen geht weiter.


    Die Rahmenbedingungen mit neuen Sponsoren und der Zusage, daß die Lizenz beantragt wird, sollten sich positiv auswirken. Der Etat für die kommende Saison kann wohl auch in der RL dargestellt werden (in welcher Höhe auch immer).


    Wir haben jetzt eh nix mehr zu verlieren und können nur noch gewinnen.


    Ich hoffe auf gute Stimmung und sportlichen Erfolg.


    Alla Wormatia!

    Zitat

    Original von SVE-Torsten


    Für die Regionalliga West wäre es ein Horrorszenario, wenn Worms, Trier und Mannheim absteigen würden.


    ...und dieses Horrorszenario ist keineswegs unrealistisch. Dafür halten sich die Zweitvertretungen und die Dorfclubs. Herzlichen Glückwunsch. Es tut schon weh...

    ...wenn ich keine Zeit habe, gewinnen wir die Spiele :no:


    Was tun? Zuhause bleiben? Geht leider gar nicht.


    So langsam darf man den Glauben wieder zurück gewinnen. Wird Zeit, daß sich unser zuvor mühsam leergespieltes Stadion wieder füllt...!


    Kaum sind die ganzen Vögel bei uns weg, da läuft es gleich um Längen besser.


    Alla Wormatia

    Zitat

    Original von -Pico-
    Oben-Ohne-Party im Stadion!?! :D


    Oben-Ohne war ja nicht das Problem. Die Essener Ordnungshüter hatten was gegen die Unten-Ohne-Abteilung. Ok, auf dem Zaun sah das schon etwas gewagt aus :D


    Der FKK Club Worms macht also wieder einen Ausflug in den Pott :cool:

    Naja. Also das Stadion ist nu wirklich leer gespielt. Leider. Mehr als 1.300 oder so werden das nicht mehr.


    Wenn unsere Mannschaft die derzeitige Einstellung auch am Freitag zeigt, dann ist gegen Trier alles drin.


    Das riecht für mich schon wieder nach einem Unentscheiden. Aber hoffen auf einen Sieg darf man ja noch - auf beiden Seiten...


    Ich bin leider nicht dabei - aber das muss nicht schlecht sein. :tongue:


    Alla Wormatia!!!

    Wir hätten das Spiel gegen Köln gewinnen können, vielleicht sogar müssen. Aber so isses nun mal im Fussball. In der 8ten Minute sieht der Gegener rot und es gibt einen Elfer. Tja, alles klar - eigentlich.


    Wenn man den Elfer dann vergeigt und der Gegner zu einem Tor kommt, dann wirds blöd. Und Köln hat Qualität...


    Trotzdem bin ich mit dem 1:1 sehr zufrieden. Warum? Weil Kampf und Leidenschaft zurückgekehrt sind in diese Mannschaft. Und das wollen die Leute doch sehen und spüren!

    Und wieder ein Spiel gegen eine Wundertüte. Die "kleinen" Kölner sind eine spielstarke junge Mannschaft.


    Wenn`s dumm läuft, bekommen wir ne Packung.


    Aber so ein klein wenige habe ich doch die Hoffnung, daß bei uns der Knoten geplatzt ist. Zwar werden wir wohl trotzdem absteigen aber die Mannschaft hat den aufopferungsvollen Kampf wieder entdeckt.


    Mit Tugenden wie "Gras fressen, unbequem sein und dahin gehen wo`s weh tut" kann man auch eine technisch deutlich stärkere Mannschaft besiegen.


    Ich tippe auf ein 1:1 - und hoffe auf einen weiteren Sieg.

    Winnie liegt soweit richtig - wer es schaffen sollte, am Ende HINTER uns zu stehen, der steigt wohl wirklich garantiert ab.


    Aber wir sehen das hier schon realistisch. Bisher haben wir ganze 3 Spiele gewonnen. Natürlich gibt es einen kleinen Funken Hoffnung - aber hey, wir haben noch immer einen riesigen Rückstand...


    Unser (ganz kleiner) Vorteil - wir haben nix mehr zu verlieren und können die Flucht nach vorne antreten.


    Wichtig ist, daß die Mannschaft kämpft und sich nicht alle Zuschauer abwenden (im vorletzten Spiel gegen Düsseldorf waren es knapp UNTER 1.000 Zuschauer - das geht gar nicht!!!).


    @Winnie - Du hast den Film zu oft geschaut :jo:


    ...united, united, united. Jetzt isses komplett :cool:


    Ok, wir schweifen ab. Alla Wormatia !!!

    Von den Wormatia-Forumteilnehmern hier müsst ihr auf "wormatia im herzen" und mich verzichten im Saarland.


    Zusammen mit noch 2 weiteren Wormatianern werden wir dem Spiel West Ham vs. Bolton in London einen Besuch abstatten.


    Statt Lyoner gibts Fish&Chips :D Dazu das ein oder andere Pint :tongue:


    Aus der Ferne hoffen wir auf einen bis drei Punkte unserer Wormatia!