Beiträge von VfR Wormatia 1908

    Der NOFV will MV nicht abgeben, Der NordFV nicht aufnehmen - muss auch nicht sein nur, denn für Nord ist mit 18,2 % angemessen vertretbar 1 von 5 Plätzen zu bekommen.

    Politisch ausgedrückt: Der Bereich Nord/West, dem 2 von 5 zustehen teilt sich in Nord und West. West verzichtet zu gunsten seiner Einheit darauf, Mannschaften nah Nord zu entsenden.


    Trotzdem eine Interessante Idee, einen Bereich GbR/BY/NO zu schaffen mit 3 Staffeln zu schaffen.

    Wäre aber nur zu begrüßen bei einer Niederlage Spaniens

    Bei Japan-Spanien 1-0 reicht Costa-Rica ein lockeres 7-0 :lachen:

    quatsch, dann wäre Costa Rica nur dritter und wir letzter. Ich bleibe dabei mit mindestens ein 2:0 gegen Costa Rica

    das wir dann auf jedenfall vor Japan sind wenn die ein Unentschieden spielen würden.

    Wenn Spanien verliert hat es 4 Punkte,

    Japan und Costa Rica wären bei Siegen mit 6 Punkten weiter

    Marokko oder Kroatien? Hoffen wir dass Spanien der Verlockung widersteht. Wenn sich ein japanischer Sieg klar abzeichnet kann Deutschland ruhig auch ein paar Gänge raus nehmen. Japan und Costa Rica im Achtelfinale wäre dann auch was feines.

    Alternativ loslegen wie die Feuerwehr und schnell 5-0 gegen Costa Rica führen führen, hat ja auch schonmal gegen Brasilien geklappt :cool:

    Die sollten eine Eröffnungsfeier mit "Penalty-Day" machen, wo alle Elfmeterschiessen mit allen Teams im Block durchgeführt werden, Das wäre mal ein Spektakel und würde Manipulation minimieren. :cool:

    Wirklich durchdacht liebe Fifa...


    Szenario 1:

    spiel 1: A-B 2-1

    Spiel 2: A-C 0-1


    Spiel 3: B und C einigen sich bequem und ohne Risiko auf 3-2, da das Elfmeterschießen nur bei Unentschieden zieht, egal ob vor oder nach dem Spiel...


    Szenario 2:

    spiel 1: A-B 1-1 Bonuspunkt A

    Spiel 2: A-C 0-0 Bonuspunkt C


    Spiel 3: B darf bequem das Elfmeterschiessen gewinnen, damit man sich ohne Risiko ein 2-2 zur beidseitigen Zufriendenheit gönnt


    Szenario 3:

    spiel 1: A-B 1-1 Bonuspunkt A

    Spiel 2: A-C 0-1


    Spiel 3: C darf bequem Gruppensieger werden, man trennt sich dafür schiedlich friedlich 1-1, Der Bonuspunkt dieses Spiels tut nichts mehr zur Sache


    Zum Glück kommen solche weltfremden Ergebnisse wie 1-1, 0-0, 0-1, 2-1 eher selten vor, also alles halb so wild

    ...

    Weil bei Gruppen mit drei Mannschaften und nur zwei Spieltagen die Wahrscheinlichkeit einer Punktgleichheit aller drei Teams aber hoch ist, erwägt die FIFA nach einem Bericht von The Athletic nun die Einführung von Elfmeterschießen im Falle eines Unentschiedens in der Gruppenphase. Der Sieger des Elfmeterschießens würde dann einen zusätzlichen Punkt erhalten.

    ...

    WM 2026: FIFA plant offenbar Einführung von Elfmeterschießen in der Gruppenphase

    In der nationalen Wahrnehmung spielt schon die 2. Bundesliga eine untergeordnete Rolle. Für die 3. Liga interessieren sich sowieso bloß noch die Fans der 20 Vereine, die darin spielen.

    Unsinn. alle echten Fußballfans interessieren sich auch für die 3.Liga und die Rl wenigstens ihrer Region

    Realistischerweise ist das aber eine Randgruppe, zumindest in puncto Mitbestimmungsrelevanz. Die Leute am Hebel haben Ihre eigenen Interessen.

    Da bin ich grundsätzlich bei Dir, aber West wird nicht auf seinen fixen Aufsteiger verzichten, wenn man es nicht unter Druck setzt.


    Ähnliche aber gerechtere Modelle hatte ich hier schon:


    und hier

    Das liegt an den max. 7 Spielen, bei Erhöhung wäre der Aufschrei bei den TOP-Nationen noch viel größer.

    8 Spiele hätten doch nur zwei.
    Dass das eine Spiel mehr das große Problem sein soll, leuchtet mir nicht ein.

    Ich sehe da auch kein Problem, dass ist denke ich den machtpolitischen Spielchen zwischen FIFA und den TOP-Vereinen/Nationen/Ligen geschuldet. Man hat ja dadurch die Aufstockung ohne Mehraufwand für die TOP-Nationen.

    Jeweils 16 Teams für RLN, NO, BY

    1. Normale Saison 30 Spiele

    - Absteiger werden ermittelt

    2. Die TOP 4 werden nach geographischen Gesichtspunkten in 2 6er Gruppen aufgeteilt, die bei 0 Starten, Gruppensieger steigen auf, gesamt 40 Spiele


    Alternative 1

    Die Punkte werden komplett mitgenommen, Sollte eine Liga die regulären Saison mit weniger als 16 Teams beenden, gibt es bei den anderen beiden Ligen auch Streichergebnisse (gegen die Letzten), gesamt 40 Spiele


    Alternative 2

    1. Normale Saison 30 Spiele

    - Absteiger werden ermittelt

    2. Die TOP 4 werden in 2 6er Gruppen aufgeteilt Es werden nur die Punkte gegen die Mitqualifizierten mitgenommen, diese Spiele müssen nicht mehr absolviert werden.

    Aufteilung:

    - je 2B,NO,N

    - Der erste einer Regulärsaison bekommt den Mitqualifizierten in seine Gruppe, gegen den er am besten abgeschnitten hat

    - Regionale Aufteilung hier nicht möglich,

    - gesamt 38 Spiele