Beiträge von Hammarby

    MVV - Volendam 0-1

    Roda - ADO 5-0

    Den Bosch - Eindhoven 0-2

    Helmond Sport - Top Oss 1-3

    De Graafschap - Almere City 1-0

    Jong Utrecht - Dordrecht 0-4

    Jong PSV - Excelsior 3-0

    Jong AZ - Venlo 2-0

    Emmen - NAC Breda 2-0

    Telstar - Jong Ajax


    Emmen zieht an Excelsior vorbei, ist nun Zweiter. Volendam auf eins mit 52 Punkten, sieben Punkte dahinter Emmen, neun Punkte Rückstand für Excelsior un Jong Ajax, allerdings hat der Tabellenführer ein Spiel mehr absolviert als Emmen und Excelsior.

    PSV - Telstar 2-1

    0-1 Aktas (17.)

    1-1 Bruma (32.)

    2-1 Veerman (61.)


    AFC Ajax - Excelsior Maassluis 9-0


    1-0 Tagliafico (9.)

    2-0 Danilo (21., Elfmeter)

    3-0 Danilo (26.)

    4-0 Danilo (37.)

    5-0 Regeer (41.)

    6-0 Danilo (54.)

    7-0 Hlyseen (64.)

    8-0 Daramy (66.)

    9-0 Daramy (83.)


    Ajax trat mit einem B-Team an.

    Einteilungen


    Ettan Norra


    Gefle IF

    Sandvikens IF

    Piteå IF

    IFK Haninge

    Hammarby TFF

    Sollentuna FF

    Stockholm Internazionale (Aufsteiger)

    Täby FK

    Vasalunds IF (Absteiger)

    Team TG FF (Aufsteiger)

    Umeå FC

    K Karlstad

    IF Sylvia

    Motala AIF (Aufsteiger)

    BK Forward (Nachrücker für Akropolis IF)

    Örebro Syrianska IF


    Ettan Södra


    IK Oddevold (Aufsteiger)

    Ljungskile SK

    GAIS SE

    Lindome GIF

    Qviding FIF

    Falkenbergs FF (Absteiger)

    Tvååkers IF

    BK Olympic (Aufsteiger)

    IFK Malmö FK

    Lunds BK

    Torns IF

    Ängelholms FF (Aufsteiger)

    Oskarshamns AIK

    FC Trollhättan

    Vänersborgs IF

    Åtvidabergs FF



    Division 2 Link

    Division 3 Link


    Zwangsabsteiger


    Akropolis IF Superettan -> Division 2

    Assyriska IK Division 2 -> Division 3

    FC Linköpings City Division 2 -> Division 3



    Wer man wissen möchte, wo die Städte/Vereine geographisch liegen:


    Ettan Link

    Division 2 Link

    Division 3 Link




    Groningen - NEC 1-2

    0-1 Verdonk (10.)

    1-1 De Leeuw (45.+1)

    1-2 Duelund (48.)


    NAC Breda - PEC Zwolle 2-1


    0-1 Saymak (5.)

    1-1 Bannis (13.)

    2-1 De Rooij (84.)


    Twente - AZ 1-2


    1-0 van Wolfswinkel (48., Elfmeter)

    1-1 Pleguezuelo (63., Eigentor)

    1-2 Pavlidis (83.)

    Es wird aufgerüstet!


    Abdulkader Ramadan (Brand, Kreisliga A), ehemals Kohlscheid Landesliga + Bezirksliga.


    Ilir Verbovci (Brand), ehemals Walheim 2 Bezirksliga.


    Suleimane Tcham (Brand), ehemals Hahn (Landesliga).


    Serdar Özer (Hilal Maroc Bergheim, Bezirksliga), ehemals Mariadorf (Bezirks- + Landesliga)


    Adrian Szkaradek (Hilal Maroc Bergheim), ehemals Teveren (Landes-, Mittelrheinliga) + Breinig (Mittelrhein-, Landesliga).


    Bekanntester Name wäre Sascha Dum (Rothe Erde, Kreisliga B), ehemals Walheim (LL), Schalke 2 (RL W), MSV Duisburg (2.L), Fort. Düsseldorf (2.L), Leverkusen (1.L), Alem. Aachen (1.L, 2.L).

    Jordi Condom, Seraings Trainer, wurde gestern entlassen. Kurios: Schon während des Spiels in Mechelen, wurde von der Entlassung auf der Webseite berichtet.

    Der Spanier hatte erst im Sommer angeheuert, er kam von Eupen wo er als Sportdirektor angestellt war.

    Im letzen Spiel des Jahres trennen sich Sparta und RKC 1-1.


    Tabelle


    1 PSV Eindhoven 18 14 1 3 46 24 22 43

    2 Ajax Amsterdam 18 13 3 2 56 4 52 42

    3 Feyenoord Rott… 18 12 3 3 42 17 25 39

    4 Vitesse Arnheim 18 10 3 5 25 25 0 33

    5 AZ Alkmaar 18 10 2 6 35 23 12 32

    6 Twente Enschede 18 9 5 4 28 22 6 32

    7 FC Utrecht 18 8 5 5 33 23 10 29

    8 SC Cambuur 18 9 1 8 32 39 -7 28

    9 NEC Nijmegen 18 7 4 7 24 26 -2 25

    10 SC Heerenveen 18 7 4 7 20 25 -5 25

    11 Go Ahead Eagles 18 6 3 9 19 29 -10 21

    12 FC Groningen 18 4 7 7 20 27 -7 19

    13 Heracles Almelo 18 5 3 10 21 26 -5 18

    14 Willem II Tilburg 18 5 3 10 18 36 -18 18

    15 RKC Waalwijk 18 3 7 8 19 30 -11 16

    16 Sparta Rotterdam 18 2 7 9 15 27 -12 13

    17 Fortuna Sittard 18 3 4 11 19 46 -27 13

    18 PEC Zwolle 18 1 3 14 9 32 -23 6

    Beker van België


    Kwartfinales:


    Mechelen - Eupen 1-3

    1-0 22. De Camargo

    1-1 55. Ngoy

    2-1 82. Prevljak

    3-1 90.+6 Prevljak


    Gent - Standard 3-1

    1-0 8. Kums

    1-1 46. Donnum

    2-1 52. Tissoudali

    3-1 90.+2 Tissoudali


    Morgen noch Anderlecht - Kortrijk und Club Brugge - Leuven

    KNVB-Beker


    Die Achtelfinalpartien


    NAC Breda - PEC Zwolle

    FC Twente - AZ

    Ajax - Excelsior Maassluis ***

    RKC Waalwijk - ADO Den Haag ***

    PSV - Telstar ***

    sc Heerenveen - Go Ahead Eagles

    Vitesse - DVS '33 Ermelo

    FC Groningen - N.E.C. ***


    Gespielt wird am 18., 19. und 20. Januar.


    Die Sieger der Partien, welche mit *** gekennzeichnet sind, haben im Viertelfinale Heimrecht (Auslosung 22.Januar, Spieltermine 8. - 10. Februar)

    Jan Sipakis verlässt in Winter den Verein. Laut FuPa wechselt er zum VfR Würselen (Beirksliga 4), wo er schon 18/19 gespielt hatte.

    Als zweiter Neuzugang präsentieren die Würselener Joel Braun, er kommt vom Mittelrheinligisten SV Eilendorf.