Beiträge von Asa

    Quelle FB Atlas


    Atlas dreht das Ergebnis
    Der SV Atlas begrüßte vor gut 200 Zuschauern im Stadion Düsternort den VfL Oldenburg. Das erste Testspiel der Vorbereitung auf heimischen Grund ging gut los und der Gast hatte den besseren Start. Mit einem Doppelpack durch Janßen (16.) und Dwertmann (18.) ging es für Atlas schnell in einen Rückstand, der sich 10 Minuten später auf 0:3 erhöhte. Mittelstädt per Elfmeter in der 29. Minute. Atlas hatte direkt im Gegenzug die Chance zum Anschluss. Ebenfalls berechtigt zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt und Ferfelis zum 1:3 im zweiten Versuch. Beide Teams hatten weitere gute Chancen von denen Atlas kurz vor Pausenpfiff eine nutzte und durch einen schönen Treffer von Trainni auf 2:3 ran kam.
    Nach der Pause wechselt der SV Atlas durch und belohnt sich am Ende gegen den Oberligist mit einem Sieg. Im zweiten Durchgang erarbeiteten sich die Hausherren ein deutliches Chancenplus und gingen schon fast fahrlässig damit um. Ousman Touray krönte seine Leistung in der 73. Minute mit dem Tor zum 3:3-Ausgleich. Stefandl nutzte kurz darauf einen weiteren Strafstoß zur Prüfung nicht, als er am Schlussmann der Oldenburger scheiterte. Mit einem sehenswerten Treffer vom Strafraum-Eck ließ Tobias Steffen die anwesenden Fans jubeln und Atlas mit einem erneuten 4:3 Sieg durchs Ziel gehen.


    0:1 (16.) Tim Janßen

    0:2 (18.) Julian Dwertmann

    0:3 (29.) Luca Mittelstädt (11m)

    1:3 (31.) Dimitrios Ferfelis (11m)

    2:3 (44.) Mattia Trianni

    3:3 (73.) Ousman Touray

    4:3 (88.) Tobias Steffen

    gab wohl ein Leck, zumindest der Rahmenterminplan der Kickers ist schon zu sehen :kicher:

    Kickers starten am 30.07. gg. Weiche Flensburg, ehe es am 06.08. zum VfB Lübeck geht. Am 13.08. kommt Havelse. Also ganz schön knackiges Anfangsprogramm der Kickers

    Aber vorsichtig, die Termine stehen noch nicht endgültig fest

    Teilnehmer 22/23


    Bonner SC (Ab)
    FC Wegberg-Beeck (Ab)
    FC Hennef 05
    SV Bergisch Gladbach 09
    SpVg Frechen 20
    Borussia Freialdenhoven
    FC Hürth
    Siegburger SV 04
    FC Blau-Weiß Friesdorf
    Viktoria Arnoldsweiler
    FC Pesch
    BCV Glesch-Paffendorf
    VfL Vichttal
    Fortuna Köln II
    SV Eintracht Hohkeppel (N)
    TuS Blau-Weiß Königsdorf (N)

    FB Bremen


    Wir gewinnen das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die Regionalliga-Saison mit 6:0 bei der SV SW Osterfeine von 1925 e.V.

    Nachtrag letzter Spieltag


    VfR Voxtrup - GW Firrel 5:0 Firrel nicht angetreten

    TV Dinklage - WSC Frisia 1:3

    B.Rothenfelde - Westrhauderf. 4:0

    SV Steinfeld - Sparta Werlte 7:2

    VfL Oythe - Germania Leer 5:0



    1.TV Dinklage 10 55:27 39

    2.VfR Voxtrup 10 37:26 38

    3.SV Bad Rothenfelde 10 37:26 35

    4.WSC Frisia Whv. 12 40:28 34

    5.GW Firrel 12 34:37 29

    6.VfL Oythe 10 38:35 28

    7.SV Falke Steinfeld 10 43:38 27

    8.SV Union Lohne 10 22:41 24

    9.TuRa Westrhauderfehn 12 30:42 22

    10.SV Sparta Werlte 12 36:54 20

    11.VfL Germania Leer 12 29:47 16

    heute Mittag gabs im Trainingslager ein 2:2 (0:2) gegen Qarabag FK. Die Treffer erzielten Philipp Sander (56.) und Otschi Wriedt (76., FE) im zweiten Durchgang.

    Teilnehmer Amateure


    Süd-Ost: FT Braunschweig, MTV Eintracht Celle, 1. FC Germania Egestorf/Langreder, MTV Gifhorn, SV Arminia Hannover, HSC Hannover, TSV Pattensen, SV Ramlingen/Ehlershausen, FSV Schöningen, U.S.I. Lupo Martini Wolfsburg, SC Rot-Weiß Volkmarode.


    Nord-West: SV Ahlerstedt/Ottendorf, TuS Bersenbrück, Heeslinger SC, Lüneburger SK Hansa, VfL Oldenburg, SC BW 94 Papenburg, Rotenburger SV, SC Spelle-Venhaus, SV BE Steimbke, SV Ippensen, SV Bevern.


    Teilnehmer Profis


    RL: Atlas Delmenhorst, SV Drochtersen/Assel, BSV Kickers Emden, TSV Havelse, VfV Borussia 06 Hildesheim, SSV Jeddeloh II, TuS Blau-Weiß Lohne und BSV Schwarz-Weiß Rehden


    3. Liga: SV Meppen, VfB Oldenburg und VfL Osnabrück


    mehr Infos: https://www.diefussballecke.de/index.php?nwsid=2572&nws_s=1