Beiträge von Notorius

    Kollege, kleine Korrektur :)


    Sechzig spielt nicht heute Abend sondern morgen Samstag um 16:00 Uhr


    http://www.loewenforum.de/index.php?thread/2952-8-spieltag-○-svs-seligenporten-1860-münchen-○-26-08-2017/&pageNo=5



    Grüße an die Hafenstraße nach Essen


    Alles ist gut

    Den Weg des VfR Mannheim verfolge ich auch seit den 70ern.


    Warum zum Teufel bringen es die Mannheimer nicht auf die Beine, den VfR wieder in höhere Regionen zu hieven?


    Großer Einzugsbereich, super Umfeld, potentielle Sponsoren und und und


    Ähem, bitte nicht vom Waldhof anfangen, das war für mich nie ein "echter" Monnemer Club

    Ich hau mal einen raus.


    Warum nicht die 4. Liga in zwei Gruppen - Nord und Süd?


    Ok, die Finanzierung/Vermarktung muss ganz neu ausgerichtet werden. Das geht nur mit Unterstützung der Granden des DFB/TV und auch evtl. Soliabgaben der Proficlubs. Wenn diese an einem gescheiteren Unterbau als bisher interessiert sind, müssten sie sich mit in das Boot setzen.


    Ergo: 2 RL


    Und klar, die Oberligen müssen auch etwas neu geordnet und zusammengestellt werden.


    Wäre das für Euch diskussionswürdig?

    Ich seh das Ganze entspannt, weil mir alle drei Deutschen Vertreter am A.... vorbeigehen.


    Dennoch


    Die Bauern haben wieder mal ein Freilos, BVB streitet sich mit TH um Rang zwei und RBL muss erst mal seine Spiele gewinnen.


    Im übrigen wird mir Profifußball immer mehr unsympathisch. Nach Neymar 222 Mio.
    jetzt Dembele 150 Mio.


    Der Nächste mit 180 Mio. steht in der Warteschlange Mbappe von Monaco zu PSG

    Was mich da echt mal interessieren würde, wieviel Dauerkarten sind denn verkauft worden und wieviel gehen in den freien Verkauf? Das dürfte doch normalerweise ein Hauen und Stechen um die Restkarten geben, oder? Und ist es evtl. angedacht, die Kapazität in nächster Zeit zu erhöhen?Als Sechziger hätte ich mir so früh wie möglich eine DK geholt, das war doch irgendwie absehbar, das es so kommt

    Es sind mMn ca. 6.000 DK


    Der Rest geht über den VVK. Anfangs war das sehr chaotisch, über VVK-Stellen und online.
    Bei fast allen Spielen kamen immer wieder Karten ins Rennen, nachdem gemeldet wurde es sei sold out.


    Spezln von mir aus Niederbayern waren bei allen Heimspielen und kamen irgendwie an Karten, teils über Fanclubs, Bekannte oder Mitglieder - ob die ein Vorkaufsrecht haben, weiß ich nicht.


    Ich jedenfalls habe alle Spiele über Sport1 liveStream gesehen. Auch das Spiel morgen gegen Seligenporten in Seligenporten wird übertragen.


    Die Kapazität ist auf 12.500 gedeckelt. Heißt, je nach Gästenachfrage wird das Kontingent für Sechzgerfans rauf- oder runtergefahren.


    Teile der West sind nicht freigegeben, könnten dennoch locker 15.000 rein, wenn es komplett renoviert ist denke ich so um die 22.000.


    Die Stadt ist wohl am planen, wann und wie was geht.


    Ich frage mich auch, wo im Aufstiegsfall gespielt werden könnte. AA schließe ich mal aus, nogo!
    Olympiastadion auch nicht. Aber wohin?


    Werde versuchen, im September ins Grünwalder zu kommen. Endlich wieder zurück in der Heimat :)

    Ein Resume nach 7 Spielen in der RL Bayern


    23:7 Tore 18 Punkte


    Alles ist gut


    Dazu alle bisherigen Heimspiele ausverkauft (je 12.500 Besucher)
    Auch alle bisherigen Auswärtsspiele ausverkauft.


    Samstag geht es nach Seligenporten - Anstoss 16:00 Uhr


    Übertragen wird es auch: bei Sport1 - liveStream

    Auch 2015 live in Toronto gesehen und weggeflashd


    20.000 standen um AC-Center auf den Stühlen :)


    Fleetwood Mac - die muss man erlebt haben!


    Go on your Own way


    Jupp Bredi, klar Robin Trower kenne ich auch, ein Guter! ich bin ein Querbeetmukkefreund. :)


    Hier, die Mädels habe ich zum ersten Mal in Kanada live gesehen und war hin und weg. Das Publikum rastete aus und ich ließ mich anstecken, stand am Schluss des Konzertes ganz nah an der Bühne.


    Dixie Chicks, kennst Du sicher auch?




    Goodbye Earl


    Also ich bin ja quer Beet sportinteressiert. Auch Handball.


    Bin gespannt, was Stuttgart in der neuen Runde bringt.


    Bei den Aufsteigern werden sicher auch die Hauptverdächtigen der Absteiger zu suchen sein,

    Ja, die Alte Anzeigentafel ist noch heute da, Kult.


    Nochmal zur Wormatia.


    Wir waren Mitte der 90er mal auf Irland-Tour und staunten in einem kleinen Dorf bei Nockninny in einem uralten Pub.


    An der Wand hinter dem Tresen klebten Stickstoff von Clubs aller Herren Länder und auch von Wormatia Worms.


    Hab nochmal in Eurer HP gestöbert.


    Finde ich sehr gelungen, besonders das Archiv. Das muss ne wahnsinnige Arbeit gewesen sein, Respekt!


    War überrascht, dass Harald Braner auch in Worms spielte. Dachte er sei einzig mit den Lauterern verbandelt gewesen. War wohl auch noch in Reutlingen, bevor er nach Worms kam.

    Hehe, den "Dingsbums" aus der Ostvorstadt :)


    War letzt im Thermalbad und kam mit drei Buben ins Gespräch (waren mit Oma und Opa dorrten)


    Als wir auf Fußball kamen, fragte ich sie welchem Verein sie nachhängen. Dachte, es kommt Bayern München.


    Was kam dreifach und schnell: der Club


    Ich hab Ihnen Respekt gezollt. Die meisten Rennen doch denen aus der Seitenstraße nach. Die mag ich garnicht.


    Edmonton Oilers
    Ich bin mehr als gespannt, wie die Oilers sich weiter entwickeln.
    Nach langen eher bescheidenen Jahren bewegt sich was im Rogers Place.


    Ich warte schon sooo lange, dass mal wieder ein Stanley-Cup in das Mutterland des Hockeys geht.


    Montreal Canadiens
    Die Eigner der Habs (Familie Molsen/Brauerei) haben die Mittel, aber jedes Jahr wird nur mit angezogener Handbremse investiert. Das Team ist gut, aber mehr nicht. Jedes Spiel im Bell Centre (21.000) immer ausverkauft.


    Toronto Maple Leafs
    Für die Leafs gilt das Gleiche wie für die Oilers. Sie kommen langsam aus den Puschen. Das Air Canada Center ist immer ausverkauft. Toronto ist mit der reichste Club der NHL


    Las Vegas Golden Knigts
    Bin mehr als gespannt, was der Newbie in seiner ersten Saison bringt. PO's werden garantiert nicht erreicht.


    Kurzum: ich freue mich auf die neue Saison. NHL-Gamecenter wieder geordert. Es kann losgehen.