Beiträge von Wetzlarer Bub

    so, ich habe die Zeitung gefunden. Sie war vom Freitag :paranoid:
    mal in Auszügen: Baukosten 3,2Mio. €, im Moment 8% Mehrausgaben da man nicht an einen Generalunternehmer die Aufträge vergeben hat, sondern an einzelne Firmen. Nun ist die Überlegung ob man auf einen regionalligatauglichen Ausbau verzichtet um Kosten zu sparen, da durch eine Erhöhung auf über 5000 Plätze auch somit höhere Anforderungen gefordert werden (Versammlungsstättenverordnung). Die höheren Anforderungen liegen bei den Sanitäranlagen, Sicherheit und Beleuchtung.
    Klar, steht natürlich auch die Frage im Raum ob überhaupt mal eine heimische Mannschaft in der Regionalliga kicken wird.
    Ok, mit EM/WM hab ich mich vertan, es geht "nur" um Länderspiele der Frauennationalmannschaft im Fußball. :D
    Am 7.Juli soll die Einweihung stattfinden. Am 29.Juli gibts dann ein Testspiel. Dann spielt Hessens wahre Eintracht, nämlich Wetzlar gg Eintracht Frankfurt. :D :lool:

    Zitat

    Original von Wetzlar-Linksaussen


    WAS genau stand da?


    ich weiß nur noch das was ich geschrieben habe, denn ich habe die Zeitung/ den Artikel auf der Arbeit kurz überflogen.

    jetzt sind diverse Gremien schon wieder am diskutieren ob ein Ausbau des Wetzlarer Stadions auf Regionalliganiveau noch realisierbar ist, weil der Umbau nun doch mehr kostet als erwartet.
    Es geht nicht nur um Eintracht Wetzlars Sportstätte sondern auch um diverse Spiele bei der Frauen WM/EM austragen zu können.

    und noch weitere Spieler werden gehen:
    Ali Can, Ziel unbekannt
    Tolga Perisan, TSV Bad Homburg
    Andrew Iyasere, Ziel unbekannt


    Ich bin mal gespannt was der Emanuel Haas machen wird. Hoffentlich bleibt er.

    Das hat Gründe, die ich aber hier nicht erläutern werde und zudem ist es natürlich die Rivalität! Was die für eine Arbeit in Girmes leisten ist mir egal. :evil:
    Frag doch mal einen eingefleischten St.Paulianer warum er den HSV hasst, oder nen 60er die Bayern, oder ein KSC`ler nen VfB`ler oder Dortmund-Schalke oder oder oder :lool:

    Es wird keinen Zweikampf geben! Eintracht Wetzlar wird als erster aufsteigen!!! :jo: Um den 2. Aufstiegsplatz werden kämpfen Eddersheim, Türk. Wiesbaden und Zeilsheim. Auf den VfB Giessen bin ich mal gespannt, den kann ich aber leider nicht einschätzen. Wald****** 2, Unterliederbach, Oberliederbach zu unbeständig während der letzten Saison.
    Aber schauen wir mal

    Schade, wenn die aus dieser Liga verschwinden. Waren immer gute Derbys, mit jedoch sehr schlechten Erinnerungen an das damalige Krombacher-Pokalaus im Finale in Aßlar gg den VfB. :unsicher:



    achso, Danke für den Willkommensgruß

    Dann wird der neue Torwart wohlmöglich nur 2. Mannschaft spielen. Was ist mit Fernandez-Alvarez, TW der 2., hat der gewechselt oder gönnt sich die Eintracht etwa 3 Torhüter? :lool:

    Gude,
    mir ist heute zu Ohren gekommen das der VfB Aßlar seine Mannschaft aus der Verbandsliga Mitte zurück gezogen hat. Nach so einer Aufholjagd in den letzten Spielen und dann sowas. Ist da was dran? Bin leider kein WNZ Leser.