Beiträge von Markus_GB97

    Zitat


    Basteln am FCP-Kader: Auch Grifo und Buck bleiben
    PFORZHEIM. Der 1. FC Pforzheim bastelt weiter am Kader für die kommende Saison. Wie der Fußball-Verbandsligist gestern mitteilte, haben mit Lukas Buck und Francesco Grifo zwei Leistungsträger des Vereines ihr Engagement verlängert.


    Zuvor hatten bereits Tobias Wacker und Bruno Martins die Zusage für eine weitere Saison gegeben. Beim VfR Pforzheim, der am 1. Juli 2010 mit dem FCP zum 1. CfR Pforzheim verschmelzen will, war zuvor die Vertragsverlägnerung von Tobias Herzog bekannt gegeben worden. mm


    Quelle: http://www.pz-news.de

    Also was ich bisher mitbekommen habe, sind sich die meisten darüber im klaren, dass ohne diese Fusion wirtschaftlich wohl demnächst das endgültige Aus kommen würde.
    Was allerdings nicht so gut ankommt, ist die Art und Weise, wie man im Moment versucht, die Mitglieder bereits im Vorfeld in puncto Vereinsnamen, Wappen und weiteren Details vor vollendete Tatsachen zu stellen.
    So wie es momentan aussieht, verliert der FCP mit dieser Fusion nicht nur das Brötzinger Tal, sondern auch noch alles andere, was eine Identfikation mit der Tradition dieses Vereines ermöglicht.
    Wohingegen der VfR nur einen Buchstaben im Vereinsnamen verliert und dafür das Verbandligaspielrecht erhält.
    Da kann man sich das "1896" im neuen Vereinsnamen dann eigentlich auch gleich sparen.