Karlsruher SC

  • Das liest sich schon verwirrend, was da bei euch abgeht ...


    ... und dann wollt ihr auch noch "Mr. 96. Minute" nach Asien vertreiben? :zwinker:


    KSC: Fabian Schleusener nach Südkorea?
    Fabian Schleusener besitzt beim KSC eigentlich noch einen Vertrag bis 2025, aber offenbar auch ein interessantes Angebot aus Südkorea.
    www.liga-zwei.de

  • KSC-Busfahrer erhält Innenraumverbot

    Der KSC-Funktionär hatte im Spiel gegen Hannover 96 in der Nachspielzeit einen ins Seitenaus rollenden Ball zurück in Richtung Spielfeld geschossen. Weil Laschuk dabei Schiedsrichter-Assistent Luca Schlosser an der Hüfte traf, wurde ihm von Schiedsrichter Nicolas Winter die Rote Karte gezeigt.


    ... weiterlesen

  • Darüber hatte ich mich beim Spiel schon amüsiert.

    Es tauchte die Frage auf, ob er dann überhaupt den Bus fahren darf. :kicher:

    Wieder mal nen Tag verschenkt ..........

  • Eichner wollte unterdessen keine Gerüchte um das Interesse anderer Klubs wie des 1. FC Köln oder der TSG Hoffenheim kommentieren, zudem generell auch nichts zu Vertragsinhalten sagen. Dass der gebürtige Sinsheimer in seinem noch bis 2025 laufenden Arbeitspapier über eine Ausstiegsklausel verfügt, ist aber schon vor einigen Wochen publik geworden. Diese Klausel würde es Eichner innerhalb einer nicht bekannten Frist ermöglichen, den KSC für eine festgeschriebene Ablöse im Bereich von ein bis zwei Millionen Euro zu verlassen.


    KSC: Christian Eichner sorgt für neue Spekulationen
    Christian Eichner leistet beim KSC erfolgreiche Arbeit, muss aber weiterhin auf Gespräche über eine Vertragsverlängerung warten.
    www.liga-zwei.de


    Seltsam ...

  • #784

    Eichner wollte unterdessen keine Gerüchte um das Interesse anderer Klubs wie des 1. FC Köln oder der TSG Hoffenheim



    Wie soll der 1. FC Köln offiziell Interesse haben, wenn er doch ein Transfer Verbot dieses Jahr hat?

  • Wie die Badischen Neuesten Nachrichten berichten, spielen in diesem Zusammenhang mit Philipp Förster und Felix Lohkemper zwei Akteure in den Überlegungen eine Rolle, die bis 2010 schon zusammen im KSC-Nachwuchs spielten und dann gemeinsam zum VfB Stuttgart weiterzogen.


    KSC: Felix Lohkemper und Philipp Förster im Blick
    Der KSC soll auf der Suche nach Verstärkung mit Felix Lohkemper und Philipp Förster zwei frühere Jugendspieler ins Visier genommen haben.
    www.liga-zwei.de


    Wenn ihr die beiden Spieler tatsächlich verpflichtet, dann weiss ich jetzt schon, wer gegen uns einnetzt ... :zwinker:


    David Herold bleibt über den Sommer hinaus beim Karlsruher SC. Der Zweitligist hat die Kaufoption für den 21-Jährigen aktiviert und den Linksverteidiger fest vom FC Bayern München verpflichtet.

    kicker.de

    Einmal editiert, zuletzt von Speldorfer () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von didix1202 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Quelle: BNN

    Wieder mal nen Tag verschenkt ..........

  • Quelle: BNN

    Wieder mal nen Tag verschenkt ..........

  • Zweitliga-Dauerbrenner Robin Heußer schließt sich zur neuen Saison dem Karlsruher SC an - "trotz anderer attraktiver Angebote", wie es aus der Fächerstadt heißt.


    Ablösefrei: Heußer geht nach Karlsruhe
    Zweitliga-Dauerbrenner Robin Heußer schließt sich zur neuen Saison dem Karlsruher SC an - "trotz anderer attraktiver Angebote", wie es aus der Fächerstadt…
    www.kicker.de


    GPunkt , da habt ihr einen tollen "Fang" gemacht. Den Robin hätte ich gerne wieder am Valznerweiher gesehen. Hat sich prima weiterentwickelt.

  • Offensichtlich seid ihr noch an einem Glubberer dran - Erik Wekesser soll das "Objekt der Begierde" sein.

    GPunkt, hast du da nähere Informationen?

  • Offensichtlich seid ihr noch an einem Glubberer dran - Erik Wekesser soll das "Objekt der Begierde" sein.

    GPunkt, hast du da nähere Informationen?

    Es gab wohl schon im Winter das Interesse, als noch nicht klar war, wie es mit Herold und Heise weitergeht.

    Wekesser kann ja auch im linken Mittelfeld spielen. Vielleicht will Eichner die Flexibilität haben, bei Bedarf mit klassischen Flügeln spielen zu können.


    Es wird gemutmaßt , dass Freis mit ihm verhandelt aktuell.

    Wieder mal nen Tag verschenkt ..........

  • Christian Eichner setzt dem FC St. Pauli offenbar eine Wechselfrist. Bis Mittwoch soll eine Entscheidung fallen, ob der Cheftrainer vom Karlsruher SC als Nachfolger von Fabian Hürzeler in Frage kommt. Andernfalls startet der 41-Jährige mit den Badenern in die Saison-Vorbereitung - und will dann auch loyal gegenüber dem KSC sein.


    Eichner wünscht sich Klarheit: KSC-Coach setzt sich wohl Wechselfrist
    Christian Eichner setzt dem FC St. Pauli offenbar eine Wechselfrist. Bis Mittwoch soll eine Entscheidung fallen, ob der Cheftrainer vom Karlsruher SC als…
    www.liga2-online.de

  • Sehr gute Nachricht!

    Quelle: BNN

    Wieder mal nen Tag verschenkt ..........

  • Zitat

    Fairer Sportler und feiner Mensch: KSC-Torhüter Patrick Drewes vor Abgang?

    Auf der Torhüterposition ist der KSC hervorragend besetzt, hat mit Patrick Drewes und Max Weiß zwei absolute Klasse-Keeper unter Vertrag. Noch. Denn: Es könnte durchaus sein, dass Drewes den Wildpark verlässt.

    -> Weiterlesen

    Wieder mal nen Tag verschenkt ..........

  • Zitat

    Beim Karlsruher SC sind die Würfel gefallen. Sein bisheriger Stammtorhüter Patrick Drewes wechselt in die Bundesliga und macht damit Platz für Max Weiß.


    Drewes, der sich im Lauf der zurückliegenden, auf Platz fünf beendeten Spielzeit zu einem sachlichen und soliden Rückhalt im Kasten der Badener entwickelt hatte, wechselt nach Informationen unserer Redaktion in die Bundesliga zum VfL Bochum. Dort wird er ab dem 1. Juli das Training aufnehmen.

    Quelle: BNN

    Wieder mal nen Tag verschenkt ..........