Beiträge von Devil98

    F. STOJILKOVIC ZU SV DARMSTADT 98




    QUELLE:SPORT.SKY.DE

    Der 23 Jahre alte Stürmer wechselt vom Schweizer Klub FC Sion zum aktuellen Tabellenführer der 2. Bundesliga. Der Schweizer mit serbischen Wurzeln ist bereits in Darmstadt vor Ort, um letzte Details zu klären und dann den Medizincheck zu absolvieren.



    Das nenn ich mal ne Hausnummer. Über 2mio Ablöse und Vertrag bis 2027.

    SV 98 siegt im Stadioneröffnungsspiel
    Die Lilien setzen sich durch ein Tietz-Doppelpack mit 2:0 (2:0) gegen die Freunde aus Bern durch, aber Verlierer gibt es heute keine. Über 10.000 bereiteten…
    www.sv98.de


    Gut 10.000 Zuschauer sahen den Sieg des Tabellenführers der 2. Bundesliga gegen den aktuellen Tabellenführer der Schweizer Super League.

    Man hört, dass er aus dem Vertrag in Paderborn rausgekauft wurde.

    Unser Herr Wehlmann war wohl auch in der Verlosung.

    So gefällt es mir natürlich besser :)

    Wie hätten die Schiris reagiert?

    Diese hätten die Verwarnung ja aussprechen müssen.

    Die Regel ist zwar eindeutig, sogar die Stutzen müssen den Vorgaben entsprechen. Man kann aber schlecht alle Schiris suspendieren oder?

    Wie sieht es eigentlich mit den Schuhen aus? Die sind doch nach wie vor frei wählbar und bunt ohne Ende?

    ja. Wobei ich Darmstadt-Frankfurt besser gefunden hätte. Aber für Devil98 ein geiles Auswärtsspiel ;)

    Ja, das stimmt.

    Jetzt geht der Run auf die Tickets los. Vermutlich bekommen wir 5.100 Karten. Bei fast 12.000 Dauerkarten wird es einige lange Gesichter geben.

    Zuhause hätte ich uns bessere Chancen eingerechnet aber so bekommen wir deutlich mehr Geld über die Zuschauereinnahmen.

    JAAAAAAAAAAAAAAAAA

    Ich hab ein Ticket !!!!


    :blauweiss:  :blauweiss: :blauweiss:

    Im Leben kein Platzverweis für Magdeburg. Wer da eine mögliche Hundertprozentige drin sieht, kann unmöglich selbst gekickt haben.

    Bin ich bei dir.

    Diese Entscheidung hat das Spiel schon extrem beeinflusst.

    Interessant, was der ehemalige Schiri Gräfe dazu meint. Bitte ganze Unterhaltung ansehen. Er meint, dass der VAR korrekt gehandelt hat.

    Da muss man tief in der Materie "Regelkunde" sein.

    Frankfurt - Darmstadt und Bochum - BVB - nicht schlecht :)


    ja. Wobei ich Darmstadt-Frankfurt besser gefunden hätte. Aber für Devil98 ein geiles Auswärtsspiel ;)

    Ja, das stimmt.

    Jetzt geht der Run auf die Tickets los. Vermutlich bekommen wir 5.100 Karten. Bei fast 12.000 Dauerkarten wird es einige lange Gesichter geben.

    Zuhause hätte ich uns bessere Chancen eingerechnet aber so bekommen wir deutlich mehr Geld über die Zuschauereinnahmen.

    WAS EIN SPIEL !!!


    Das vermeintliche 2:1 für uns wurde wegen Handspiels aberkannt.

    Komische Entscheidung...keine aktive Bewegung Richtung Ball,,,,Oberarm....der Ball wäre auch so reingegangen und keine Chance für einen KSC Spieler, an den Ball zu kommen.

    Danke Dankert

    So, mal ne Nacht drüber geschlafen.

    Tolle erste Halbzeit unserer Lilien mit zwei schnellen Toren die das Stadion deutlich leiser machten.

    Spielerisch hohes Niveau und fast keine langen Bälle geschlagen. Das hohe Anlaufen hat dem HSV so gar nicht geschmeckt.


    Mit Beginn der zweiten Halbzeit und der Einwechselung von Bompe hatte Bader mächtig zu tun. Der Schiedsrichter und vor allem sein Assistent verloren ab der gelb-roten Karten für Klaus irgendwie den Überblick.

    Klar kann man Klaus bei dem Tritt auf den Spann von Glatzel gelb geben (es war erst das zweite Foul von Klaus) man hätte ihn aber auch noch einmal streng verwarnen können. Der Schiri sagte selbst nach dem Spiel "er kam etwas zu spät". Aber wie gesagt...man kann definitiv gelb-rot geben.


    Die rote Karte von Opoku war die klarste, die ich seit langem gesehen habe. Das dürfte eine lange Sperre nach sich ziehen und hat dem HSV die Überzahl gekostet.

    Glück für uns, dass der Assistent das Abseits eher exklusiv gesehen hat und der Schiri gleich gepfiffen hat. Ich denke in 9 von 10 Fällen läuft das Spiel weiter und wird ggf. durch den VAR korrigiert.

    Wenn Warming in der 86.min seine Chance verwertet hätte ist der Drops gelutscht aber wir leben ja nicht im Konjunktiv.

    Königsdörfer stellt den Anschluss her und ich habe ehrlich gesagt mit mindestens 10min Nachspielzeit gerechnet. Die rote Karte für Königsdorfer kann man (wie die gelb-rote für Klaus) geben. Passiert dieser "Wischer" im Zweikampf um den Ball gibt es Foul und maximal gelb. Jetzt ist die Hand im Gesicht von Ronstadt (der sehr viel daraus macht) aber der Ball ist nicht mal in der Nähe. Der Schiri sieht das nicht und wird vom Assistenten benachrichtigt. Die rote Karte wird vom VAR geprüft und bestätigt. Hart aber wohl korrekt.

    Zusammenfassend ein gutes, kampfbetontes Spiel zweier Spitzenmannschaften und man muss festhalten, wer aufsteigen will, muss an den Lilien vorbei.