Beiträge von Leintaeler on Tour

    Ein paar Fotos von meinem Besuch heute in der Kreisliga A1 Stuttgart beim Spiel zwischen dem TSV Uhlbach und dem TSV Mühlhausen, welches 2:2 endete. Einer der landschaftlich am schönsten gelegenen Kunstrasenplätze wo ich bisher gesehen habe, mitten in den Stuttgarter Weinbergen gelegen und mit dem Auto aufgrund sehr enger Straßen ein Abenteuer um dort hinzugelangen. Gegenverkehr darf einem auf dieser engen Zufahrtsstraße nicht entgegen kommen...

    3. Liga


    09.12.2023: SSV Ulm 1846 - Borussia Dortmund II 1:1 (Z: 4.628, in Aalen)

    10.02.2024: SSV Ulm 1846 - SV Waldhof Mannheim 3:1 (Z: 5.646, in Aalen)


    4. Liga


    23.09.2023: VfR Aalen - SG Eintracht Frankfurt II 3:2 (Z: 1.320, Regionalliga Südwest)

    03.10.2023: VfR Aalen - SG Barockstadt Fulda-Lehnerz 2:0 (Z: 1.555, Regionalliga Südwest)

    28.10.2023: VfR Aalen - VfB Stuttgart II 2:2 (Z: 1.683, Regionalliga Südwest)

    11.11.2023: VfR Aalen - SGV Freiberg 2:1 (Z: 988, Regionalliga Südwest)

    15.03.2024: VfR Aalen - SV Stuttgarter Kickers 0:0 (Z: 3.841, Regionalliga Südwest)

    28.04.2024: VfR Aalen - FSV Frankfurt 1:3 (Z: 3.139, Regionalliga Südwest)


    5. Liga


    26.07.2023: TSV Nördlingen - FC Gundelfingen 2:3 (Z: 560, Bayernliga Süd)

    05.08.2023: TSV Essingen - FC Denzlingen 0:2 (Z: 250, Oberliga Baden-Württemberg)

    11.08.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FC Holzhausen 1:0 (Z: 417, Oberliga Baden-Württemberg)

    18.08.2023: TSV Essingen - SG Sonnenhof Großaspach 0:1 (Z: 300, Oberliga Baden-Württemberg)

    26.08.2023: 1.FC Normannia Gmünd - Offenburger FV 3:0 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    30.08.2023: TSV Essingen - 1.FC Normannia Gmünd 1:1 (Z: 700, Oberliga Baden-Württemberg)

    02.09.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FC 08 Villingen 2:1 (Z: 302, Oberliga Baden-Württemberg)

    09.09.2023: TSV Essingen - FV Ravensburg 1:2 (Z: 250, Oberliga Baden-Württemberg)

    16.09.2023: 1.FC Normannia Gmünd - 1. Göppinger SV 1895 1:3 (Z: 650, Oberliga Baden-Wüttemberg)

    30.09.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FSV Hollenbach 2:0 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    07.10.2023: 1.FC Normannia Gmünd - 1.CfR Pforzheim 1:1 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    21.10.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FC Denzlingen 3:0 (Z: 254, Oberliga Baden-Württemberg)

    04.11.2023: 1.FC Normannia Gmünd - SG Sonnenhof Großaspach 2:0 (Z: 900, Oberliga Baden-Württemberg)

    18.11.2023: 1.FC Normannia Gmünd - SSV Reutlingen 05 3:0 (Z: 850, Oberliga Baden-Württemberg)

    24.02.2024: 1.FC Normannia Gmünd - FV Ravensburg 2:2 (Z: 242, Oberliga Baden-Württemberg)

    02.03.2024: TSV Essingen - FC Nöttingen 1:0 (Z: 150, Oberliga Baden-Württemberg)

    10.03.2024: 1.FC Normannia Gmünd - TSV Essingen 0:1 (Z: 750, Oberliga Baden-Württemberg)

    16.03.2024: 1. Göppinger SV 1895 - SG Sonnenhof Großaspach 2:2 (Z: 1.500, Oberliga Baden-Württemberg)

    23.03.2024: 1.FC Normannia Gmünd - TSG Backnang 0:0 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    30.03.2024: 1. Göppinger SV 1895 - 1.FC Normannia Gmünd 4:1 (Z: 1.500, Oberliga Baden-Württemberg)

    06.04.2024: TSV Essingen - SSV Reutlingen 05 1:0 (Z: 324, Oberliga Baden-Württemberg)

    20.04.2024: 1.FC Normannia Gmünd - SV Oberachern 3:1 (Z: 207, Oberliga Baden-Württemberg)

    26.04.2024: 1. Göppinger SV 1895 - TSV Essingen 4:1 (Z: 750, Oberliga Baden-Württemberg)

    04.05.2024: 1.FC Normannia Gmünd - VfR Mannheim 0:0 (Z: 200, Oberliga Baden-Württemberg)

    12.05.2024: 1. Göppinger SV 1895 - SSV Reutlingen 05 2:1 (Z: 900, Oberliga Baden-Württemberg)


    6. Liga


    19.08.2023: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - TSV Berg 0:2 (Z: 100, Verbandsliga Württemberg)

    09.03.2024: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - SSV Ehingen-Süd 2:1 (Z: 269, Verbandsliga Württemberg)

    27.03.2024: SF Dorfmerkingen - SF Schwäbisch Hall 0:3 (Z: 300, Verbandsliga Württemberg)

    27.04.2024: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - FV Rot-Weiss Weiler 2:2 (Z: 150, Verbandsliga Württemberg)

    18.05.2024: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - Calcio Leinfelden-Echterdingen 1:1 (Z: 200, Verbandsliga Württemberg)


    7. Liga


    13.09.2023: SV Kaisersbach - SG Sindringen/Ernsbach 2:2 (Z: 75, Landesliga Württemberg Staffel 1)

    29.09.2023: 1.FC Germania Bargau - TSGV Waldstetten 2:5 (Z: 350, Landesliga Württemberg Staffel 2)

    12.11.2023: 1.FC Germania Bargau - SV Waldhausen 0:2 (Z: 125, Landesliga Württemberg Staffel 2)

    25.02.2024: TSGV Waldstetten - TSV Weilimdorf 0:2 (Z: 78, Landesliga Württemberg Staffel 2 - nur 2. Halbzeit)

    10.03.2024: 1.FC Germanja Bargau - FC Esslingen 1:3 (Z: 150, Landesliga Württemberg Staffel 2 - nur 2. Halbzeit)

    28.03.2024: TSGV Waldstetten - SV Waldhausen 1:1 (Z: 300, Landesliga Württemberg Staffel 2)

    13.04.2024: TSGV Waldstetten - 1.FC Germania Bargau 5:3 (Z: 220, Landesliga Württemberg Staffel 2)


    8. Liga


    20.08.2023: 1.FC Stern Mögglingen - TSG Schnaitheim 3:1 (Z: 200, Bezirksliga Ostwürttemberg)

    24.09.2023: SG Bettringen - FC Durlangen 2:2 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    01.10.2023: FC Durlangen - FV Sontheim-Brenz 1924 0:1 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    14.10.2023: 1.FC Stern Mögglingen - FC Durlangen 1:2 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    19.11.2023: FC Durlangen - DJK Schwabsberg/Buch 3:2 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    17.03.2024: SF 1911 Lorch - SF Dorfmerkingen II 2:1 (Z: 160, Bezirksliga Ostwürttemberg)

    14.04.2024: SG Bettringen - SV Lauchheim 3:1 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    03.05.2024: SV Westheim - SF DJK Bühlerzell 0:4 (Bezirksliga Hohenlohe Süd)

    08.05.2024: FC Durlangen - SF 1911 Lorch 1:1 (Z: 150, Bezirksliga Ostwürttemberg)

    11.05.2024: SC Bühlertann - SGM SSV Schwäbisch Hall/SF Schwäbisch Hall II 4:2 (Bezirksliga Hohenlohe Süd)



    9. Liga


    03.09.2023: TSG Giengen - TKSV Giengen 1:3 (Z: 100, Kreisliga A3 Ostwürttemberg)

    08.09.2023: SF Fleinheim - SV Mergelstetten 6:2 (Kreisliga A3 Ostwürttemberg)

    17.09.2023: SG Union Wasseralfingen - SV Kerkingen 5:0 (Kreisliga A2 Ostwürttemberg)

    01.10.2023: SGM Alfdorf/Hintersteinenberg - SV Pfahlbronn 0:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg, in Hintersteinenberg)

    08.10.2023: VfL Iggingen - SV Lautern 2:4 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    22.10.2023: FC Schechingen - 1.FC Eschach 5:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    05.11.2023: TV Herlikofen - TV Heuchlingen 2:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    25.11.2023: TSV Heubach - TV Herlikofen 0:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    10.12.2023: SC Uhingen - TSV Ottenbach 4:2 (Kreisliga A3 Neckar/Fils)

    24.03.2024: TV Herlikofen - VfL Iggingen 3:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    30.03.2024: VfL Iggingen - SV Hussenhofen 0:3 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg - nur 2. Halbzeit)

    01.04.2024: 1.FC Eschach - VfL Iggingen 4:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    07.04.2024: SSV Aalen - FC Ellwangen 1913 0:1 (Kreisliga A2 Ostwürttemberg)

    10.04.2024: FC Spraitbach - SV Lautern 1:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    12.04.2024: TV Herlikofen - SGM Alfdorf/Hintersteinenberg 3:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    17.04.2024: TV Straßdorf - FC Schechingen 3:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    21.04.2024: SV Hussenhofen - TV Herlikofen 3:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg - nur 1. Halbzeit)

    21.04.2024: TV Heuchlingen - TSV Böbingen 0:2 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    30.04.2024: VfL Iggingen - TV Heuchlingen 1:6 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    01.05.2024: SV Pfahlbronn - SGM Alfdorf/Hintersteinenberg 1:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    05.05.2024: TSV Großdeinbach - FC Spraitbach 0:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    20.05.2024: TSV Uhlbach - TSV Mühlhausen 2:2 (Kreisliga A1 Stuttgart)


    10. Liga


    27.08.2023: TSV Leinzell - TSB Schwäbisch Gmünd 1:19 (Z: 56, Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    01.09.2023: TSV Ruppertshofen - TSV Waldhausen 8:1 (Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    10.09.2023: SV Frickenhofen - TSV Leinzell 11:0 (Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    15.10.2023: TV Lindach - TSV Mutlangen 1:2 (Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    29.10.2023: SV Göggingen - TSV Bartholomä 1:1 (Kreisliga B2 Ostwürttemberg)

    03.03.2023: FSC Heidenheim - TSV Bartholomä 2:6 (Kreisliga B2 Ostwürttemberg, in Lauterburg)

    18.04.2024: TSV Mutlangen - TSB Schwäbisch Gmünd 2:2 (Z: 400, Kreisliga B1 Ostwürttemberg)


    Pokal


    02.07.2023: SpVgg Bachtal - TSV Wertingen 0:4 (Z: 100, Kreispokal Donau/Sparkassen-Cup Dillingen, in Landshausen)

    22.07.2023: TSGV Waldstetten - 1. Göppinger SV 1895 1:5 (Z: 225, WFV-Pokal)

    22.07.2023: 1.FC Germania Bargau - Türkspor Neu-Ulm 1:3 (Z: 250, WFV-Pokal)

    23.07.2023: SV Ebersbach - FC Esslingen 0:3 (Z: 120, WFV-Pokal)

    29.07.2023: 1. Göppinger SV 1895 - SV Stuttgarter Kickers 1:1 n.E. 3:4 (Z: 1.600, WFV-Pokal)

    09.08.2023: TSG Backnang - SGV Freiberg 2:1 (Z: 450, WFV-Pokal)

    13.08.2023: SV Göggingen - FSC Heidenheim 12:1 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    15.08.2023: SF Dorfmerkingen - 1.FC Normannia Gmünd 4:0 (Z: 500, WFV-Pokal)

    16.08.2023: FC Schechingen - TSV Heubach 1:1 n.E. 1:3 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    23.08.2023: SV Waldhausen - VfR Aalen 0:2 (Z: 994, WFV-Pokal)

    20.09.2023: FC Spraitbach - TSG Schnaitheim 2:1 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    01.11.2023: FC Spraitbach - FV 08 Unterkochen 1:2 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    19.04.2024: TSV Böbingen - SG Bettringen 0:0 n.E. 4:3 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    09.05.2024: TSV Böbingen - TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach II 0:0 n.E. 6:5 (Z: 900, Bezirkspokal Ostwürttemberg. Finale, in Neuler)


    Testspiele


    30.06.2023: TV Heuchlingen - VfR Aalen 1:15 (Z: 220)

    01.07.2023: TSV Sulzbach-Laufen - VfR Aalen 0:10 (Z: 350)

    08.07.2023: TSV Essingen - TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach 0:2 (in Mögglingen)

    09.07.2023: SV Elchingen - VfR Aalen 0:10

    12.07.2023: TSGV Waldstetten - TSV Essingen 1:2

    15.07.2023: SC Geislingen - Croatia 2012 Geislingen 3:2 (in Bartholomä)

    16.07.2023: 1.FC Germania Bargau - 1.FC Normannia Gmünd 0:8

    16.07.2023: SF 1911 Lorch - SV Kerkingen 8:1 (Z: 40, Sportanlage Echo)

    19.07.2023: TSB Schwäbisch Gmünd - SG Bettringen A-Junioren 5:1 (auf dem DJK-Platz im Schwerzer)

    30.07.2023: TV Heuchlingen - SV Ebnat 7:4

    08.08.2023: TSV Essingen - 1.FC Heidenheim 1846 1:6 (Z: 1.600)

    14.02.2024: 1.FC Normannia Gmünd - TSGV Waldstetten 3:1 (Z: 100)

    17.02.2024: 1.FC Normannia Gmünd - 1.FC Germania Bargau 6:2

    18.02.2024: FC Ellwangen 1913 - SV Lauchheim 3:5 (Sportanlage Hungerberg)

    20.03.2024: TSG Hoffenheim U19 - Südkorea U18 3:2 (Z: 350, im Waldstadion Ellwangen)

    19.05.2024: SV Kerkingen - VfR Aalen U19 3:4


    Frauenfussball


    08.10.2023: 1.FC Normannia Gmünd - VfB Stuttgart II 0:7 (Landesliga Württemberg Staffel 1, 6. Liga)

    03.03.2024: TSV Ruppertshofen - SV Eintracht Kirchheim-Dirgenheim 1:0 (Regionenliga Württemberg Staffel 3, 7. Liga)

    27.03.2024: TSV Ruppertshofen - SGM Ebnat/Waldhausen 3:1 (Regionenliga Württemberg Staffel 3, 7. Liga)

    09.05.2024: 1.FC Stern Mögglingen - SV Eintracht Kirchheim-Dirgenheim 4:0 (Z: 300, Bezirkspokal Ostwürttemberg, Finale, in Neuler)


    Hallenfussball


    13.01.2024: 39. Schwäbisch Gmünder Stadtmeisterschaften (in der Großsporthalle)


    Handball


    21.07.2023: TSB Schwäbisch Gmünd - Frisch Auf! Göppingen 24:47 (Z: 750, Testspiel)

    28.01.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TuS Schutterwald 39:36 (Z: 250, 4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)

    17.02.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TSV 1866 Weinsberg 29:26 (Z: 450, 4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)

    17.03.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TV Germania Großsachsen 30:32 (4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)

    20.04.2024: TSV ALLOWA - SG Hegensberg-Liebersbronn 25:27 (Z: 180, 6. Liga/Verbandsliga Württemberg Staffel 2)

    27.04.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TSV Deizisau 36:26 (Z: 200, 4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)


    Tischtennis


    26.11.2023: TSV Untergröningen - SV Deuchelried 8:5 (Z: 45, Damen-Verbandsoberliga Gruppe 2, in Leinzell)


    Volleyball


    25.02.2024: DJK Schwäbisch Gmünd - VfR Umkirch 3:1 (Z: 130, 3. Liga Süd, Damen)

    Hier ein Video/Stadionvlog vom Spiel in Homburg. Immer noch bitter, wenn man sieht, wie viele Kickers-Fans dabei waren und das Spiel zum Heimspiel machten. Da sieht man das Fanpotential (trotz eines VfB in der gleichen Stadt). Stuttgart ist einfach eine fussballverrückte Stadt wo locker zwei Profivereine verträgt. Aber die Leistung der Mannschaft war wohl unterirdisch.


    Es ist der Super GAU eingetreten. Selbst als VfB-Sympathisant wären wir mit den Stuttgarter Kickers ein Traditionsverein lieber gewesen als Aufsteiger in die 3. Liga (und ich denke das auch viele andere VfB-Fans so denken). Da ist es auch egal ob man es nach den Leistungen in den letzten Spielen verdient gehabt hätte. Einfach nur über die Ziellinie bringen und einen Tag später redet niemand mehr wie man aufgestiegen ist. Jedenfalls wenn man seit dem 14. Spieltag Spitzenreiter ist und die längste Zeit von allen Teams, dann hat man es verdient, egal ob man in der Rückrunde nicht wie ein Aufsteiger gespielt hat. So eine Chance MUSS man mitnehmen, wer weis ob die wieder kommt und ob die Kickers in den nächsten Jahren wieder die Chance bekommen.

    Immerhin ist der VfB II ein kleines bisschen besser als Hoffenheim II als Aufsteiger und im Gazi-Stadion wird nun trotzdem 3. Liga gespielt.

    Trotzdem zweite Mannschaften raus aus dem Profifussball und aus der 3. Liga!

    Beim durchschauen alter Tabellen fällt mir die Bezirksliga-Saison 2004/05 auf:


    Sowohl bei Fussball.de

    Bezirksliga - Bezirk Ostwürttemberg – Herren - 2004/2005: Ergebnisse, Tabelle und Spielplan bei FUSSBALL.DE
    Bezirksliga 2004/2005 im Bezirk Ostwürttemberg: Alle Ergebnisse, die Tabelle und der komplette Spielplan der Bezirksliga der Herren aus dem Landesverband…
    www.fussball.de

    als auch bei Fupa

    Tabelle - Bezirksliga Ostwürttemberg 04/05 - Ostwürttemberg - FuPa

    haben die TSG Giengen, 1.FC Normannia Gmünd II, FV Viktoria Wasseralfingen und Türkspor Heidenheim nur 29 Spiele absolviert. Wurden die Spiele nie ausgetragen und die Saison so beendet oder fehlen schlicht und einfach die Ergebnisse? Weil vor allem bei Giengen und Normannia II würde sich bei einem Sieg die Tabellenkonstellation deutlich verbessern und sie schließen die Saison auf Platz 6 ab.


    Auch in der Saison 2003/04 leider eine unvollständige Bezirksliga-Tabelle (bei Fupa gar nicht vorhanden)

    Bezirksliga - Bezirk Ostwürttemberg – Herren - 2003/2004: Ergebnisse, Tabelle und Spielplan bei FUSSBALL.DE
    Bezirksliga 2003/2004 im Bezirk Ostwürttemberg: Alle Ergebnisse, die Tabelle und der komplette Spielplan der Bezirksliga der Herren aus dem Landesverband…
    www.fussball.de

    Wie ist eigentlich das Verhältnis zwischen Reutlingen und Aalen? Würde man sich bei beiden aufs Spiel nächste Saison freuen? Aus Fan/Ultra Sicht sicherlich sehr interessant....

    Noch ist ja gar nicht sicher ob es zu diesem Duell kommen wird, stand jetzt spielt Reutlingen ja Verbandsliga.


    Aber ich denke, dass schon eine gewisse Brisanz und Rivalität zwischen den beiden Vereinen/Fangruppen besteht, da ein Teil der Aalener ja Kontakte zur Ulmer Fanszene hat (keine offizielle Freundschaft, aber Kontakte eben). Und auch sicherlich wird Brisanz da sein, da die SSV-Ultras ja endlich mal wieder einen Gegner mit einer anderen Fanszene hat wo man sich messen kann.


    Und wenn die Reutlinger in Aalen zu Gast waren, haben deren Fans auch ab und zu Aalener A... angestimmt.

    Wir wissen doch, dass der VfR Aalen sehr viele "Asoziale" in seiner Anhängerschaft hat. Gasthäuser in Aalen verwüstet, weil dort Trier-Fans friedlich zu Mittag essen oder maskiert im Rudel von 20 bis 40 Pöbler mal eben zwei Kickers-Fans verprügeln, die durch die Stadt spazieren usw.

    Insofern habe ich jetzt schon Mitleid mit den anständig werkelnden Oberligavereinen, die ihren Gästen ein familiäres Umfeld bieten, dass sie wegen solchen Rektalgeburten wieder Hochsicherheitsspiele veranstalten müssen. Und ich freue mich auch gar nicht auf das Gastspiel in Schwäbisch Gmünd.

    Eigentlich kann man nur wünschen, dass dieser Verein kollabiert. Wenigstens rückt der Traum vom ehemaligen Mäzen Scholz in greifbarer Nähe, dass der TSV Essingen einmal vor dem VfR Aalen stehen wird.

    Ich sehe du bist kein Freund vom VfR ;)


    Nur wegen ein paar "Asozialen", dem Verein quasi den Tod zu wünschen finde ich auch nicht in Ordnung. Die hat jeder Verein wo Ultras hat, auch die Stuttgarter Kickers oder der SSV Reutlingen wegen dem ja jetzt Hochsicherheitsspiele in der Oberliga (und vielleicht bald sogar in der Verbandsliga) stattfinden. Ich hingegen freue mich auf die Ostalbderbys mit Aalener Beteiligung, weil es dann sicherlich zu einer tollen Zuschauerkulisse bei Normannia und auch Essingen kommen wird. Und ich hoffe auch, dass sich der VfR in der Oberliga fängt und dann schnell wieder aufsteigt.

    Ab Freitag finden die Aufstiegsspiele statt. Um 18.30 Uhr trifft der TSV Vellberg auf den FC Matzenbach (Rückspiel am 24.05) und tags darauf am Samstag trifft die SGM SSV/Sportfreunde II Schwäbisch Hall auf die TSG Öhringen, die von Ex-Hoffenheim-Spieler Tobias Weis trainiert werden (Rückspiel am 25.05).

    Immerhin wäre es dann wohl der erste und einzige 6. Liga-Verein in Deutschland mit Ultras...

    Wusste gar nicht, dass die Thüringenliga mit Sondershausen, Gera und Nordhausen in der 5. Ligastufe angesiedelt ist :denken:

    Stimmt diese Liga hab ich leider gerade nicht mit eingerechnet. Aber sicherlich ist der SSV Reutlingen dann der prominenteste 6. Liga Verein Deutschlands von der Historie und Geschichte und hat die größte Fanszene der genannten Vereine.

    Immerhin wäre es dann wohl einer der wenigen 6. Liga-Vereine in Deutschland mit Ultras.


    Aber trotzdem muss der SSV natürlich in der Oberliga bleiben. War gestern beim Spiel in Göppingen und war wieder verwundert wie die Mannschaft trotz allem supportet wird. Allen Respekt dafür nach 14 Jahren Oberliga so treu zu sein!

    Allerdings hat nicht der MTV Stuttgart die originale SpVgg 07 geschluckt, sondern der MTV Ludwigsburg

    3. Liga


    09.12.2023: SSV Ulm 1846 - Borussia Dortmund II 1:1 (Z: 4.628, in Aalen)

    10.02.2024: SSV Ulm 1846 - SV Waldhof Mannheim 3:1 (Z: 5.646, in Aalen)


    4. Liga


    23.09.2023: VfR Aalen - SG Eintracht Frankfurt II 3:2 (Z: 1.320, Regionalliga Südwest)

    03.10.2023: VfR Aalen - SG Barockstadt Fulda-Lehnerz 2:0 (Z: 1.555, Regionalliga Südwest)

    28.10.2023: VfR Aalen - VfB Stuttgart II 2:2 (Z: 1.683, Regionalliga Südwest)

    11.11.2023: VfR Aalen - SGV Freiberg 2:1 (Z: 988, Regionalliga Südwest)

    15.03.2024: VfR Aalen - SV Stuttgarter Kickers 0:0 (Z: 3.841, Regionalliga Südwest)

    28.04.2024: VfR Aalen - FSV Frankfurt 1:3 (Z: 3.139, Regionalliga Südwest)


    5. Liga


    26.07.2023: TSV Nördlingen - FC Gundelfingen 2:3 (Z: 560, Bayernliga Süd)

    05.08.2023: TSV Essingen - FC Denzlingen 0:2 (Z: 250, Oberliga Baden-Württemberg)

    11.08.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FC Holzhausen 1:0 (Z: 417, Oberliga Baden-Württemberg)

    18.08.2023: TSV Essingen - SG Sonnenhof Großaspach 0:1 (Z: 300, Oberliga Baden-Württemberg)

    26.08.2023: 1.FC Normannia Gmünd - Offenburger FV 3:0 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    30.08.2023: TSV Essingen - 1.FC Normannia Gmünd 1:1 (Z: 700, Oberliga Baden-Württemberg)

    02.09.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FC 08 Villingen 2:1 (Z: 302, Oberliga Baden-Württemberg)

    09.09.2023: TSV Essingen - FV Ravensburg 1:2 (Z: 250, Oberliga Baden-Württemberg)

    16.09.2023: 1.FC Normannia Gmünd - 1. Göppinger SV 1895 1:3 (Z: 650, Oberliga Baden-Wüttemberg)

    30.09.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FSV Hollenbach 2:0 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    07.10.2023: 1.FC Normannia Gmünd - 1.CfR Pforzheim 1:1 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    21.10.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FC Denzlingen 3:0 (Z: 254, Oberliga Baden-Württemberg)

    04.11.2023: 1.FC Normannia Gmünd - SG Sonnenhof Großaspach 2:0 (Z: 900, Oberliga Baden-Württemberg)

    18.11.2023: 1.FC Normannia Gmünd - SSV Reutlingen 05 3:0 (Z: 850, Oberliga Baden-Württemberg)

    24.02.2024: 1.FC Normannia Gmünd - FV Ravensburg 2:2 (Z: 242, Oberliga Baden-Württemberg)

    02.03.2024: TSV Essingen - FC Nöttingen 1:0 (Z: 150, Oberliga Baden-Württemberg)

    10.03.2024: 1.FC Normannia Gmünd - TSV Essingen 0:1 (Z: 750, Oberliga Baden-Württemberg)

    16.03.2024: 1. Göppinger SV 1895 - SG Sonnenhof Großaspach 2:2 (Z: 1.500, Oberliga Baden-Württemberg)

    23.03.2024: 1.FC Normannia Gmünd - TSG Backnang 0:0 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    30.03.2024: 1. Göppinger SV 1895 - 1.FC Normannia Gmünd 4:1 (Z: 1.500, Oberliga Baden-Württemberg)

    06.04.2024: TSV Essingen - SSV Reutlingen 05 1:0 (Z: 324, Oberliga Baden-Württemberg)

    20.04.2024: 1.FC Normannia Gmünd - SV Oberachern 3:1 (Z: 207, Oberliga Baden-Württemberg)

    26.04.2024: 1. Göppinger SV 1895 - TSV Essingen 4:1 (Z: 750, Oberliga Baden-Württemberg)

    04.05.2024: 1.FC Normannia Gmünd - VfR Mannheim 0:0 (Z: 200, Oberliga Baden-Württemberg)

    12.05.2024: 1. Göppinger SV 1895 - SSV Reutlingen 05 2:1 (Z: 900, Oberliga Baden-Württemberg)


    6. Liga


    19.08.2023: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - TSV Berg 0:2 (Z: 100, Verbandsliga Württemberg)

    09.03.2024: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - SSV Ehingen-Süd 2:1 (Z: 269, Verbandsliga Württemberg)

    27.03.2024: SF Dorfmerkingen - SF Schwäbisch Hall 0:3 (Z: 300, Verbandsliga Württemberg)

    27.04.2024: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - FV Rot-Weiss Weiler 2:2 (Z: 150, Verbandsliga Württemberg)


    7. Liga


    13.09.2023: SV Kaisersbach - SG Sindringen/Ernsbach 2:2 (Z: 75, Landesliga Württemberg Staffel 1)

    29.09.2023: 1.FC Germania Bargau - TSGV Waldstetten 2:5 (Z: 350, Landesliga Württemberg Staffel 2)

    12.11.2023: 1.FC Germania Bargau - SV Waldhausen 0:2 (Z: 125, Landesliga Württemberg Staffel 2)

    25.02.2024: TSGV Waldstetten - TSV Weilimdorf 0:2 (Z: 78, Landesliga Württemberg Staffel 2 - nur 2. Halbzeit)

    10.03.2024: 1.FC Germanja Bargau - FC Esslingen 1:3 (Z: 150, Landesliga Württemberg Staffel 2 - nur 2. Halbzeit)

    28.03.2024: TSGV Waldstetten - SV Waldhausen 1:1 (Z: 300, Landesliga Württemberg Staffel 2)

    13.04.2024: TSGV Waldstetten - 1.FC Germania Bargau 5:3 (Z: 220, Landesliga Württemberg Staffel 2)


    8. Liga


    20.08.2023: 1.FC Stern Mögglingen - TSG Schnaitheim 3:1 (Z: 200, Bezirksliga Ostwürttemberg)

    24.09.2023: SG Bettringen - FC Durlangen 2:2 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    01.10.2023: FC Durlangen - FV Sontheim-Brenz 1924 0:1 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    14.10.2023: 1.FC Stern Mögglingen - FC Durlangen 1:2 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    19.11.2023: FC Durlangen - DJK Schwabsberg/Buch 3:2 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    17.03.2024: SF 1911 Lorch - SF Dorfmerkingen II 2:1 (Z: 160, Bezirksliga Ostwürttemberg)

    14.04.2024: SG Bettringen - SV Lauchheim 3:1 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    03.05.2024: SV Westheim - SF DJK Bühlerzell 0:4 (Bezirksliga Hohenlohe Süd)

    08.05.2024: FC Durlangen - SF 1911 Lorch 1:1 (Z: 150, Bezirksliga Ostwürttemberg)

    11.05.2024: SC Bühlertann - SGM SSV Schwäbisch Hall/SF Schwäbisch Hall II 4:2 (Bezirksliga Hohenlohe Süd)


    9. Liga


    03.09.2023: TSG Giengen - TKSV Giengen 1:3 (Z: 100, Kreisliga A3 Ostwürttemberg)

    08.09.2023: SF Fleinheim - SV Mergelstetten 6:2 (Kreisliga A3 Ostwürttemberg)

    17.09.2023: SG Union Wasseralfingen - SV Kerkingen 5:0 (Kreisliga A2 Ostwürttemberg)

    01.10.2023: SGM Alfdorf/Hintersteinenberg - SV Pfahlbronn 0:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg, in Hintersteinenberg)

    08.10.2023: VfL Iggingen - SV Lautern 2:4 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    22.10.2023: FC Schechingen - 1.FC Eschach 5:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    05.11.2023: TV Herlikofen - TV Heuchlingen 2:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    25.11.2023: TSV Heubach - TV Herlikofen 0:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    10.12.2023: SC Uhingen - TSV Ottenbach 4:2 (Kreisliga A3 Neckar/Fils)

    24.03.2024: TV Herlikofen - VfL Iggingen 3:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    30.03.2024: VfL Iggingen - SV Hussenhofen 0:3 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg - nur 2. Halbzeit)

    01.04.2024: 1.FC Eschach - VfL Iggingen 4:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    07.04.2024: SSV Aalen - FC Ellwangen 1913 0:1 (Kreisliga A2 Ostwürttemberg)

    10.04.2024: FC Spraitbach - SV Lautern 1:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    12.04.2024: TV Herlikofen - SGM Alfdorf/Hintersteinenberg 3:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    17.04.2024: TV Straßdorf - FC Schechingen 3:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    21.04.2024: SV Hussenhofen - TV Herlikofen 3:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg - nur 1. Halbzeit)

    21.04.2024: TV Heuchlingen - TSV Böbingen 0:2 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    30.04.2024: VfL Iggingen - TV Heuchlingen 1:6 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    01.05.2024: SV Pfahlbronn - SGM Alfdorf/Hintersteinenberg 1:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    05.05.2024: TSV Großdeinbach - FC Spraitbach 0:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)


    10. Liga


    27.08.2023: TSV Leinzell - TSB Schwäbisch Gmünd 1:19 (Z: 56, Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    01.09.2023: TSV Ruppertshofen - TSV Waldhausen 8:1 (Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    10.09.2023: SV Frickenhofen - TSV Leinzell 11:0 (Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    15.10.2023: TV Lindach - TSV Mutlangen 1:2 (Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    29.10.2023: SV Göggingen - TSV Bartholomä 1:1 (Kreisliga B2 Ostwürttemberg)

    03.03.2023: FSC Heidenheim - TSV Bartholomä 2:6 (Kreisliga B2 Ostwürttemberg, in Lauterburg)

    18.04.2024: TSV Mutlangen - TSB Schwäbisch Gmünd 2:2 (Z: 400, Kreisliga B1 Ostwürttemberg)


    Pokal


    02.07.2023: SpVgg Bachtal - TSV Wertingen 0:4 (Z: 100, Kreispokal Donau/Sparkassen-Cup Dillingen, in Landshausen)

    22.07.2023: TSGV Waldstetten - 1. Göppinger SV 1895 1:5 (Z: 225, WFV-Pokal)

    22.07.2023: 1.FC Germania Bargau - Türkspor Neu-Ulm 1:3 (Z: 250, WFV-Pokal)

    23.07.2023: SV Ebersbach - FC Esslingen 0:3 (Z: 120, WFV-Pokal)

    29.07.2023: 1. Göppinger SV 1895 - SV Stuttgarter Kickers 1:1 n.E. 3:4 (Z: 1.600, WFV-Pokal)

    09.08.2023: TSG Backnang - SGV Freiberg 2:1 (Z: 450, WFV-Pokal)

    13.08.2023: SV Göggingen - FSC Heidenheim 12:1 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    15.08.2023: SF Dorfmerkingen - 1.FC Normannia Gmünd 4:0 (Z: 500, WFV-Pokal)

    16.08.2023: FC Schechingen - TSV Heubach 1:1 n.E. 1:3 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    23.08.2023: SV Waldhausen - VfR Aalen 0:2 (Z: 994, WFV-Pokal)

    20.09.2023: FC Spraitbach - TSG Schnaitheim 2:1 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    01.11.2023: FC Spraitbach - FV 08 Unterkochen 1:2 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    19.04.2024: TSV Böbingen - SG Bettringen 0:0 n.E. 4:3 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    09.05.2024: TSV Böbingen - TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach II 0:0 n.E. 6:5 (Z: 900, Bezirkspokal Ostwürttemberg. Finale, in Neuler)


    Testspiele


    30.06.2023: TV Heuchlingen - VfR Aalen 1:15 (Z: 220)

    01.07.2023: TSV Sulzbach-Laufen - VfR Aalen 0:10 (Z: 350)

    08.07.2023: TSV Essingen - TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach 0:2 (in Mögglingen)

    09.07.2023: SV Elchingen - VfR Aalen 0:10

    12.07.2023: TSGV Waldstetten - TSV Essingen 1:2

    15.07.2023: SC Geislingen - Croatia 2012 Geislingen 3:2 (in Bartholomä)

    16.07.2023: 1.FC Germania Bargau - 1.FC Normannia Gmünd 0:8

    16.07.2023: SF 1911 Lorch - SV Kerkingen 8:1 (Z: 40, Sportanlage Echo)

    19.07.2023: TSB Schwäbisch Gmünd - SG Bettringen A-Junioren 5:1 (auf dem DJK-Platz im Schwerzer)

    30.07.2023: TV Heuchlingen - SV Ebnat 7:4

    08.08.2023: TSV Essingen - 1.FC Heidenheim 1846 1:6 (Z: 1.600)

    14.02.2024: 1.FC Normannia Gmünd - TSGV Waldstetten 3:1 (Z: 100)

    17.02.2024: 1.FC Normannia Gmünd - 1.FC Germania Bargau 6:2

    18.02.2024: FC Ellwangen 1913 - SV Lauchheim 3:5 (Sportanlage Hungerberg)

    20.03.2024: TSG Hoffenheim U19 - Südkorea U18 3:2 (Z: 350, im Waldstadion Ellwangen)


    Frauenfussball


    08.10.2023: 1.FC Normannia Gmünd - VfB Stuttgart II 0:7 (Landesliga Württemberg Staffel 1, 6. Liga)

    03.03.2024: TSV Ruppertshofen - SV Eintracht Kirchheim-Dirgenheim 1:0 (Regionenliga Württemberg Staffel 3, 7. Liga)

    27.03.2024: TSV Ruppertshofen - SGM Ebnat/Waldhausen 3:1 (Regionenliga Württemberg Staffel 3, 7. Liga)

    09.05.2024: 1.FC Stern Mögglingen - SV Eintracht Kirchheim-Dirgenheim 4:0 (Z: 300, Bezirkspokal Ostwürttemberg, Finale, in Neuler)


    Hallenfussball


    13.01.2024: 39. Schwäbisch Gmünder Stadtmeisterschaften (in der Großsporthalle)


    Handball


    21.07.2023: TSB Schwäbisch Gmünd - Frisch Auf! Göppingen 24:47 (Z: 750, Testspiel)

    28.01.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TuS Schutterwald 39:36 (Z: 250, 4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)

    17.02.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TSV 1866 Weinsberg 29:26 (Z: 450, 4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)

    17.03.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TV Germania Großsachsen 30:32 (4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)

    20.04.2024: TSV ALLOWA - SG Hegensberg-Liebersbronn 25:27 (Z: 180, 6. Liga/Verbandsliga Württemberg Staffel 2)

    27.04.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TSV Deizisau 36:26 (Z: 200, 4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)


    Tischtennis


    26.11.2023: TSV Untergröningen - SV Deuchelried 8:5 (Z: 45, Damen-Verbandsoberliga Gruppe 2, in Leinzell)


    Volleyball


    25.02.2024: DJK Schwäbisch Gmünd - VfR Umkirch 3:1 (Z: 130, 3. Liga Süd, Damen)

    Werden sicherlich höchstens 100 Zuschauer sein. Sind einfach zu viele attraktive Spiele in der Umgebung und Muttertag ist auch. Denke das auch einige von der Ostalb sich Göppingen vs Reutlingen anschauen werden.


    Ist auch doof, dass die Oberliga (und auch andere Ligen) diese Saison einen kompletten Spieltag am Vatertag austrägt. So hat man allgemein heute und morgen und Sonntag ein Überangebot an Spielen und die Qual der Wahl was man anschaut, am Freitag und am Samstag(!) kaum eine Auswahl.

    3. Liga


    09.12.2023: SSV Ulm 1846 - Borussia Dortmund II 1:1 (Z: 4.628, in Aalen)

    10.02.2024: SSV Ulm 1846 - SV Waldhof Mannheim 3:1 (Z: 5.646, in Aalen)


    4. Liga


    23.09.2023: VfR Aalen - SG Eintracht Frankfurt II 3:2 (Z: 1.320, Regionalliga Südwest)

    03.10.2023: VfR Aalen - SG Barockstadt Fulda-Lehnerz 2:0 (Z: 1.555, Regionalliga Südwest)

    28.10.2023: VfR Aalen - VfB Stuttgart II 2:2 (Z: 1.683, Regionalliga Südwest)

    11.11.2023: VfR Aalen - SGV Freiberg 2:1 (Z: 988, Regionalliga Südwest)

    15.03.2024: VfR Aalen - SV Stuttgarter Kickers 0:0 (Z: 3.841, Regionalliga Südwest)

    28.04.2024: VfR Aalen - FSV Frankfurt 1:3 (Z: 3.139, Regionalliga Südwest)


    5. Liga


    26.07.2023: TSV Nördlingen - FC Gundelfingen 2:3 (Z: 560, Bayernliga Süd)

    05.08.2023: TSV Essingen - FC Denzlingen 0:2 (Z: 250, Oberliga Baden-Württemberg)

    11.08.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FC Holzhausen 1:0 (Z: 417, Oberliga Baden-Württemberg)

    18.08.2023: TSV Essingen - SG Sonnenhof Großaspach 0:1 (Z: 300, Oberliga Baden-Württemberg)

    26.08.2023: 1.FC Normannia Gmünd - Offenburger FV 3:0 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    30.08.2023: TSV Essingen - 1.FC Normannia Gmünd 1:1 (Z: 700, Oberliga Baden-Württemberg)

    02.09.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FC 08 Villingen 2:1 (Z: 302, Oberliga Baden-Württemberg)

    09.09.2023: TSV Essingen - FV Ravensburg 1:2 (Z: 250, Oberliga Baden-Württemberg)

    16.09.2023: 1.FC Normannia Gmünd - 1. Göppinger SV 1895 1:3 (Z: 650, Oberliga Baden-Wüttemberg)

    30.09.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FSV Hollenbach 2:0 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    07.10.2023: 1.FC Normannia Gmünd - 1.CfR Pforzheim 1:1 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    21.10.2023: 1.FC Normannia Gmünd - FC Denzlingen 3:0 (Z: 254, Oberliga Baden-Württemberg)

    04.11.2023: 1.FC Normannia Gmünd - SG Sonnenhof Großaspach 2:0 (Z: 900, Oberliga Baden-Württemberg)

    18.11.2023: 1.FC Normannia Gmünd - SSV Reutlingen 05 3:0 (Z: 850, Oberliga Baden-Württemberg)

    24.02.2024: 1.FC Normannia Gmünd - FV Ravensburg 2:2 (Z: 242, Oberliga Baden-Württemberg)

    02.03.2024: TSV Essingen - FC Nöttingen 1:0 (Z: 150, Oberliga Baden-Württemberg)

    10.03.2024: 1.FC Normannia Gmünd - TSV Essingen 0:1 (Z: 750, Oberliga Baden-Württemberg)

    16.03.2024: 1. Göppinger SV 1895 - SG Sonnenhof Großaspach 2:2 (Z: 1.500, Oberliga Baden-Württemberg)

    23.03.2024: 1.FC Normannia Gmünd - TSG Backnang 0:0 (Z: 350, Oberliga Baden-Württemberg)

    30.03.2024: 1. Göppinger SV 1895 - 1.FC Normannia Gmünd 4:1 (Z: 1.500, Oberliga Baden-Württemberg)

    06.04.2024: TSV Essingen - SSV Reutlingen 05 1:0 (Z: 324, Oberliga Baden-Württemberg)

    20.04.2024: 1.FC Normannia Gmünd - SV Oberachern 3:1 (Z: 207, Oberliga Baden-Württemberg)

    26.04.2024: 1. Göppinger SV 1895 - TSV Essingen 4:1 (Z: 750, Oberliga Baden-Württemberg)

    04.05.2024: 1.FC Normannia Gmünd - VfR Mannheim 0:0 (Z: 200, Oberliga Baden-Württemberg)


    6. Liga


    19.08.2023: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - TSV Berg 0:2 (Z: 100, Verbandsliga Württemberg)

    09.03.2024: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - SSV Ehingen-Süd 2:1 (Z: 269, Verbandsliga Württemberg)

    27.03.2024: SF Dorfmerkingen - SF Schwäbisch Hall 0:3 (Z: 300, Verbandsliga Württemberg)

    27.04.2024: TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach - FV Rot-Weiss Weiler 2:2 (Z: 150, Verbandsliga Württemberg)


    7. Liga


    13.09.2023: SV Kaisersbach - SG Sindringen/Ernsbach 2:2 (Z: 75, Landesliga Württemberg Staffel 1)

    29.09.2023: 1.FC Germania Bargau - TSGV Waldstetten 2:5 (Z: 350, Landesliga Württemberg Staffel 2)

    12.11.2023: 1.FC Germania Bargau - SV Waldhausen 0:2 (Z: 125, Landesliga Württemberg Staffel 2)

    25.02.2024: TSGV Waldstetten - TSV Weilimdorf 0:2 (Z: 78, Landesliga Württemberg Staffel 2 - nur 2. Halbzeit)

    10.03.2024: 1.FC Germanja Bargau - FC Esslingen 1:3 (Z: 150, Landesliga Württemberg Staffel 2 - nur 2. Halbzeit)

    28.03.2024: TSGV Waldstetten - SV Waldhausen 1:1 (Z: 300, Landesliga Württemberg Staffel 2)

    13.04.2024: TSGV Waldstetten - 1.FC Germania Bargau 5:3 (Z: 220, Landesliga Württemberg Staffel 2)


    8. Liga


    20.08.2023: 1.FC Stern Mögglingen - TSG Schnaitheim 3:1 (Z: 200, Bezirksliga Ostwürttemberg)

    24.09.2023: SG Bettringen - FC Durlangen 2:2 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    01.10.2023: FC Durlangen - FV Sontheim-Brenz 1924 0:1 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    14.10.2023: 1.FC Stern Mögglingen - FC Durlangen 1:2 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    19.11.2023: FC Durlangen - DJK Schwabsberg/Buch 3:2 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    17.03.2024: SF 1911 Lorch - SF Dorfmerkingen II 2:1 (Z: 160, Bezirksliga Ostwürttemberg)

    14.04.2024: SG Bettringen - SV Lauchheim 3:1 (Bezirksliga Ostwürttemberg)

    03.05.2024: SV Westheim - SF DJK Bühlerzell 0:4 (Bezirksliga Hohenlohe Süd)


    9. Liga


    03.09.2023: TSG Giengen - TKSV Giengen 1:3 (Z: 100, Kreisliga A3 Ostwürttemberg)

    08.09.2023: SF Fleinheim - SV Mergelstetten 6:2 (Kreisliga A3 Ostwürttemberg)

    17.09.2023: SG Union Wasseralfingen - SV Kerkingen 5:0 (Kreisliga A2 Ostwürttemberg)

    01.10.2023: SGM Alfdorf/Hintersteinenberg - SV Pfahlbronn 0:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg, in Hintersteinenberg)

    08.10.2023: VfL Iggingen - SV Lautern 2:4 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    22.10.2023: FC Schechingen - 1.FC Eschach 5:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    05.11.2023: TV Herlikofen - TV Heuchlingen 2:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    25.11.2023: TSV Heubach - TV Herlikofen 0:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    10.12.2023: SC Uhingen - TSV Ottenbach 4:2 (Kreisliga A3 Neckar/Fils)

    24.03.2024: TV Herlikofen - VfL Iggingen 3:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    30.03.2024: VfL Iggingen - SV Hussenhofen 0:3 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg - nur 2. Halbzeit)

    01.04.2024: 1.FC Eschach - VfL Iggingen 4:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    07.04.2024: SSV Aalen - FC Ellwangen 1913 0:1 (Kreisliga A2 Ostwürttemberg)

    10.04.2024: FC Spraitbach - SV Lautern 1:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    12.04.2024: TV Herlikofen - SGM Alfdorf/Hintersteinenberg 3:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    17.04.2024: TV Straßdorf - FC Schechingen 3:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    21.04.2024: SV Hussenhofen - TV Herlikofen 3:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg - nur 1. Halbzeit)

    21.04.2024: TV Heuchlingen - TSV Böbingen 0:2 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    30.04.2024: VfL Iggingen - TV Heuchlingen 1:6 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    01.05.2024: SV Pfahlbronn - SGM Alfdorf/Hintersteinenberg 1:1 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)

    05.05.2024: TSV Großdeinbach - FC Spraitbach 0:0 (Kreisliga A1 Ostwürttemberg)


    10. Liga


    27.08.2023: TSV Leinzell - TSB Schwäbisch Gmünd 1:19 (Z: 56, Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    01.09.2023: TSV Ruppertshofen - TSV Waldhausen 8:1 (Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    10.09.2023: SV Frickenhofen - TSV Leinzell 11:0 (Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    15.10.2023: TV Lindach - TSV Mutlangen 1:2 (Kreisliga B1 Ostwürttemberg)

    29.10.2023: SV Göggingen - TSV Bartholomä 1:1 (Kreisliga B2 Ostwürttemberg)

    03.03.2023: FSC Heidenheim - TSV Bartholomä 2:6 (Kreisliga B2 Ostwürttemberg, in Lauterburg)

    18.04.2024: TSV Mutlangen - TSB Schwäbisch Gmünd 2:2 (Z: 400, Kreisliga B1 Ostwürttemberg)


    Pokal


    02.07.2023: SpVgg Bachtal - TSV Wertingen 0:4 (Z: 100, Kreispokal Donau/Sparkassen-Cup Dillingen, in Landshausen)

    22.07.2023: TSGV Waldstetten - 1. Göppinger SV 1895 1:5 (Z: 225, WFV-Pokal)

    22.07.2023: 1.FC Germania Bargau - Türkspor Neu-Ulm 1:3 (Z: 250, WFV-Pokal)

    23.07.2023: SV Ebersbach - FC Esslingen 0:3 (Z: 120, WFV-Pokal)

    29.07.2023: 1. Göppinger SV 1895 - SV Stuttgarter Kickers 1:1 n.E. 3:4 (Z: 1.600, WFV-Pokal)

    09.08.2023: TSG Backnang - SGV Freiberg 2:1 (Z: 450, WFV-Pokal)

    13.08.2023: SV Göggingen - FSC Heidenheim 12:1 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    15.08.2023: SF Dorfmerkingen - 1.FC Normannia Gmünd 4:0 (Z: 500, WFV-Pokal)

    16.08.2023: FC Schechingen - TSV Heubach 1:1 n.E. 1:3 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    23.08.2023: SV Waldhausen - VfR Aalen 0:2 (Z: 994, WFV-Pokal)

    20.09.2023: FC Spraitbach - TSG Schnaitheim 2:1 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    01.11.2023: FC Spraitbach - FV 08 Unterkochen 1:2 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)

    19.04.2024: TSV Böbingen - SG Bettringen 0:0 n.E. 4:3 (Bezirkspokal Ostwürttemberg)


    Testspiele


    30.06.2023: TV Heuchlingen - VfR Aalen 1:15 (Z: 220)

    01.07.2023: TSV Sulzbach-Laufen - VfR Aalen 0:10 (Z: 350)

    08.07.2023: TSV Essingen - TSG 1899 Hofherrnweiler-Unterrombach 0:2 (in Mögglingen)

    09.07.2023: SV Elchingen - VfR Aalen 0:10

    12.07.2023: TSGV Waldstetten - TSV Essingen 1:2

    15.07.2023: SC Geislingen - Croatia 2012 Geislingen 3:2 (in Bartholomä)

    16.07.2023: 1.FC Germania Bargau - 1.FC Normannia Gmünd 0:8

    16.07.2023: SF 1911 Lorch - SV Kerkingen 8:1 (Z: 40, Sportanlage Echo)

    19.07.2023: TSB Schwäbisch Gmünd - SG Bettringen A-Junioren 5:1 (auf dem DJK-Platz im Schwerzer)

    30.07.2023: TV Heuchlingen - SV Ebnat 7:4

    08.08.2023: TSV Essingen - 1.FC Heidenheim 1846 1:6 (Z: 1.600)

    14.02.2024: 1.FC Normannia Gmünd - TSGV Waldstetten 3:1 (Z: 100)

    17.02.2024: 1.FC Normannia Gmünd - 1.FC Germania Bargau 6:2

    18.02.2024: FC Ellwangen 1913 - SV Lauchheim 3:5 (Sportanlage Hungerberg)

    20.03.2024: TSG Hoffenheim U19 - Südkorea U18 3:2 (Z: 350, im Waldstadion Ellwangen)


    Frauenfussball


    08.10.2023: 1.FC Normannia Gmünd - VfB Stuttgart II 0:7 (Landesliga Württemberg Staffel 1, 6. Liga)

    03.03.2024: TSV Ruppertshofen - SV Eintracht Kirchheim-Dirgenheim 1:0 (Regionenliga Württemberg Staffel 3, 7. Liga)

    27.03.2024: TSV Ruppertshofen - SGM Ebnat/Waldhausen 3:1 (Regionenliga Württemberg Staffel 3, 7. Liga)


    Hallenfussball


    13.01.2024: 39. Schwäbisch Gmünder Stadtmeisterschaften (in der Großsporthalle)


    Handball


    21.07.2023: TSB Schwäbisch Gmünd - Frisch Auf! Göppingen 24:47 (Z: 750, Testspiel)

    28.01.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TuS Schutterwald 39:36 (Z: 250, 4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)

    17.02.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TSV 1866 Weinsberg 29:26 (Z: 450, 4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)

    17.03.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TV Germania Großsachsen 30:32 (4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)

    20.04.2024: TSV ALLOWA - SG Hegensberg-Liebersbronn 25:27 (Z: 180, 6. Liga/Verbandsliga Württemberg Staffel 2)

    27.04.2024: TSB Schwäbisch Gmünd - TSV Deizisau 36:26 (Z: 200, 4. Liga/Baden-Württemberg Oberliga)


    Tischtennis


    26.11.2023: TSV Untergröningen - SV Deuchelried 8:5 (Z: 45, Damen-Verbandsoberliga Gruppe 2, in Leinzell)


    Volleyball


    25.02.2024: DJK Schwäbisch Gmünd - VfR Umkirch 3:1 (Z: 130, 3. Liga Süd, Damen)

    Ist ja nicht nur dann bei Darmstadt so. Auch der KSC will ja nächste Saison eine "neue" zweite Mannschaft in der Verbandsliga Baden starten lassen. Denke dass das in den nächsten Jahren öfter so vorkommen wird, auch wenn es natürlich nicht richtig ist. Jedenfalls sehe ich es schon kommen, dass bald in der Oberliga Baden-Württemberg z.B. auch ein 1.FC Heidenheim II wiederbelebt wird usw. also bei allen Vereinen wo die Jugendmannschaften Bundesliga spielen. Vielleicht dämmert es jetzt einigen Vereinen, dass es falsch war eine zweite Mannschaft abzumelden vor ein paar Jahren.

    Aber klar ist solche zweiten Mannschaften sollten entweder eine eigene Reserveliga haben wie in England oder eben von ganz unten neu anfangen! Egal in welchem Bundesland und Landesverband!

    Galt ja auch bereits vor Saisonbeginn als heißester Abstiegskandidat

    Kommt ja auch nicht so oft vor, dass man aufsteigt und dann seine besten Spieler abgibt. Für Iggingen wäre es besser gewesen gleich in der Kreisliga B zu bleiben. Dadruch musste mit dem TSB Gmünd ja ein stärkeres Team absteigen weil man ausgerechnet im Relegationsspiel siegreich war. Ich denke das einige Kreisliga B Teams stärker sind als Iggingen. In der B1 wo die Igginger sicherlich spielen würden (und auch werden nächste Saison), würde man niemals in der Spitzengruppe mitmischen aktuell sondern eher im hinteren Mittelfeld stehen.


    Mutlangen und der TSB würden gegen die derzeitigen Igginger sicherlich auch mit mind. 5 Toren gewinnen.

    Mit dem VfL Iggingen steht vier Spieltage vor Saisonende übrigens auch schon der erste Absteiger aus der Kreisliga A1 Ostwürttemberg fest. Bislang holte man in 26 Spielen nur 4 Punkte und 2024 hat man meines Wissens nach alle Spiele verloren. Für den Aufsteiger, wo einige Spieler des TSV Leinzell "geparkt" wurden, geht es nun direkt wieder zurück in die Kreisliga B.

    Durch ein 4:2-Sieg beim bayerischen TSV Buch steht der VfR nun im WFV-Pokal-Finale. Gegner ist die SG Sonnenhof Großaspach.


    Hier das Spiel in voller Länge:


    Wusste gar nicht das der TSV Buch Ultras hat, aber das sind bestimmt eh nur Eventultras die zu besonderen Spielen auftreten und auch nicht auswärts mitfahren. In Bargau am Sonntag wird von denen bestimmt niemand zu sehen sein. Die Schmähgesänge gegenüber dem VfR hätte man sich sparen können,

    Ich war heute auch beim Alfdorfer Gemeindederby und ja der Platz war sehr sehr gut gefüllt, hätte auch gesagt zwischen 350 und 400 Zuschauer. Und Eintritt wurde kassiert - von mir nicht, weil ich für kleine Jungs musste derzeit - , aber mir wurde berichtet, dass in der Halbzeitpause ein Kassierer an meinem Stehplatz vorbeigelaufen ist.


    Sehenswert war vor allem der Freistoßtreffer vom Ex-Normannia Spieler Max Knödler. Die erste Halbzeit gehörte Alfdorf/Hintersteinenberg, die vor allem in der Anfangsphase viele Chancen hatten. Aufgrund der zweiten Halbzeit geht das Remis aber in Ordnung, da wurde Pfahlbronn dann stärker und Knödler setzte einen Freistoß auch an den Pfosten.


    Wie war das eigentlich früher als alle drei Vereine noch eigenständig waren? Die Hauptrivalität, dass merkt man auch heute noch, besteht sicherlich zwischen dem SV Pfahlbronn und dem FC Alfdorf. Aber waren die Derbys zwischen dem SV Hintersteinenberg, welcher für mich der kleinste der drei Alfdorfer Vereine ist, zwischen Pfahlbronn und Alfdorf auch umkämpft und gut besucht?

    Erstaunlich hierbei ist, dass der Verein aus dem großen Hauptort eine Spielgemeinschaft eingegangen ist, wobei hier sicherlich die treibende Kraft eher Hintersteinenberg war, weil die sicherlich sonst keine Mannschaft mehr hätten, und der kleinere Teilort Pfahlbronn eigenständig geblieben ist.