Beiträge von Klutsch

    Aus Liebe zum Spiel: Sparta Lichtenberg mit Rekordstart in Berlin-Liga


    Der SV Sparta Lichtenberg ist in der Berlin-Liga das Fußball-Team der Stunde. Ohne Gegentor und Punktverlust steht die Mannschaft von Trainer Dragan Kostic auf Platz eins. Und das soll nur der Anfang sein.

    ...

    Dänemark hat mit einem ganz in Schwarz gehaltenen Trikot ein Zeichen gegen die Ausbeutung der Arbeiter in Katar gesetzt. Dem WM-Gastgeber schmeckt die Aktion überhaupt nicht.


    Katar erzürnt wegen Dänemarks Sondertrikot

    Respekt! Wohl nur von einer noch konsequenteren Absage zu toppen. Die Dänen kann sich der DFB gerne zum Vorbild nehmen.


    "... Auf den Shirts sind das Markenzeichen des Ausrüsters und das Verbandsemblem nur auf den zweiten Blick erkennbar. "Wir wollen nicht sichtbar sein bei einem Turnier, das Tausende Menschen das Leben gekostet hat", hieß es dazu von Morten Lund von Ausrüster "Hummel"..."

    Die Neureichen aus dem Bezirk Altona unterhalten eigene Teutonia "Jubelperser"?

    ...

    Das mag daran liegen, dass sich die Verantwortlichen dazu entschlossen haben, die "Gröhl-Fraktion" auf der Tribüne nicht mehr mit Fahnen, Schals, Konfetti (was im Mannschaftsbus mittransportiert wurde) und Kaltgetränken zu unterstützen.

    ...

    Bin gerade aus dem Koma erwacht. Was für ein Abend am Stimberg. Die 1600 Zuschauer wohl eher etwas tief gestapelt. Waren eher so 2000, aber man muss natürlich bedenken, dass etliche Ehrenkarten an beide Vereine rausgegangen sind, Funktionäre etc.


    ...

    Glückwünsche! Immer schön, wenn der vermeintlich Unterlegene gewinnt. :rauf:


    ...

    Mag Münster, die Stadt und das Umfeld, bin oft genug dort unterwegs, aber deren Überheblichkeit beim Fussball (letzte Saison noch bei deren Zwote erlebt) geht mir mächtig auf den Sack

    Ich war die letzten 2 Wochen (und auch noch die nächsten Wochen) auf Dienstreise in Osnabrück. Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich Münster den Wiederaufstieg und nachfolgend einen Derbysieg wünsche... ;) Wie wichtig der SCP ist, sieht man in Osna gefühlt an jedem zweiten Laternenpfahl.

    Na ja, der Vorgang ist mMn kein Fettnäpfchen mehr, sondern erheblich schwerwiegender. Bleiben 2 Fragen, warum hat Lars nicht bezahlt, um die Gerichtsverhandlung zu vermeiden und wie reagiert der ehemalige Präsident und Unternehmer Werner Gegenbauer.

    ...

    Pr. Münster sollte klagen, das geht ja mal gar nicht :lol:

    ...

    Bei aller (berechtigten) Häme gegenüber Münster, schaut man sich im Netz Bilder vom Spiel an, sieht es tatsächlich recht dunkel aus (was natürlich beide Mannschaften betraf). Über die Lichtverhältnisse berichten auch zahlreiche Medien, die nicht in Münster ansässig sind.

    Unglaublich, der Investor eines Fußballvereins beauftragt israelische Privatdetektive um einen ihm nicht genehmen (gewählten) Vereinspräsidenten mit Schmutz zu überziehen. Da der Windige Lars beim Bezahlen bekanntlich gerne flexibel ist, kommt dieser Vorgang jetzt an das Tageslicht.


    Endlich die wichtigen Ranglisten. Bayreuth, Essen und Meppen am günstigsten


    https://www.liga3-online.de/di…ittligisten-im-vergleich/

    Der Bierpreis in Oldenburg ist hingegen relativ hoch bzw. laut dem verlinkten Ranking sogar führend in Liga 3. Allerdings hat Oldenburg mit Ols wenigstens noch einen lokalen, mittelständischen Bieranbieter, was mir erheblich lieber ist als die regionalen Konzernbieralternativen Jever (Oetker) und Becks (Anheuser-Busch) oder gar Bitburger wie in Meppen...

    Wenigstens hat Lübeck noch den Ausgleich gemacht, ebenso D/A. Ottensen kann sich seine Aufstiegsträume wohl langsam abschminken. Schade, das Atlas den Abstand nach oben nicht verkürzen konnte.

    Jena verpasst leider den Sprung an die Tabellenspitze vor 12.000 Zs im Erfurter Steigerwaldstadion. Greifswald furios! Da hat sich die kurzfristige Verpflichtung von Soufian Benyamina gleich bezahlt gemacht, 2 Tore im Pflichtspieldebüt.

    Wenn die Leonhardt Gruppe noch nicht mal der Hauptsponsor ist, verstehe ich nicht das sie ihn in den letzten Jahren soviel haben lassen machen. :denken:

    Es gibt nicht nur die Leonhardt-Gruppe als Hauptsponsor bei Aue.


    FC Erzgebirge Aue - Sponsorenübersicht


    Uwe und Helge Leonhardt haben den Verein nach 1990 finanziell gerettet, waren nacheinander dann jeweils Präsident und dürften sich eine entsprechende Hausmacht im Verein aufgebaut haben.