[Europa Conference League] Qualifikation 2024/25

  • 1. Qualifikationsrunde - Hinspiele


    Do 11.07.2024

    Velež Mostar - Inter Club d'Escaldes -:-
    Floriana FC - SP Tre Penne -:-
    Torpedo-BelAZ Zhodino - FC Milsami -:-
    FA Šiauliai - FCI Levadia -:-
    Bala Town - Paide Linnameeskond -:-
    FK Isloch Minsk - SP La Fiorita -:-
    JK Tallinna Kalev - FC Urartu -:-
    Valur Reykjavík - FK Vllaznia -:-
    FCB Magpies - Derry City -:-
    KF Malisheva - FK Budućnost Podgorica -:-
    Atlétic Escaldes - F91 Dudelange -:-
    Marsaxlokk FC - FK Partizani -:-
    FK Auda - B36 Tórshavn -:-
    UMF Stjarnan - Linfield FC -:-
    Torpedo Kutaisi - KF Tiranë -:-
    Shelbourne FC - St. Joseph's FC -:-
    FK Aktobe - FK Sarajevo -:-
    NK Bravo - Connah's Quay Nomads -:-
    Víkingur - FK Liepāja -:-
    FC Noah - KF Shkëndija 79 -:-
    GFK Tikvesh - Breiðablik -:-
    FK Mornar - Dinamo Tbilisi -:-
    UNA Strassen - Kuopion PS -:-
    Vaasan PS - FK Žalgiris -:-
    Caernarfon Town - Crusaders FC


    Rückspiele am 18.07.24

  • 1. Qualifikationsrunde - Hinspiele



    Mi 10.07.2024

    Velež Mostar - Inter Club d'Escaldes 1:1 (0:1) - Zuschauer: 3.831


    FK Auda - B36 Tórshavn 2:0 (1:0) - Zuschauer: 554 - Skonto Stadion, Riga



    Do 11.07.2024

    FA Šiauliai - FCI Levadia 0:2 (0:2)
    KF Malisheva - FK Budućnost Podgorica 1:0 (0:0)
    FK Aktobe - FK Sarajevo 0:1 (0:0)
    FK Liepāja - Víkingur 1:1 (0:1)

    FCB Magpies - Derry City 2:0 (0:0)
    NK Bravo - Connah's Quay Nomads 0:1 (0:0)
    FC Noah - KF Shkëndija 2:0 (0:0)

    JK Tallinna Kalev - FC Urartu Erewan 1:2 (1:1)
    Atlétic Escaldes - F91 Dudelange 0:1 (0:1)

    Floriana FC - SP Tre Penne 3:1 (0:0)
    Torpedo-BelAZ Zhodino - FC Milsami Orhei 2:4 (1:2)
    Torpedo Kutaisi - KF Tiranë 1:1 (1:0)
    FC UNA Strassen - Kuopion PS 0:0 in Differdingen
    Vaasan PS - FK Žalgiris 1:2 (0:1)

    Caernarfon Town - Crusaders FC 2:0 (2:0)

    Bala Town - Paide Linnameeskond 1:2 (0:0)
    FK Partizani Tirana - Marsaxlokk FC 1:1 (1:1)

    GFK Tikvesh - Breiðablik 3:2 (0:2)

    SP La Fiorita - FK Isloch Minsk 0:1 (0:1)
    Shelbourne FC - St. Joseph's FC 2:1 (1:1)
    FK Mornar - Dinamo Tbilisi 2:1 (2:0)

    Valur Reykjavík - FK Vllaznia 2:2 (1:1)
    UMF Stjarnan - Linfield FC 2:0 (1:0)

  • 1. Qualifikationsrunde - Rückspiele


    Mi 17.07.2024

    B36 Tórshavn - FK Auda 0:1 (0:0) - Hin: 0:2 - Zuschauer: 627


    Crusaders FC - Caernarfon Town 7:8 i.Elf. (3:1/3:1/0:1) - Hin: 0:2 - Zuschauer: 2.184



    Do 18.07.2024

    FC Urartu - JK Tallinna Kalev 2:0 (1:0) - Hin: 2:1


    Kuopion PS - UNA Strassen 5:0 (2:0) - Hin: 0:0


    Inter Club d'Escaldes - Velež Mostar 5:1 (2:0) - Hin: 1:1


    FC Milsami Orhei - Torpedo-BelAZ Zhodino 0:0 - Hin: 4:2


    FCI Levadia - FA Šiauliai 0:0 - Hin: 2:0


    St. Joseph's FC - Shelbourne FC 1:1 (1:1) - Hin: 1:2


    FK Žalgiris - Vaasan PS 1:0 (1:0) - Hin: 2:1


    Paide Linnameeskond - Bala Town 1:1 n.V. (0:1/0:1) - Hin: 2:1 - im Pärnu Rannastadioni


    F91 Dudelange - Atlétic Escaldes 2:0 (0:0) - Hin: 1:0


    Marsaxlokk FC - FK Partizani Tirana 1:2 (0:0) - Hin: 1:1


    Dinamo Tbilisi - FK Mornar 1:1 (1:0) - Hin: 1:2


    FK Isloch Minsk - SP La Fiorita 2:4 i.Elf. (0:1/0:1/0:0) - Hin: 1:0 - Városi Stadion Mezőkövesd, Ungarn


    Connah's Quay Nomads FC - NK Bravo 0:2 n.V. (0:1/0:0) - Hin: 1:0 - Nantporth Stadium, Bangor


    KF Tiranë - Torpedo Kutaisi 0:1 (0:1) - Hin: 1:1


    Víkingur - FK Liepāja 2:0 (2:0) - Hin: 1:1


    KF Shkëndija 79 - FC Noah 1:2 (0:1) - Hin: 0:2


    FK Vllaznia - Valur Reykjavík 0:4 (0:3) - Hin: 2:2


    SP Tre Penne - Floriana FC 1:1 (0:0) - Hin: 1:3


    Derry City - FCB Magpies 2:1 n.V. (2:0/1:0) - Hin: 0:2


    Linfield FC - UMF Stjarnan 3:2 (1:0) - Hin: 0:2


    FK Budućnost Podgorica - KF Malisheva 3:0 (1:0) - Hin: 0:1


    FK Sarajevo - FK Aktobe 4:3 i. Elf. (2:3/1:2/0:1) - Hin: 1:0


    Breiðablik - GFK Tikvesh 3:1 (1:1) - Hin: 2:3

  • Und noch ein Verein aus Andorra ist eine Runde weiter. Nach UE Santa Coloma in der Champions League Qualifikation, setzte sich heute in der Qualifikation zur Europa Conference League der Inter Club d'Escaldes durch. Nach einem 1:1 im Hinspiel, gewann der Inter Club d'Escaldes heute daheim gegen Velež Mostar mit 5:1.

  • Und noch ein Verein aus Andorra ist eine Runde weiter. Nach UE Santa Coloma in der Champions League Qualifikation, setzte sich heute in der Qualifikation zur Europa Conference League der Inter Club d'Escaldes durch. Nach einem 1:1 im Hinspiel, gewann der Inter Club d'Escaldes heute daheim gegen Velež Mostar mit 5:1.

    Uff. Zu Jugoslawien Zeiten waren die doch eigentlich Stammgast in der 1.Liga.... Heftig wie schlecht der Fussball in Bosnien bzw. Herzegowina geworden ist...

  • Wem Andorra noch zu groß ist...Soeben gewann die Società Polisportiva La Fiorita aus Montegiardino in San Marino, das Elfmeterschießen gegen den belarussischen Vertreter FK Isloch (Islatsch) Minsk.


    Nach der 0:1-Niederlage im Stadio Olimpico de Serravalle vor 217 Zuschauern vor einer Woche, erzielte Jacopo Semprini heute in der 87. Minute das 1:0 für La Fiorita im ungarischen Mezőkövesd, wohin die Teilnehmer aus Belarus ihre "Heimspiele" verlegen um überhaupt teilnehmen zu können/dürfen.


    Nach torloser Verlängerung gewann La Fiorita dann das Elfmeterschießen mit 4:2.


    Felicitazioni! :zum_wohle:


    In der 2. Qualifikationsrunde scheitert dann Başakşehir an La Fiorita. :ja2:

  • Und noch ein Verein aus Andorra ist eine Runde weiter. Nach UE Santa Coloma in der Champions League Qualifikation, setzte sich heute in der Qualifikation zur Europa Conference League der Inter Club d'Escaldes durch. Nach einem 1:1 im Hinspiel, gewann der Inter Club d'Escaldes heute daheim gegen Velež Mostar mit 5:1.

    Uff. Zu Jugoslawien Zeiten waren die doch eigentlich Stammgast in der 1.Liga.... Heftig wie schlecht der Fussball in Bosnien bzw. Herzegowina geworden ist...

    Eigentlich ist mit dem Fußball in Bosnien-Herzegowina gar nichts mehr los. Geht ja schon seit Jahren so, dass ein Tiefpunkt dem nächsten Tiefpunkt folgt. Neben dem peinlichen Aus von Velež Mostar, muss grad auch der FK Sarajevo gegen den kasachischen Vertreter FK Aktobe in die Verlängerung, konnten den Auswärtssieg aus der Vorwoche daheim nicht nutzen.


    Edit: FK Sarajevo gewann dann doch noch im Elfmeterschießen.



    Für den Inter Club d'Escaldes geht es hingegen nun nach Athen zu AEK. Könnte vielleicht etwas schwieriger werden als Velež Mostar. :zwinker:



    Edit: Mit den FCB Magpies ist auch ein Vertreter ais Gibraltar eine Runde weiter.

  • Zum Abschluss des Tages noch ein Blick in den Nordatlantik.


    Nachdem gestern der färingische Vertreter B36 am lettischen FK Auda scheiterte, rückte Víkingur aus Gøta das Gefüge mit Lettland heute zurecht und schaltete den FK Liepāja aus.


    Für die isländischen Vertreter war der heutige Abend sehr erfolgreich, kamen doch sowohl der Gardabaer mit UMF Stjarnan, Valur Reykjavík als auch Breiðablik eine Runde weiter.


    Til hamingju, wie der Isländer wohl sagt.


    :zum_wohle:

  • Und auch noch ein Blick nach Luxemburg.


    Nach der vorwöchigen torlosen Europapokal-Premiere des FC UNA Strassen, unterlag UNA heute im finnischen Kuopio bei KuPS deutlich mit 0:5.


    F91 Dudelange hat in Sachen Europapokal erheblich mehr Erfahrung, Stichwort RB Salzburg damals :lachen:.


    Nach dem letztwöchigen 1:0 in Andorra, gewann F91 heute ungefährdet auch das Heimspiel ohne dabei groß zu überzeugen mit 2:0.



    Düdelingens Europapokal-Abenteuer geht weiter
    In der Qualifikation der Conference League feiert F91 einen Heimsieg, während Strassen in Finnland chancenlos ist.
    www.wort.lu

  • 2. Qualifikationsrunde - Hinspiele


    Di 23.07.2024

    KF Ballkani - Hamrun Spartans 0:0 - Zuschauer: 900


    FC Differdange 03 - FK Ordabasy 1:0 (1:0)


    SS Virtus - FC Flora Tallinn 0:0 im Stadio Olimpico de Serravalle


    Mi 24.07.2024 17:00

    FC Struga - Pyunik FC Erewan -:-
    18:00

    Riga FC - Śląsk Wrocław -:-
    19:00

    Dinamo Batumi - FK Dečić Tuzi -:-
    20:00

    AEK Athen - Inter Club d'Escaldes -:-
    20:45

    Cliftonville FC - FK Auda -:-


    Do 25.07.2024 17:00

    Kuopion PS - Tromsø IL -:-
    18:00

    Sumgayit FK - Fehérvár FC -:-
    Ilves Tampere - Austria Wien -:-
    FCB Magpies - FC København -:-
    FK Žalgiris - Paphos FC -:-
    FK Mladá Boleslav - FK TransINVEST -:-
    FC Noah - Sliema Wanderers -:-
    FC Iberia 1999 - FK Partizani Tirana -:-
    FC Milsami - FK Astana -:-
    18:30

    Go Ahead Eagles - SK Brann -:-
    Omonia Nikosia - Torpedo Kutaisi -:-
    Zira FK - FC DAC Dunajská Streda -:-
    18:45

    FC Zimbru - FC Ararat-Armenia -:-
    19:00

    Olimpija Ljubljana - Polissya Zhytomyr -:-
    SK Dnipro-1 - Puskás FC -:-
    Djurgårdens IF - Progrès Niedercorn -:-
    F91 Dudelange - BK Häcken -:-
    Hapoel Be'er Sheva - Cherno More Varna -:-
    Floriana FC - Vitória Guimarães -:-
    Baník Ostrava - FC Urartu -:-
    FC Zürich - Shelbourne FC -:-
    Brøndby IF - KF Llapi -:-
    19:15

    Maccabi Haifa - Sabah FK -:-
    19:30

    CSKA 1948 Sofia - FK Budućnost Podgorica -:-
    CFR Cluj - Neman Grodno -:-
    19:45

    İstanbul Başakşehir - SP La Fiorita -:-
    20:00

    NK Osijek - FCI Levadia -:-
    KAA Gent - Víkingur -:-
    FC St. Gallen - Tobyl Kostanay -:-
    FK Radnički 1923 - FK Mornar -:-
    Paksi SE - AEK Larnaca -:-
    20:15

    NK Maribor - CS Universitatea Craiova -:-
    20:45

    Víkingur Reykjavík - Egnatia Rrogozhine -:-
    Valur Reykjavík - St. Mirren FC -:-
    St Patrick's Athletic - FC Vaduz -:-
    Legia Warszawa - Caernarfon Town -:-
    21:00

    Hajduk Split - HB Tórshavn -:-
    Zrinjski Mostar - NK Bravo -:-
    UMF Stjarnan - Paide Linnameeskond -:-
    FK Sarajevo - Spartak Trnava -:-
    21:15

    Breiðablik - Drita Gjilan -:-

  • Der luxemburgische Meister FC Differdange kommt derzeit recht weit rum. Nach der verpatzten CL-Quali auf den Färöern bei KÍ Klaksvík, geht es nun in der ECL-Quali nach Shymkent in Kasachstan. Das heutige Hinspiel daheim gewann der FC 03 mit 1:0.


    Jorginho bricht Differdingens europäischen Torfluch - der Meister siegt
    Nach dem torlosen Aus in der Champions-League-Qualifikation trifft der Torjäger gegen Ordabasy Shymkent und schafft eine gute Ausgangslage (1:0) für die…
    www.wort.lu