[Westfalen 2021/22] Landesliga 1

  • Viel passiert an einem Spieltag: Der FC Kaunitz macht die zehn von zehn voll und holt den zehnten Sieg in Folge. SCV Neuenbeken bleibt oben dran und siegt souverän mit 4:2 beim FC Nieheim. Außerdem sichert sich der SuS Westenholz mit einem Last-Minute-Tor zumindest einen Punkt im Abstiegskampf.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Wenn der Torwarttrainer plötzlich Chef ist ...


    Björn Korte fällt auf. Das liegt weniger an seinen langen dunklen Haaren oder am Bart, den er trägt. Vielmehr ist es die Körpergröße von mehr als zwei Metern, die ihn zu einer Erscheinung macht. Lange blieb den Zuschauerinnen und Zuschauern deshalb nicht verborgen, dass er den familiär verhinderten Igor Sreckovic als Trainer von Landesligist Spvg. Steinhagen zuletzt am Seitenrand vertrat. Verhindern konnte Korte die 1:3-Heimniederlage gegen Ligaprimus FC Kaunitz zwar nicht – sein Fazit aber fiel trotzdem positiv aus. „Es hat Spaß gemacht“, sagte er nach intensiven 90 Minuten, in denen er wild gestikulierend nicht nur einmal seine Coaching-Zone verließ.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Der SCV Neuenbeken bleibt auch nach dem elften Spieltag das Maß aller Dinge in der Landesliga. Gegen SV Eidinghausen-Werste holte die Mannschaft von Marco Cirrincione einen 5:1-Sieg und bleibt damit an der Tabellenspitze. Schlusslicht bleibt FC Bad Oeynhausen, der gegen SV Heide-Paderborn eine herbe 1:5-Klatsche hinnehmen musste.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • VfL Holsen - RW Maaslingen 0:0
    FC Kaunitz - FC Nieheim 1:2

    Bad Oeynhausen - Heide-Paderborn 1:5
    SCV Neuenbeken - Eidinghausen-W. 5:1

    SC Verl II - SuS Westenholz 4:0
    RW Kirchlengern - Hövelhofer SV 3:2
    Spvg Brakel - B.Westernkotten 1:1

    SpVg Beckum - Spvg.Steinhagen 1:3


    1. SCV Neuenbeken........ 11 31:8 31

    2. FC Kaunitz............ 11 37:12 30

    3. SC Verl II............ 11 41:8 28
    4. SC RW Maaslingen...... 11 32:7 24
    5. FC Nieheim............ 11 22:22 19
    6. SpVg Beckum........... 11 22:18 17
    7. SV Heide-Paderborn.... 11 21:16 16
    8. TuS Dornberg.......... 11 25:21 16
    9. VfL Holsen............ 10 20:18 15
    10. SuS Bad Westernkotten. 11 19:25 15
    11. Spvg Brakel........... 11 19:29 14
    12. Spvg. Steinhagen...... 11 14:19 12
    13. SV Eidinghausen-Werste 11 16:27 12
    14. TuS Bruchmühlen....... 11 14:29 10
    15. FC RW Kirchlengern.... 11 13:34 6
    16. Hövelhofer SV......... 11 16:34 5
    17. SuS Westenholz........ 11 8:26 4
    18. FC Bad Oeynhausen..... 10 7:24 2

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • SCV Neuenbeken erntet Lohn für harte Arbeit


    Beim Blick auf die Tabelle der Landesliga, Staffel 1 staunen wohl nicht nur die Verantwortlichen und Spieler des SCV Neuenbeken, sondern auch die Konkurrenten. Die Bekekicker stehen nach elf Spieltagen an der Tabellenspitze und sind als einziges Team immer noch ungeschlagen. Damit hatte vor der Serie niemand gerechnet. Denn der SCV ist im Grunde genommen noch ein Aufsteiger. In der Serie 2020/2021 wurde der SCV erstmals in der Landesliga gelistet. Die Vorfreude auf die erste Landesliga-Spielzeit der Vereinsgeschichte war groß. Sie wurde jedoch schnell gedämpft. Der Start misslang nämlich mit fünf Pleiten am Stück. Erst danach fand das Team in die Spur und fuhr sieben Punkte aus den nächsten drei Partien ein. Dann kam der Saisonabbruch. Zu diesem Zeitpunkt stand der SCV auf dem drittletzten Rang.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Vadim Thomas: Befristet dabei, aber mit viel Herzblut!


    Hinter Vadim Thomas liegt eine lange Pause. Mehr als ein Jahr hatte der ehemalige Regional- und Oberligaspieler nicht mehr gegen den Fußball getreten. Ein Meniskusabriss stoppte den 32-Jährigen. Drei Mal musste Thomas am lädierten Knie operiert werden. Jetzt endlich ist er wieder fit. Vorerst bis zur Winterpause verstärkt er wie berichtet Landesligist Spvg. Steinhagen. Dass er dem Team helfen kann, stellte er bereits unter Beweis.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • SuS Westenholz - TuS Dornberg 3:0

    B.Westernkotten - RW Kirchlengern 1:3

    Hövelhofer SV - Bad Oeynhausen 0:3
    Heide-Paderborn - VfL Holsen 4:2
    RW Maaslingen - SCV Neuenbeken 1:1
    FC Nieheim - SpVg Beckum 2:0
    Spvg.Steinhagen - SC Verl II 1:0

    TuS Bruchmühlen - Spvg Brakel 1:3

    Eidinghausen-W. - FC Kaunitz 0:4


    1. FC Kaunitz............ 12 41:12 33

    2. SCV Neuenbeken........ 12 32:9 32

    3. SC Verl II............ 12 41:9 28
    4. SC RW Maaslingen...... 12 33:8 25
    5. FC Nieheim............ 12 24:22 22
    6. SV Heide-Paderborn.... 12 25:18 19
    7. SpVg Beckum........... 12 22:20 17
    8. Spvg Brakel........... 12 22:30 17
    9. TuS Dornberg.......... 12 25:24 16
    10. VfL Holsen............ 11 22:22 15
    11. Spvg. Steinhagen...... 12 15:19 15
    12. SuS Bad Westernkotten. 12 20:28 15
    13. SV Eidinghausen-Werste 12 16:31 12
    14. TuS Bruchmühlen....... 12 15:32 10
    15. FC RW Kirchlengern.... 12 16:35 9
    16. SuS Westenholz........ 12 11:26 7
    17. FC Bad Oeynhausen..... 11 10:24 5
    18. Hövelhofer SV......... 12 16:37 5

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Corona legt den VfL Holsen vorerst lahm


    Jetzt hat es auch den VfL Holsen erwischt. Der Landesligist aus Bünde wird vom Corona-Virus vorerst ausgebremst. Das für kommenden Sonntag angesetzte Spiel der Holser gegen den SCV Neuenbeken ist abgesetzt worden.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • In Holsen brennt der Baum!


    Zitat

    Vier Wochen sind es noch bis Weihnachten, doch beim VfL Holsen brennt jetzt schon der Baum. Er zieht seine Mannschaft nach der Saison aus der Landesliga zurück. Daraufhin sind der Cheftrainer Maximilian Grove und das Funktionsteam, das als Bindeglied zwischen Vorstand und Mannschaft dient, zurückgetreten. Maximilian Grove kündigte offiziell an, seinen Platz an der Seitenlinie am Holser Schluchtweg zu räumen und nur noch für die letzten drei Ligaspiele in diesem Kalenderjahr zur Verfügung zustehen. „Der Verein hat mir in der vergangenen Woche erklärt, dass er sich neu ausrichten muss. Mit dieser Ausrichtung kann ich mich aber nicht identifizieren. Darum trete ich, so wie mein gesamtes Trainer- und Betreuerteam, zurück“, erklärte Grove seine Beweggründe. Zum Rückzug der Landesligamannschaft wollte sich der scheidende Trainer nicht explizit äußern: „Ich möchte über meine Entscheidung informieren. Zu allem weiteren muss der Vorstand des Vereins Stellung beziehen.“

    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Heide-Paderborn - Hövelhofer SV 1:4

    Bad Oeynhausen - B.Westernkotten 2:2

    TuS Dornberg - Spvg.Steinhagen 1:2
    SC Verl II - FC Nieheim 6:0

    FC Kaunitz - RW Maaslingen 1:0

    RW Kirchlengern - TuS Bruchmühlen 2:2
    Eidinghausen-W. - SpVg Beckum 1:3

    Spvg Brakel - SuS Westenholz 2:3

    VfL Holsen - SCV Neuenbeken abg


    1. FC Kaunitz............ 13 42:12 36

    2. SCV Neuenbeken........ 12 32:9 32

    3. SC Verl II............ 13 47:9 31
    4. SC RW Maaslingen...... 13 33:9 25
    5. FC Nieheim............ 13 24:28 22
    6. SpVg Beckum........... 13 25:21 20
    7. SV Heide-Paderborn.... 13 26:22 19
    8. Spvg. Steinhagen...... 13 17:20 18
    9. Spvg Brakel........... 13 24:33 17
    10. TuS Dornberg.......... 13 26:26 16
    11. SuS Bad Westernkotten. 13 22:30 16
    12. VfL Holsen............ 11 22:22 15
    13. SV Eidinghausen-Werste 13 17:34 12
    14. TuS Bruchmühlen....... 13 17:34 11
    15. SuS Westenholz........ 13 14:28 10
    16. FC RW Kirchlengern.... 13 18:37 10
    17. Hövelhofer SV......... 13 20:38 8
    18. FC Bad Oeynhausen..... 12 12:26 6

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Der FC RW Kirchlengern rettet einen verdienten Punkt im Kellerduell gegen den Kreisrivalen TuS Bruchmühlen. Der Ausgleichstreffer fällt dabei erst in der Nachspielzeit. Beide stecken aber weiterhin knietief im Abstiegskampf. Genau wie der FC Bad Oeynhausen. Der FCO ist das Schlusslicht der Landesliga Staffel 1 und erkämpft sich nach Rückstand noch einen Punkt. Die SV Eidinghausen-Werste erspielt sich gegen die SpVg. Beckum zahlreiche Chancen, agiert im Abschluss aber glücklos und fängt sich Konter ein.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • SVEW: Das Trainer-Team verlängert!


    Petar Slavov und Lennart Helm bleiben beim SV Eidinghausen-Werste. 13 Spieler des aktuellen Landesliga-Kaders haben zudem verlängert.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Die Verantwortlichen des Landesligisten VfL Holsen sind dieser Tage immer für eine Überraschung gut. Erst vergangenen Freitag kündigte der Verein den Rückzug seiner ersten Mannschaft zum Saisonende an. Jetzt - nur fünf Tage später - wartet der Klub mit einer neuen sportlichen Leitung auf. Mit Mark Mittag und Götz Wittenberg übernehmen zwei alte Bekannte die Geschicke am Schluchtweg. Sie übernehmen die sportliche Leitung für den gesamten Seniorenbereich inklusive A- und B-Jugend. Außerdem sollen sie eine neue erste Mannschaft in der Bezirksliga aufbauen.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Im Sommer muss sich Landesligist RW Maaslingen einen neuen Übungsleiter für die erste Mannschaft suchen. Trainer Jan-Werner Schmitz wird sein Amt nach der laufenden Spielzeit abgeben. Dies habe keine sportlichen Gründe, sondern liege allein an der beruflichen und familiären Situation des 43-Jährigen, wie alle Beteiligten betonen. Nun ist RW Maaslingen auf der Suche nach einem neuen "richtigen Mann".


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Eins steht fest: Einen Tag lang steht RW Kirchlengern nun nicht mehr auf einem Abstiegsplatz. Mit einem phänomenalen Comeback kämpft sich die RWK wieder zurück ins Spiel, nachdem der SuS Westenholz bereits zur Halbzeit mit 3:0 führte, obwohl die Gäste das Spiel machten. Dann kam es in der zweiten Halbzeit jedoch noch ganz dicke für den SuS Westenholz. Plötzlich legte Kirchlengern noch einmal richtig los und drehte das Spiel. Am Ende gewann Kirchlengern 4:3 und nimmt die wichtigen drei Punkte mit nach Hause.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • SuS Westenholz - RW Kirchlengern 3:4

    SCV Neuenbeken - FC Kaunitz 0:0

    Hövelhofer SV - VfL Holsen 2:4
    Spvg.Steinhagen - Spvg Brakel 1:2
    TuS Bruchmühlen - Bad Oeynhausen 0:3

    Eidinghausen-W. - SC Verl II 2:4

    RW Maaslingen - SpVg Beckum abg
    FC Nieheim - TuS Dornberg abg

    B.Westernkotten - Heide-Paderborn abg


    1. FC Kaunitz............ 14 42:12 37

    2. SC Verl II............ 14 51:11 34

    3. SCV Neuenbeken........ 13 32:9 33
    4. SC RW Maaslingen...... 13 33:9 25
    5. FC Nieheim............ 13 24:28 22
    6. SpVg Beckum........... 13 25:21 20
    7. Spvg Brakel........... 14 26:34 20
    8. SV Heide-Paderborn.... 13 26:22 19
    9. VfL Holsen............ 12 26:24 18
    10. Spvg. Steinhagen...... 14 18:22 18
    11. TuS Dornberg.......... 13 26:26 16
    12. SuS Bad Westernkotten. 13 22:30 16
    13. FC RW Kirchlengern.... 14 22:40 13
    14. SV Eidinghausen-Werste 14 19:38 12
    15. TuS Bruchmühlen....... 14 17:37 11
    16. SuS Westenholz........ 14 17:32 10
    17. FC Bad Oeynhausen..... 13 15:26 9
    18. Hövelhofer SV......... 14 22:42 8

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Landesligist FC Bad Oeynhausen muss sich ab Sommer 2022 einen neuen Übungsleiter suchen. Wie (Noch-)Trainer Holm Windmann bekannt gab, wird er nach der Saison sein Amt als Trainer beim FCO niederlegen. Unmittelbar vor der Verlautbarung am Sonntag gewann Windmann noch das Kellerduell gegen den TuS Bruchmühlen mit 3:0.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Ein Paukenschlag am Samstag abend! Gerade erst beim SC Herford entlassen und nun direkt die nächste sportliche Herausforderung- ab Sommer wird Sergej Bartel den RW Maaslingen an der Seitenlinie betreuen. Bartel selbst brennt schon für seine neue Aufgabe, wie er dem MT sagte: "Die Gespräche mit Burkhard waren super, die Mannschaft ist ambitioniert und extrem stark und das Umfeld mit seinen engagierten Leuten beeindruckt mich seit Jahren.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Bad Oeynhausen - SuS Westenholz 3:1

    RW Kirchlengern - Spvg.Steinhagen abg

    VfL Holsen - FC Kaunitz 0:3

    Heide-Paderborn - TuS Bruchmühlen 4:0
    TuS Dornberg - Eidinghausen-W. 3:1
    SC Verl II - RW Maaslingen 3:0
    Spvg Brakel - FC Nieheim 0:0

    Hövelhofer SV - B.Westernkotten 1:0
    SpVg Beckum - SCV Neuenbeken abg


    1. FC Kaunitz............ 15 45:12 40

    2. SC Verl II............ 15 54:11 37

    3. SCV Neuenbeken........ 13 32:9 33
    4. SC RW Maaslingen...... 14 33:12 25
    5. FC Nieheim............ 14 24:28 23
    6. SV Heide-Paderborn.... 14 30:22 22
    7. Spvg Brakel........... 15 26:34 21
    8. SpVg Beckum........... 13 25:21 20
    9. TuS Dornberg.......... 14 29:27 19
    10. VfL Holsen............ 13 26:27 18
    11. Spvg. Steinhagen...... 14 18:22 18
    12. SuS Bad Westernkotten. 14 22:31 16
    13. FC RW Kirchlengern.... 14 22:40 13
    14. FC Bad Oeynhausen..... 14 18:27 12
    15. SV Eidinghausen-Werste 15 20:41 12
    16. Hövelhofer SV......... 15 23:42 11
    17. TuS Bruchmühlen....... 15 17:41 11
    18. SuS Westenholz........ 15 18:35 10

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.

  • Landesliga kompakt: Alle Spielberichte zum 15. Spieltag


    Beim FC Bad Oeynhausen scheint der Knoten nun endgültig geplatzt zu sein. Der FCO gewinnt mit 3:1 gegen SuS Westenholz und fährt damit weitere drei Punkte ein. TuS Dornberg verwandelt ein 0:1 gegen Eidinghausen in einen 3:1-Sieg. Nach zwei Niederlagen und einem Spielausfall die ersten Punkte im Dezember.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.