SSV Jahn Regensburg Saison 2023/24

  • Pechvogel Elias Huth

    Zweite Heimniederlage: Effiziente Essener kontern den SSV Jahn Regensburg aus

    Vor 8889 Zuschauern unterlief ausgerechnet Elias Huth an seinem 27. Geburtstag ein Eigentor (16. Minute). Cedric Harenbrock (59.) und Marvin Obuz (67.) markierten die weiteren Treffer der Gäste, die sich bei Kontern als sehr effizient erwiesen. Noah Ganaus‘ Treffer in der 84. Minute kam zu spät.

    ... https://www.heimatsport.de/fus…n-regensburg-aus-15411536


    Schade! :sad:

  • Noch ist alles im Lot. Der Vorsprung auf den SSV Ulm und den Relegationsplatz drei beträgt nach 25 Spieltagen acht Zähler. So bitter und – angesichts der Chancenverteilung – in vielen Augen auch unnötig die 1:3 (0:1)-Heimniederlage des SSV Jahn gegen Rot-Weiss Essen am Samstag auch war, sah Joe Enochs dennoch keinen Anlass, jetzt Grundsätzliches infrage zu stellen.


    Fehler ansprechen: Jahn-Coach Joe Enochs zieht seine Schlüsse aus dem Spiel gegen RWE
    Noch ist alles im Lot. Der Vorsprung auf den SSV Ulm und den Relegationsplatz drei beträgt nach 25 Spieltagen acht Zähler. So bitter ...
    www.mittelbayerische.de


    Nicht nervös werden, noch ist alles drin! :thumbup:

  • Irre Spiele gibt es häufiger in der 3. Liga. Die Partie zwischen Sandhausen und Jahn Regensburg ist in dieser Kategorie aber ganz weit oben anzusiedeln. Die Oberpfälzer, die bereits in der Vorwoche mit 1:3 gegen Essen das Nachsehen hatten, verspielten am Samstag eine 3:0-Führung. Am Ende hieß es 3:6.


    Wahnsinn in Sandhausen: Jahn gibt Mega-Führung aus der Hand − und kassiert eine krasse Klatsche
    Irre Spiele gibt es häufiger in der 3. Liga. Die Partie zwischen Sandhausen und Jahn Regensburg ist in dieser Kategorie aber ganz wei ...
    www.mittelbayerische.de


    :schreck2:

  • Zerfahrenes Spiel

    Nullnummer gegen Aue: Der SSV Jahn Regensburg behauptet die Tabellenspitze

    Der SSV Jahn sucht weiter nach seiner Topform, hat aber nach zwei Niederlagen in Folge wenigstens wieder Zählbares eingefahren. Der Regensburger Fußball-Drittligist und der FC Erzgebirge Aue trennten sich am Samstag vor 11671 Zuschauern im Jahnstadion 0:0.


    Nullnummer gegen Aue: Der SSV Jahn Regensburg behauptet die Tabellenspitze
    Der SSV Jahn sucht weiter nach seiner Topform, hat aber nach zwei Niederlagen in Folge wenigstens wieder Zählbares eingefahren. Der R ...
    www.mittelbayerische.de


    Geht dem Jahn die Luft aus? :denken:

  • Mannheim lässt den SSV Jahn stolpern: Die Regensburger rutschen in eine Ergebniskrise

    Die 1:3 (1:0)-Niederlage am Samstagnachmittag beim SV Waldhof Mannheim markierte die vierte sieglose Partie in Serie für den Regensburger Fußball-Drittligisten – bei nur einem Unentschieden.

    Vor 8475 Zuschauern im Carl-Benz-Stadion hatte Dominik Kother (40. Minute) den Tabellenführer am 28. Spieltag mit seinem achten Saisontreffer in Führung gebracht. Kevin Goden (47.), Malte Karbstein (57.) und Martin Kobylanski (89.) drehten nach dem Wechsel für die im Abstiegskampf steckenden Mannheimer die Partie ...



    Mannheim lässt den SSV Jahn stolpern: Die Regensburger rutschen in eine Ergebniskrise
    Der SSV Jahn rutscht immer tiefer in eine Ergebniskrise. Die 1:3 (1:0)-Niederlage am Samstagnachmittag beim SV Waldhof Mannheim markie ...
    www.mittelbayerische.de

  • Regensburg seit vier Spielen ohne Sieg

    Saller spürt Verunsicherung: "Führung wurde zur Last"

    Nachdem der SSV Jahn Regensburg Anfang Februar in Duisburg gewonnen hatte, wuchs der Vorsprung des Tabellenführers auf den Relegationsplatz auf elf Punkte an. Rund einen Monat später führen die Oberpfälzer zwar noch immer die 3. Liga an, die Formkurve zeigt jedoch alarmierend nach unten.



    Saller spürt Verunsicherung: "Führung wurde zur Last"
    Nachdem der SSV Jahn Regensburg Anfang Februar in Duisburg gewonnen hatte, wuchs der Vorsprung des Tabellenführers auf den Relegationsplatz auf elf Punkte an.…
    www.kicker.de

  • Donau-Derby als Wendepunkt für Jahn?

    Der Vorsprung an der Tabellenspitze ist beinahe verspielt. Aus den letzten vier Spielen sammelte die Jahnelf nur noch einen Punkt, weshalb die Verfolger ihre Chance wittern. "Es ist Fakt, dass die Stimmung anders ist, wenn man zehn Mal hintereinander gewinnt", sah auch Joe Enochs ein, dass die Regensburger zurzeit in der Ergebniskrise stecken. "Es ist trotzdem nicht so, dass die Jungs jetzt schlecht sind. Wir versuchen, die Fehler klar anzusprechen." Angesichts von zwölf Gegentoren in vier Spielen gab es von diesen Fehlern zuletzt genug.

    "Zu unserer Stärke zurück": Donau-Derby als Wendepunkt für Jahn?
    Seit vier Spielen wartet der SSV Jahn Regensburg auf einen Sieg. Dabei feierte die Mannschaft von Joe Enochs in der Hinrunde noch zehn Siege in Folge. Dass die…
    www.liga3-online.de

  • Nur ein Pünktchen

    Wieder kein Sieg: Saller knallt den Jahn gegen Ingolstadt aber immerhin noch zum Remis

    Bryan Kayo (37.) traf für die Gäste, Benedikt Saller (77.) glich sehenswert aus. Damit blieb sowohl die Mannschaft von Trainer Joe Enochs als auch das Team des Oberpfälzers Michael Köllner zum fünften Mal in Serie sieglos.


    Wieder kein Sieg: Saller knallt den Jahn gegen Ingolstadt aber immerhin noch zum Remis
    Fußball-Drittligist SSV Jahn Regensburg hat eine weitere Niederlage gerade noch so abgewendet. Im Donau-Derby erkämpften sich die Ob ...
    www.heimatsport.de

  • Stimmungsboykott im Jahnstadion: Das sind die Hintergründe der Aktion

    Der Jahn klärt auf. „Im Vorfeld der Partie wurde einem Ingolstädter Fan auf dem Weg zum Stadion ein Fanschal entwendet“, berichtet ein Sprecher. „Die Polizei hat den Vorfall beobachtet, einen Tatverdächtigen identifiziert und in Gewahrsam genommen.“ Der Klub selbst reagierte darauf wie folgt: „Auf dieser Grundlage hat der SSV Jahn als kurzfristige Maßnahme gegenüber dem polizeilich identifizierten Tatverdächtigen ein zeitlich beschränktes Hausverbot für den Spieltag ausgesprochen.“


    weiterlesen ...

  • Sechs sieglose Spiele in Folge haben den Fußball-Drittligisten SSV Jahn Regensburg runter auf Platz drei beordert. Die Ursachenforschung für die Negativserie ist in vollem Gange. Die Hoffnung ist, dass Coach Joe Enochs die Rädchen findet, an denen es zu drehen gilt. Im Heimspiel am Samstag gegen Halle (14 Uhr) wird es womöglich die eine oder andere Veränderung im Jahn-Team geben.


    Der Jahn und die Rädchen-Frage: Enochs und seine Idee für das Heimspiel gegen Halle
    Sechs sieglose Spiele in Folge haben den Fußball-Drittligisten SSV Jahn Regensburg runter auf Platz drei beordert. Die Ursachenforsch ...
    www.heimatsport.de


    Egal wie, am Samstag MUSS gewonnen werden!

  • Der SSV Jahn hat seinen Negativlauf gestoppt und sich am 31. Spieltag im Aufstiegsrennen zurückgemeldet. Nach sechs sieglosen Partien in Serie bezwang der Regensburger Fußball-Drittligist am Karsamstag den Halleschen FC verdient mit 2:0 (1:0).



    Der SSV Jahn Regensburg beendet die Sieglos-Serie: Kleiner Befreiungsschlag gegen Halle
    Der SSV Jahn hat seinen Negativlauf gestoppt und sich am 31. Spieltag im Aufstiegsrennen zurückgemeldet. Nach sechs sieglosen Partien ...
    www.mittelbayerische.de

  • Der SSV Jahn lässt im Aufstiegsrennen mit einem Paukenschlag aufhorchen. Der Regensburger Fußball-Drittligist siegte am Samstag im Topspiel beim Tabellendritten Preußen Münster mit 3:1 (3:0) und behauptet damit am 32. Spieltag mit nunmehr 60 Punkten auf jeden Fall die Tabellenführung.


    Eine Halbzeit wie gemalt: Der SSV Jahn Regensburg düpiert im Topspiel Preußen Münster
    Der SSV Jahn lässt im Aufstiegsrennen mit einem Paukenschlag aufhorchen. Der Regensburger Fußball-Drittligist siegte am Samstag im T ...
    www.mittelbayerische.de


    Der Jahn ist wieder total in der Spur Richtung 2. Liga ... :positiv1:

  • Es gab zwar nicht den dritten Dreier in Serie, dennoch war der 32. Spieltag aus Sicht des Fußball-Drittligisten SSV Jahn Regensburg sicher kein schlechter. Und das liegt vor allem daran, dass zwei Verfolger erneut Dämpfer kassiert haben.



    Aufstiegskampf spitzt sich zu: Neben dem Jahn mischen noch mehrere Teams mit
    Es gab zwar nicht den dritten Dreier in Serie, dennoch war der 32. Spieltag aus Sicht des Fußball-Drittligisten SSV Jahn Regensburg s ...
    www.heimatsport.de

  • Das Spitzenspiel zwischen Regensburg und Ulm ging am späten Sonntagabend an die Spatzen, die dem Aufstieg damit einen großen Schritt näher kamen. Die Jahnelf muss sich nach dem Gegentor durch Felix Higl (70.) hingegen noch gedulden. Schon am kommenden Wochenende folgt wieder ein Kracher – und Joe Enochs war nach 90 Minuten in Ulm zuversichtlich.


    Jahn unterliegt, aber bleibt cool: "Wollen jetzige Position verteidigen"
    Das Spitzenspiel zwischen Regensburg und Ulm ging am späten Sonntagabend an die Spatzen, die dem Aufstieg damit einen großen Schritt näher kamen. Die Jahnelf…
    www.liga3-online.de

  • Die Hoffnung war groß, die Enttäuschung ist es auch. Fußball-Drittligist SSV Jahn Regensburg hat es am letzten Spieltag verpasst, doch noch auf den zweiten Platz zu springen und damit den direkten Aufstieg zu realisieren.

    Über weite Strecken enttäuschende Regensburger verloren ihr Heimspiel vor 14.112 Zuschauern im im Jahnstadion gegen Saarbrücken (nun 5.) mit 0:1 (0:1).


    SSV verliert Spiel und Fernduell: Münster zieht es durch, der Jahn geht in die Relegation
    Die Hoffnung war groß, die Enttäuschung ist es auch. Fußball-Drittligist SSV Jahn Regensburg hat es am letzten Spieltag verpasst, d ...
    www.heimatsport.de