[OL Nordost-Süd] 2. Spieltag

  • Freitag, 12.08.2022

    VfB Auerbach - SC Freital 1:1 (1:1)


    Sonnabend, 13.08.2022

    Einheit Rudolstadt - FC Eilenburg 3:5 (2:1)

    Bischofswerdaer FV - Ludwigsfelder FC 1:0 (0:0)

    Budissa Bautzen - Blau-Weiß Zorbau 3:3 (2:2)

    VFC Plauen - Union Sandersdorf 0:1 (0:1)

    FC Oberlausitz N. - An der Fahner Höhe 0:0


    Sonntag, 14.08.2022

    Einheit Wernigerode - FC Grimma 0:1 (0:0)

    Wacker Nordhausen - VfB Krieschow 5:1 (2:0)

    VfL Halle 96 - SV Westerhausen 2:1 (2:1)



    1 Bischofswerdaer FV 2 2 0 0 9:0 9 6

    2 FC Grimma 2 2 0 0 7:0 7 6

    3 VfL Halle 96 2 2 0 0 6:2 4 6

    4 FC Eilenburg 2 2 0 0 6:3 3 6

    5 Budissa Bautzen 2 1 1 0 6:4 2 4

    6 Blau-Weiß Zorbau 2 1 1 0 6:4 2 4

    7 SC Freital 2 1 1 0 3:1 2 4

    8 Union Sandersdorf 2 1 1 0 2:1 1 4

    9 Wacker Nordhausen 2 1 0 1 5:2 3 3

    10 Einheit Wernigerode 2 1 0 1 4:1 3 3

    11 VfB Auerbach 2 0 2 0 2:2 0 2

    12 FC Oberlausitz N. 2 0 1 1 0:2 -2 1

    13 An d. Fahner Höhe 2 0 1 1 0:4 -4 1

    14 Ludwigsfelder FC 2 0 0 2 1:4 -3 0

    15 VFC Plauen 2 0 0 2 1:4 -3 0

    16 VfB Krieschow 2 0 0 2 2:9 -7 0

    17 Einheit Rudolstadt 2 0 0 2 3:11 -8 0

    18 SV Westerhausen 2 0 0 2 1:10 -9 0

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)