Beiträge von matoul

    O.K. Red Lion, wenn man dann weiß, wer alles neu da ist bei Euch. Aber man ist ja nicht aus der Welt und Mannschaft, Fans und alle drum herum kennen sich schon einigermaßen. Gerade auch die Neuzugänge bei Euch stammen ja fast alle aus dem Dunstkreis Kassel und man kennt auch die. Den Özbakir hast Du selbst spielen sehen, Nebe nicht so oft 8o, über Rudolph muß ich Dir nix schreiben. Tronborg, Freund und der laut HNA heute Zugang No. 7, die kennst Du im Gegensatz zu mir nicht. Und gearde die letzte Nummer ist eventuell der, den der KSV Hessen Hände ringend sucht, quasi der ominöse Mister D.


    Na und solange der Nico Samstag Abend auf der F.-E.-Str. unterwegs ist und nicht früh.... :D

    Und er trifft seinen alten Kumpel aus Hallenser Tagen, Nico Steffen, wieder. :P Das wird dem Nico auch noch mal einen Schub geben.


    @Blockstürmer: Nein, unterschätzen tut Euch niemand. Ich denke, es ist eher eine realistische Einschätzung davon, daß in der Truppe einiges nicht passen wird, egal ob nun noch ein Donkov, Rische oder sonst wer kommt. Es ist nicht damit getan zu sagen, Ihr seid Nebe, Zejlko, Rudolph los, die ja zum Teil als Quertreiber gegeißelt wurden. Aus dieser Truppe hätte man vielleicht 6 bis 7 Leute schassen müssen und dann neues Blut. Aber hier habe wir einen Vorteil: Nämlich in vielen Monaten exzellente Kontakte bundesweit aufgebaut !


    Auf Platz 13 werdet Ihr nicht landen, ich sag mal so zwischen 3 und 6.
    Wir sollten bei allem Geplänkel hin und her mal nicht vergessen, daß zum Beispiel Wörsdorf aufrüstet, Erzhausen auch, Eintracht FFM AM müßte als Unterbau auch mal wieder höher spielen. Die und FSV gilt es hinter sich zu lassen, wenn Wörsdorf oder Erzhausen Meister werden, ist dasß nicht wild, die gehen nicht hoch. Und diesmal werden wir selbst auch den RL Antrag stellen. :P

    Also, der Peter Freund war ja nun auch 3 Tage im Probetraining und ich denke, der Bernd Lichte kann das ganz gut beurteilen.


    Wenn Adem " nur " 15 Tore schießen sollte, gibt es auch noch den Daghfous, Tronborg köpft seine Tore, na und vielleicht ergibt sich überraschend noch eine Alternative =) ? Ist eh besser, wenn die Arbeit verteilt ist, siehe den Einbruch von Thorsten Bauer in der letzten Saison, den keiner kompensieren konnte.

    @ Blockstürmer:Nun, die Liste der Neuzugänge dürfte mit der morgen oder Dienstag vermeldeten Verpflichtung von Dickhaut beendet sein, jedenfalls was Hochkaräter betrifft. Die kosten nämlich Geld.
    Zu Krause gebe ich Dir recht, der hält den Laden zusammen - wenn er fit ist. Der Rest erfüllt wohl aber nicht mehr so ganz den Anspruch der starken Abwehr. Einmal zu langsam, zum zweiten fehlen für das Umschalten von Abwehr auf Angriff gewisse fußballerische Qualitäten. Nur lange Bälle bringen es nicht. Da wird der Gölbasi sicherlich eine Verstärkung.

    Noch mal weg von den Zuschauerstatistiken und hin zum Blockstürmer:


    Ist schon klar, wenn Hamann einen besseren und erfahreneren als zum Beispiel Freund sucht, daß er dann bei Cihan landet... :D Klar, alles , was bisher geholt wurde ( Malinov, Dellova, Cihan, Gölbasi ) ist für die Landesligatruppe der Hessen gedacht...


    O.K., die Wahrheit liegt auf dem Rasen und wir werden es sehen.

    @Blocksturm: O.k., um die hellseherischen Fähigkeiten in Sachen P. Freund beneide ich Kassel :evil:, wir selbst wußten es erst seit Mittwoch, als die berühmte Tinte unterm Vertrag ( nicht der Pressemitteilung !! ) trocken war.
    Wenn ich mich richtig erinnere, suchte der Hamann doch noch nen richtig Guten für die Abwehr ? Warum hat man denn dann den Freund, wenn man wußte daß er nach Nordhessen kommen würde, nicht mal selbst angebaggert ? Da man uns ja neuerdings immer mal unterstellt, wir würden Aktivitäten des KSV H. untergraben ( Wanderratteninvasion laut B.RWS ) , wär es doch mal ne Gelegenheit gewesen, sich zu rächen ?
    Na ja,ist ja auch egal, ich denke, wir haben eine gute Truppe beisammen, gestandene Typen und die eigene Jugend, das paßt schon.

    Was übrigens beim Peter Freund bislang vergessen wurde: Der hat bei den absoluten Spitzenclubs in der OL Nordost / Süd, nämlich dem Halleschen FC und VfB Leipzig über 60 OL Spiele gemacht und auch erfolgreich nach vorn gearbeitet, als Abwehrmann 6 Tore.

    @Blockstürmer: Du kannst mal davon ausgehen, dass die Bekanntgabe der Namen zwischen den Leitungsgremien und demjenigen, der für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich ist, abgesprochen ist. Tinte trocken unter dem Vertrag -- Pressemitteilung. Morgen lohnt sich im Übrigen ein Blick in die HNA. :D Heute schon Kicker gelesen ? :Pr

    Wenn der Vorschreiber gewollt hätte, wäre dem Kicker sicher auch zu entlocken gewesen, dass 120 eindeutig falsch ist. Dass mehr Leute kommen müssen und sollen, dass wissen wir selbst. Was das KSV Hessen ( Stamm ) publikum betrifft, wann mehr kommen und wann nicht, darüber wurde im dortigen Forum auch schon ausgiebig diskutiert - muss u n s nicht interesieren.


    Neben ordentlichem und erfolgreichen Fussball gibt es schon noch ein paar Möglichkeiten, Zuschauer zu locken und zu interessieren.


    Was den Lala Sandiford betrifft - keinerlei Widerspruch, ein netter Typ, aber irgendwie hatte er auch ne Seuchensaison.

    Lala Sandiford geht nach Süsterfeld, Avahkti wurde nicht verlängert.


    Rega im Tor Nummer 3, Du hast recht, in der Abwehr tut sich noch was. Mußte es auch, obwohl letzte Saison schon besser war.

    Bratwurst: Prinzipiell erst mal richtig. Aber, wie Du schon sagst, ein Däne ist aus verschiedensten Gründen leichter zu integrieren, das fängt schon mal bei der Sprache an. Außerdem ist der JUnge schon seit Monaten im Focus gewesen und eine lange geplante Verpflichtung. Moriba Bamba, ein sicher exzelenter Spieler, war da doch eher ein " Überraschungsei " und vielleicht so etwas wie eine Zugabe zu Carranza. Ist halt immer etwas anders, ohne Spielervermittler oder Berater verhandeln zu können. :rolleyes:

    Na ja, Baunatalo, es kann halt nicht jeder nah dran sein... :D
    Dass der Teame Andezion zusammen mit dem J.M.L und anderen einem tollen Jahrgang entstammt ( Trainer damals Bernd L. ) weiss ich schon, für das Ziel Aufstieg braucht man aber die Özbakirs und Tronborgs. Dass der einer ist, damit kann man rechnen, nachdem schon der Herr Labbadia ihn nach Lilientown holen wollte. Also, d e r Partner für Adem, auch körperlich gesehen, dazu noch Nedsch als Nachwuchshoffnung, das paßt. Na ja und wie gesagt, vielleicht tut sich noch was ? =)

    Na, da hat mir aber zunächst die Technik einen Strich durchs Geschreibe gemacht und so gilt, wer abrutscht darf noch mal.


    Baunatalo: Bist n´Scherzkeks, oder ? Also, die Kosovac Geschichte ging schon vorletzte Woche durch die Zeitung.


    Und dann das: Große Verstärkungen sind nicht drin ? Özbakir wurde heute von irgendwem als einer der besten 5 Abwehrspieler der Oberliga genannt ( war wohl im Hesen Forum ). Der Däne ist wohl auch kein schlechter, wenn man mal das Net quält und nachschaut. Und das war ja wohl noch nicht alles, es werden wohl noch zweie kommen, wenn man dem Gezwitscher der Vögel Glauben schenken darf. Also, stapel nicht so tief, Ihr könnte, wie ich denke mehr als zufrieden sein.

    Zitat

    Original von Baunatalo


    Steht das mit Lohfelden schon fest? War mir bislang nicht bekannt. Aber nun kommt ja noch der Däne plus Özbakir, den ich für eine klasse Verstärkung halte.


    Groß verstärken geht ja eh nicht, wir können schon froh sein, wenn wir die Leistungsträger halten und ein paar gute Leute dazu bekommen. Man muss halt das Beste drauß machen und aus der neuen Truppe 120 % holen. Dann steigen wir auf.

    Na, ob Du uns da nicht einen jener Kasseler Waschbären aufbinden willst ? Kosovac, Andezion ? Der eine geht nach Lohfelden und der andere hilft nicht beim angepeilten Aufstieg. Wer kommt denn für die Abwehr, dort hakte es ja wohl ? :tongue: