[Westfalen] Landesliga 1 2020/21

  • https://www.fupa.net/berichte/…-neuzugaenge-2755489.html


    Nachdem es zuletzt zumeist Meldungen über Spieler gab, die den Landesligisten TuS Bruchmühlen in der kommenden Saison verlassen werden, kann der Verein nun Kai Volkmer und Mats Niemann als erste Zugänge verkünden. Insgesamt hat der TuS Bruchmühlen sechs Neuzugänge unter Dach und Fach. ,,Wir können allerdings erst diese zwei bekannt geben, da die anderen Jungs noch mit ihren aktuellen Vereinen sprechen müssen“, erklärt der Sportliche Leiter Robin Rentz. Die ersten beiden Neuzugänge für die neue Saison kommen aus der A-Jugend-Landesliga vom niedersächsischen Nachbarn SC Melle 03. Mats Niemann agiert als Verteidiger, führt die Mannschaft aus Melle als Kapitän auf das Feld und freut sich auf seine erste Station im Seniorenbereich

  • https://www.fupa.net/berichte/…rwart-talent-2756013.html


    Fünfter Neuzugang für Landesligist VfL Holsen. Und der Trainer schwärmt von seinem Neuen, Finn-Luis Patzek, den der Verein aus der A-Junioren-Westfalenliga vom SV Rödinghausen losgeeist hat. "Finn-Luis ist ein sehr großes Torwarttalent, der durch seine Einstellung zum Fussball zu überzeugen weiß und unsere Mannschaft auch charakterlich verstärken wird", sagt VfL-Coach Maximilian Grove.

  • https://www.fupa.net/berichte/…unitz-zusage-2756265.html


    Ilja Nepke bleibt dem FC Kaunitz treu. Der 31-jährige Routinier und Leistungsträger hat seinen Vertrag beim Landesligisten um eine Spielzeit verlängert. Die aktuelle Nummer vier der Kaunitzer spielte zuvor viele Jahre beim SV Spexard und gilt als versierter Mittelfeldstratege. Auch in seiner Debütsaison beim FC Kaunitz konnte Nepke auf Anhieb überzeugen – wie auch die Statistik beweist: Zwei Tore und eine Vorlage sind bisher sein Arbeitsnachweis für 2020/21.

  • https://www.fupa.net/berichte/…ensing-ist-f-2756274.html


    Landesligist TuS Bruchmühlen hat nach Stürmer Kai Volkmer und Verteidiger Mats Niemann den dritten Sommer-Neuzugang perfekt gemacht. Maximilian Tönsing (22) wechselt vom SV Bad Rothenfelde (Landesliga Weser-Ems Süd) in die Fichten-Arena zum TuS Bruchmühlen. „Wir waren schon öfter an ihm interessiert, darum sind wir froh, ihn jetzt von unserem Projekt überzeugt zu haben. Da Maximilian Familienangehörige bei uns in Bruchmühlen hat, kann er sich auch total mit dem TuS identifizieren“, betont der Sportliche Leiter Robin Rentz.

  • https://www.fupa.net/berichte/…c-bad-oeynha-2756276.html


    Jetzt ist endgültig alles in trockenen Tüchern. Im Dezember 2020 kurz vor Weihnachten sozusagen als Geschenk unter dem Gabentisch verkündeten die Verantwortlichen beim FC Bad Oeynhausen die Verlängerung vom Trainer-Team mit Holm Windmann, André Schröder und Michael Bigalk für die Landesliga-Mannschaft. Und zu jenem Zeitpunkt stand auch der Spielerkader für die Saison 2021/22 schon zu etwa 90 Prozent fest. Jetzt zu 100 Prozent. „Die Kaderplanung für das Landesliga-Team ist jetzt abgeschlossen“, sagt der Sportliche Leiter Daniel Wehmeyer. Und die FCO-Fans dürfen in der nächsten Spielzeit zwei Rückkehrer in der Sparkassen-Arena begrüßen: Die Offensivspieler Serhat Atilgan (kommt vom Liga-Konkurrenten TuS Bruchmühlen) und Sunday Ajala (vom A-Ligisten SV Löhne-Obernbeck).

  • https://www.fupa.net/berichte/…uwel-fuers-t-2756722.html


    Mit drei Torhütern war Landesligist Spvg. Steinhagen im Sommer in die Vorbereitung gestartet. Restlos überzeugen konnte in den ersten acht Partien der Saison keiner. Umso hoffnungsvoller präsentierte Obmann Arno Hornberg einen Neuzugang, der das Potenzial mitbringt, in der kommenden Spielzeit die klare Nummer eins zu werden. „Er ist ein Juwel“, sagt Hornberg über Massimo Drobe. Der 20-Jährige gehört aktuell zum Aufgebot des Oberligisten TSV Victoria Clarholz, blieb hinter Stammkraft Marius Weeke bislang aber ohne Einsatz. Davor stand Drobe beim SC Verl für die zweite Mannschaft in der Landesliga und in der A-Jugend-Westfalenliga zwischen den Pfosten.

  • https://www.fupa.net/berichte/…m-vfl-holsen-2757486.html


    Joel Antonio Vilarino Carrozzo (19) verstärkt zur Saison 2021/2022 den aktuellen Landesligisten TuS Bruchmühlen. „Joe ist ein großes Talent, ist technisch stark und hat noch sehr viel Entwicklungspotenzial. Wir haben uns schon länger mit ihm beschäftigt, aufgrund seiner ungeklärten Situation konnten wir allerdings erst jetzt alles finalisieren“, freut sich der Sportliche Leiter Robin Rentz auf den jungen Spieler vom VfL Holsen.

  • https://www.fupa.net/berichte/…sst-personal-2758129.html


    Landesligist FC RW Kirchlengern hat seine Mannschaft weiter verstärkt und damit die Personalplanungen für die nächste Saison vorerst abgeschlossen. „Es kann immer noch etwas passieren, zum jetzigen Zeitpunkt sind wir mit dem aktuellen Kader aber sehr zufrieden“, erklärt die Sportliche Leitung. Vom Westfalenligisten SC Herford wechselt Richard Urban nach Kirchlengern, den gleichen Weg schlagen Dennis Quirin von SC Bielefeld und Kilian Rische, der aus der A-Jugend von Lohe/Bad Oeynhausen kommt, ein.

  • https://www.fupa.net/berichte/…david-wutzke-2758013.html


    Der 20-jährige David Wutzke, der für Rödinghausen in der A-Jugend-Bundesliga aktiv war und in der laufenden Saison beim SC Herford immerhin sechs Kurzeinsätze hatte, schließt sich dem Landesligisten VfL Holsen an. Damit setzen die von Maximilian Grove trainierten Holser ihre Bestrebungen fort, in der kommenden Saison auf junge Spieler wie Jason Spölgen (21), Jannik Sieker (22), Luca David Steinhof (21, alle vom TuS Bruchmühlen), Finn-Luis Patzek (18), Jarne Bühlmann (18) und Justus Pohl (18, alle A-Jugend SV Rödinghausen) zu setzen.

  • https://www.fupa.net/berichte/…ng-kommt-von-2758009.html


    Der TuS Bruchmühlen arbeitet weiter am Kader für die Saison 2021/2022. In Niklas Dröge von Viktoria Gesmold vermeldten die Blau-Weißen jetzt den nächsten Neuzugang. „Nils ist offensiv und defensiv flexibel einsetzbar. Zudem ist er mit seinen 27 Jahren ein erfahrener Akteur im besten Fußballalter. Er kann vorangehen und die jungen Spieler führen. Ein ganz wichtiger Transfer für die kommende Saison“, betont der Sportliche Leiter Robin Rentz.

  • https://www.fupa.net/berichte/…-delbruecker-2759782.html


    Landesligist FC Kaunitz ist auf dem Transfermarkt noch einmal tätig geworden. In der kommenden Spielzeit wechselt Bastian Just vom Delbrücker SC zum FCK. „Basti ist in der Zentrale flexibel einsetzbar und wird unsere Qualität erhöhen. Er ist ein junger, gut ausgebildeter Spieler aus der Umgebung und passt perfekt in unser Anforderungsprofil“, sagt Trainer Maik Uffelmann.

  • https://www.fupa.net/berichte/…en-neuzugang-2760806.html


    Der Landesligist Hövelhofer SV vermeldet den ersten externen Neuzugang für die kommende Saison. Der 19-jährige Nick Schröder, derzeit in Diensten des Bezirksligisten RW Mastholte, wird sich dem HSV anschließen. Nick Schröder zu seinem Wechsel: „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung, obwohl mir der Abschied aus Mastholte nicht leicht fällt. Dennoch haben mich die Gespräche mit den Hövelhofer Verantwortlichen von einem Wechsel überzeugt. Sowohl die Vereinsführung als auch das Trainerteam haben mir Lust auf diesen Schritt gemacht.“